Notebook 15 – 17 Zoll, 16 GB RAM, 512 GB SSD

Hallo ihr Lieben,

da mein zweites Notebook jetzt doch kaputt ist, brauche ich bitte eine Beratung von euch.

Notebook 15 – 17 Zoll, 16 GB RAM, 512 GB SSD, kann auch ohne Betriebssystem sein, sollte aber für Linux geeignet sein.

Eventuell auch ein Touch Notebook.

Was könnt ihr mir da bitte empfehlen. Gibt es da derzeit günstige Angebote?

Gerne auch Studentenrabatt.

Am Liebsten von Amazon oder Versand nach Österrreich.

Vielen Dank für eure wertvollen Tipps und eure Hilfe.

LG

testerin aus Österreich

cptlars

28.11.2022, 05:13 # hilfreich

Zwischen 15 und 17 Zoll sind aber auch preislich Welten…
Aber wie wäre es damit
Zwar kein Touch Model aber solide
https://www.notebooksbilliger.de/acer+aspire+5+a515+45+r5sm+692434
Hier ein Gerät mit Touchscreen
https://www.otto.de/p/lenovo-5-convertible-notebook-40-6-cm-16-zoll-intel-core-i5-1235u-512-gb-ssd-C1626610973/

Und jetzt noch 17" ohne Touchscreen
https://amzn.eu/d/6aUUf51
Mit Touchscreen
https://amzn.eu/d/3J3ecP2

    testerin

    28.11.2022, 05:54 #

    @cptlars:
    Danke für die schnelle Antwort. Ja, ich weiß, preislich große Unterschiede, aber da kann ich jetzt schauen, ob ich da noch gute Angebote bekomme.

    testerin

    28.11.2022, 09:14 #

    @cptlars:
    otto.de kann ich leider nicht bestellen, da ich ja aus Österreich bin.
    hier gibt es www.ottoversand.at. Da habe ich schon nachgeschaut, da gibt es aber dieses Notebook nicht.

    Ansonsten gibt es noch www.universal.at

      testerin

      28.11.2022, 21:15 Antworten #

      @cptlars:
      danke, klingt sehr gut. Kann ich mir da auch eine matte Folie auf das Display anbringen lassen?

      Habe jetzt im edustore.at geschaut. Die haben Preise für Lehrer und Studenten.

      https://www.edustore.at/laptops-mit-studentenrabatt/lenovo-campus/lenovo-thinkpad-x390-yoga-20nq-20nqs1gk00

      Momentan zwar nicht lieferbar, aber 16 GB RAM und 512 GB SSD

      EUR 404,90

      Betriebssystem (specs) Windows 10 Pro 64-Bit-Version
      CPU (specs) Intel Core i7 (8. Gen.) 8665U / 1.9 GHz
      Grafikprozessor (specs) Intel UHD Graphics 620
      Hauptspeicher (specs) 512 GB SSD M.2 2280 PCIe 3.0 x4 – TCG Opal Encryption – Toshiba
      RAM (specs) 16 GB (mitgelieferter Speicher ist angelötet)
      Typ (specs) 33.78 cm (13.3") – IPS

      Klingt sehr gut, was meinst du dazu? Ist zwar ein kleinerer Monitor, aber preislich super.

      cptlars

      28.11.2022, 21:56 Antworten #

      Das Teil ist ca 5 Jahre alt… finde ich ehrlich gesagt zu teuer für einen gebrauchten Rechner. Da der Akku nicht bzw schlecht austauschbar ist wäre das ein weiterer Punkt das Teil nicht zu kaufen.

      Der hier klingt gut
      https://www.edustore.at/laptops-mit-studentenrabatt/lenovo-13w-yoga-82s1-82s10004ge

      testerin

      28.11.2022, 22:21 Antworten #

      @cptlars:
      aha, danke. Darum habe ich da von diesem Notebook etliche auf refurbished gesehen.

      Gut, da schau ich mir gleich das lenovo yoga an. Ich finde Touch am bequemsten. Mit Win 11 sollen ja auch die Apps funktionieren, wie ich gehört habe.

      testerin

      28.11.2022, 22:57 Antworten #

      @cptlars:
      ich schaue jetzt gerade bei lenovo direkt die Notebooks durch. Dort gibt es heute noch Cyber Monday Angebote und Prozente.

      Normal ohne Cyber Monday bekomme ich da als Student 10 % Rabatt.

      Oft sind die Angebote vom Cyber Monday doch nicht so gut, nur einige haben höhere Prozente.

      Lenovo Yoga und die Flex sind da wohl die einzigen mit Touch?

      https://www.lenovo.com/at/de/ateducation/d/sale?PromoID=LEN362087&sort=selling-desc&resultsLayoutType=grid

      testerin

      28.11.2022, 23:31 Antworten #

      @cptlars:
      https://www.lenovo.com/at/de/ateducation/d/LAPTOPS?visibleDatas=facet_Series%3AYoga%202-in-1%20Serie%3Bfacet_Memory%3A16%20GB%3Bfacet_HardDriveSize%3A500%20GB%3Bfacet_HardDriveSize%3A1%C2%A0TB%20oder%20mehr%3Bfacet_Price%3A%E2%82%AC500-%E2%82%AC799%2C99%3Bfacet_Price%3A%E2%82%AC800-%E2%82%AC999%2C99&from=splitter&sort=sortBy&resultsLayoutType=grid

      Photo
      Yoga 7i 15 – Dark Moss
      € 1.399,00
      Sie sparen € 500,00
      35% Rabatt
      € 899,00

      eCoupon:BLACKFRIDAY
      In Den Warenkorb
      Versand innerhalb von ca. 1-2 Werktagen

      Yoga 7i 15 – Dark Moss
      Artikel-/Teilenummer: 82BJ00EEGE
      € 1.399,00
      Sie sparen € 500,00
      – 35% Rabatt
      € 899,00
      eCoupon: BLACKFRIDAY
      Versand innerhalb von ca. 1-2 Werktagen

      In den Warenkorb Vergleich
      Prozessor
      Intel® Core™ i7-1165G7 Prozessor der 11. Generation (2,80 GHz bis zu 4,70 GHz)

      Betriebssystem
      Windows 11 Home (64 Bit), Deutsch

      Displaytyp
      15.6" FHD (1920 x 1080), IPS, Dolby Vision™, Touch, HDR 400, 100% sRGB, 500 Nits

      Hauptspeicher
      16 GB DDR4 3200MHz Gelötet

      Massenspeicher
      1 TB SSD M.2 2280 PCIe Gen3/4

      Garantie
      2 Jahre Kurier oder Carry-in

      Netzteil
      65W USB-C Slim

      Grafik
      Integrierte Intel® Iris® Xe Grafik

      Akku
      4 Zellen, 71 Wh

      Kamera
      720p HD-Kamera mit PrivacyShutter

      Lesegerät für Fingerabdrücke
      Ja

      Tastatur
      Mit Hintergrundbeleuchtung, Deutsch

      Zeigegerät
      ClickPad + Aktiver Stift

      WLAN
      Wi-Fi 6 11AX (2×2) & Bluetooth® 5.1

      ———————————

      was meinst Du zu diesem Notebook?

      cptlars

      29.11.2022, 16:15 Antworten #

      Die links kann ich leider nicht öffnen. Ich müsste mich mit Edu Zugangsdaten anmelden.
      Das Yoga habe ich jetzt so nirgends gefunden. Das scheint es wohl nur bei lenovo zu geben. Grundsätzlich wäre der Preis aber ziemlich geil für die Ausstattung.
      Ja Yoga und ideapad flex sind in der Regel convertible Geräte. Einige thinkpad haben auch einen Touchscreen. Aber eher kein convertible.

      testerin

      29.11.2022, 00:33 Antworten #

      @cptlars:
      leider konnte ich die Bestellung von dem Lenovo Yoga dann doch nicht abschließen. Es lag schon im Warenkorb. Dann am Schluss war es plötzlich nicht mehr lagernd. Anscheinend wird es nicht reserviert. Erst nach Abschluss der Zahlung ist es dann sicher, dass man es bekommt. Ich habe jetzt einmal eine Anfrage an Lenovo Österreich per Kontaktformular gemacht.

      So etwas ist mir noch nie passiert. Bei Amazon kann so etwas nicht passieren. Sehr eigenartig das Ganze bei Lenovo.

      testerin

      29.11.2022, 16:41 Antworten #

      @cptlars:
      Weil du ja schreibst, die AKKU sind nicht austauschbar.

      Ist da überhaupt etwas austauschbar bei diesen teuren Lenovo YOGA Convertiblen Notebooks?

      Da müsste ich ja dann schauen, dass ich da einen sehr guten Prozessor nehmen, eine große SSD und sehr viel RAM.

      Das ist dann also nicht so, wie bei den Notebooks, wo man SSD und RAM austauschen und aufrüsten kann.

      Ich habe leider noch keine Antwort von Lenovo wegen dem einen Yoga Convertiblen Notebook, warum da die Bestellung nicht geklappt hat.

      Lenovo hat aber noch andere, allerdings 14 Zoll.

      Dann habe ich gesehen, es gibt da noch welche mit i9 Prozessor, was natürlich noch besser ist und dann wohl länger gut funktionieren wird. Gerade bei Windows habe ich da so meine Bedenken. Aber auch von Linux bin ich jetzt auch schon enttäuscht, wie langsam da alles geworden ist. Mit den 32 bit Systemen war das viel schneller.

      Kann ich da ganz sicher auf diesen Lenovo Yoga Convertiblen Notebooks auch Linux zusätzlich installieren? Weil das wäre mir schon sehr wichtig.

      Ich habe jetzt noch andere Seiten für Campus Produkte entdeckt. Muss mal schauen, wieviel Prozente die anbieten und ob die überhaupt nach Österreich liefern.

      Wie ist das mit den Scharnieren? Besteht da die Gefahr, dass diese brechen? Kann man die Scharniere dann einfach reparieren?

      Danke dir vielmals.

      cptlars

      29.11.2022, 19:41 Antworten # hilfreich

      So viele Fragen…
      Na mal gucken wie gut ich die beantworten kann.
      Im Grunde kann man sicherlich alle Geräte zu einem gewissen Grad reparieren. Ist halt die Frage wie gut man an die Teile dran kommt. Bei einem Gerät gut beim nächsten schlechter. Anleitungen gibt es meist bei Youtube. Die Scharniere funktionieren eigentlich ganz gut. Aber auch hier gibt es Montags Geräte. Sicher kann man das vorher nie wissen. Ich denke ein i9 ist wahrscheinlich etwas übertrieben. Aber wenn es zu einem vernünftigen Preis angeboten wird warum nicht.

      Je nachdem welches Linux man nutzt kann das auch relativ anspruchsvoll sein. Aber es läuft. Das ist bei Windows eben nicht so.
      Anleitungen gibt es auch mehrere im Internet. https://dirk-hahn.de/ubuntu-mate-auf-lenovo-yoga-s740-15irh-installieren/
      die sieht erstmal ganz gut aus. Genauer kann man dann nochmal schauen wenn man die Modellbezeichnung hat

      testerin

      02.12.2022, 13:50 Antworten #

      @cptlars:
      leider war ich da wohl eine Spur dann zu langsam und jemand anderer hat das letzte tolle Lenovo gekauft.

      Das nächste Mal bin ich da schneller. Zurücksenden kann man es ja immer noch.

      Wenn ich mir jetzt eine längere Garantie dazukaufe, wird das dann wohl besser sein?

      Weißt Du, wie der Support von Lenovo ist? Auf meine Email, warum das mit der Bestellung nicht geklappt hat, habe ich auf jeden Fall keine Antwort erhalten, was ich nicht sehr gut finde.

cptlars

02.12.2022, 21:08 #

Bisher sehr zufrieden. Anrufen- ansagen was kaputt ist- einschicken (das ging nach Polen irgendwo – Aufkleber wird dir per Mail zugeschickt) – warten bis es wieder zurück ist ( ca 1,5 Wochen)

    testerin

    03.12.2022, 19:27 #

    @cptlars:
    wegen den Scharnieren: Du hast ja weiter oben geschrieben, es kommt immer darauf an, welche Geräte das sind.

    Worauf sollte ich dann schauen, dass es da nicht so rasch ein Problem gibt. Oder ist das dann halt so, dass nach einer gewissen Zeit, also ca. nach 2 Jahren – nach Ablauf der Gewährleistung, man damit rechnen muss, dass das Scharnier kaputt ist?

    Wieviel würde es dann kosten, das Scharnier zu repairen? Interessieren würde mich da vor allem das Material. Für das Reparieren suche ich mir dann einen Fachmann.

    Oder ist es dann doch besser, man verzichtet auf ein Convertibles. Dann hat man länger Freude an dem Notebook?

    Oft sind ja bei den Convertiblen keine dedizierten Grafikkarten dabei. Bei den normalen Notebook doch öfters.

    Oder ich nehme dann ein Touch Notebook, aber kein Convertibles, dann habe ich eventuell länger Freude an dem Gerät? Hast Du da Erfahrungen damit?

      cptlars

      03.12.2022, 20:59 Antworten #

      Also meiner Erfahrung nach ist es sinnvoller eher die Business Version zu kaufen. Die sind zwar etwas teurer aber halten letztlich auch länger. Gerade bei consumer Geräten musste ich zuletzt oft feststellen, daß die Qualität eben auch nur consumer ist. Heißt die sind teilweise so konzipiert das sie möglichst bald nach der Garantiezeit eben kaputt gehen dürfen. Grad bei Notebook Gehäusen bedeutet es dann das irgendwo die Kunststoff Teile brechen. Das kann man dann mit glück und Kleber eventuell noch flicken aber das hält ja auch nicht mehr lange. Es gibt Shops die sich speziell auf Ersatzteile spezialisiert haben.
      https://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/scharniere
      Aber ich hab auch schon oft gemerkt das es entweder keine Ersatzteile oder keine mehr gibt.
      Deshalb Business

      testerin

      04.12.2022, 18:51 Antworten #

      @cptlars:
      Business, das ist dann wohl wirklich am besten. Nicht so viel Plastik usw. Das ist mir bei meinem alten Gericom aufgefallen, sehr gute ausführung. Natürlich sehr schwer.

      Meiner Meinung nach ist es am besten ein neues zu kaufen, man weiß ja nie, was die anderen mit einem Notebook gemacht haben. Runtergefallen usw.

      Oder man weiß verläßliche Verkaufsshops, wo man refurbished, also gebrauchte und wiederaufbereitete Geräte kaufen kann. Da muss man aber auch Vertrauen haben.

      Da werde ich dann eine neue Anfrage wegen Business Notebook machen.

      testerin

      09.12.2022, 01:41 Antworten #

      @cptlars:
      ist Business Version von der Qualität und Wertigkeit vergleichbar oder ähnlich wie die Gaming Notebooks?

DealDoktor (Benji)

05.12.2022, 14:47 #

Hallo @testerin und @cptlars!

Mensch, cptlars, du hast ja ganze Arbeit hier geleistet. Vielen Dank für diese ausführliche Beratung! 🙂

@testerin: Wie ist denn der aktuelle Stand? Bist du bereits fündig geworden oder kann man dir noch weiterhelfen?

Liebe Grüße
Benji

    testerin

    05.12.2022, 22:32 #

    @DealDoktor (Benji):
    vielen Dank für die Rückmeldung. ja, ich muss wirklich sagen, cptlars hat mir sehr weitergeholfen.

    Ich muss das noch in Ruhe überlegen. Falls ich noch Fragen habe, melde ich mich noch einmal.

    Tausend Dank für eure wertvolle Hilfe. Diese hätte ich früher gebraucht, da habe ich mir wirklich nicht so gute Geräte gekauft.

    LG Testerin

    cptlars

    08.12.2022, 05:36 #

    Gerne…
    Freut mich wenn ich helfen konnte

Kommentar verfassen