Geldkassette als Schutz für Dokumente, Codes auf Reisen

Ich möchte mir eine Geldkassette als Schutz für Dokumente, Bankdaten, Codes auf Reisen kaufen. (Münzfach brauche ich keines)

z.B.

https://www.amazon.de/Geldkassette-15-3-cm-blau/dp/B001VMAPOM/ref=sr_1_105?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=22U20U943LAAQ&keywords=geldkassette&qid=1658207024&sprefix=geldkassette%2Caps%2C177&sr=8-105

Welche Marke würdet ihr mir da bitte empfehlen?

Ideal wäre eine größere, wo auch ein A4-Dokument, wie Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis usw. hineinpasst.

Danke vielmals.

LG Testerin aus Wien

Killminator

19.07.2022, 08:39 # hilfreich

Naja, das Ding, das du verlinkst, bekommt ein Dreijähriger mit einem Schraubenzieher auf.
Wo und gegen was möchtest du deine Dokumente schützen? Im Hotel, im Auto, im Rucksack, …
Vor Diebstahl oder Feuer?

    testerin

    19.07.2022, 08:46 #

    @Killminator:
    auf Reisen, z.B. im Zug (wobei ich nicht weiß, ob das eh etwas nützt), dann in einer Ferienwohnung, wo kein Safe ist. Zusätzlich dann im Koffer noch eingesperrt.

    In den Hotels gibt es ja meist einen Safe, den ich auch benütze. Nur es ist auch leider schon vorgekommen, dass es keinen Safe gab. Manchmal nur ein kleines Safefach bei der Hotelrezeption oder man übergab einfach ein Kuvert mit Wertsachen (z.B. in Österreich bei einer Kur)

    Schützen vor Feuer und Diebstahl.

      Killminator

      19.07.2022, 16:21 Antworten #

      Das Problem ist halt, dass man das ganze kleine Zeug leicht weg tragen kann…da hilft der beste Schutz nichts, mit Flex kommt man daheim als Dieb dann locker rein…

fairtools

19.07.2022, 11:11 # hilfreich

Hier meine platzsparende Empfehlung für die Reise:

Feuerfeste Tasche 2er Set | Feuersichere Wasserabweisend Dokumententasche Hülle Beutel Behälter für A4 Dokumente Passport Bankdatei Geld Wertsachen | aus Hochwertigem Silikon Fiberglas

https://amzn.eu/d/3VFZyjI

Darin sind Deine Dokumente bestens aufgehoben. Ja, natürlich kann man die Tasche, genauso wie eine Kassette, auch entwenden. Aber diese kannst Du viel besser verstecken.

Peter_Shaw

19.07.2022, 13:13 # hilfreich

100%ig sicher sind Tragbare Dokumententaschen oder Geldkassetten natürlich auch nicht, aber besser als offen liegen lassen sind sie allemal.

Wasserdichte Tasche mit Zahlenschloss
https://www.amazon.de/tragbare-Geruchssichere-geruchsdicht-wasserabweisend-Zahlenschloss/dp/B07T2CNDPH/ref=sr_1_1

Dokumententasche mit Zahlencode-Schloss und Reißverschluss bis A4
https://www.amazon.de/Dokumententasche-Banktasche-Pendeltasche-Zahlencode-Schloss-Rei%C3%9Fverschluss/dp/B08CRZZGQC/ref=sr_1_9

Geld- & Dokumentenkassette
https://www.amazon.de/Xcase-Geldkassette-Dokumentenkassette-Elektronik-Schloss-Stahlkabel/dp/B071RRP1RJ/ref=sr_1_6_mod_primary_new?

Dokumententasche Feuerfest Wasserdicht mit Schloss A4
https://www.amazon.de/Dokumententasche-Aktualisierung-Geldkassetten-Feuersichere-Wasserdichte/dp/B09V58G7P3/ref=sr_1_18_sspa

    testerin

    28.07.2022, 12:49 #

    @Peter_Shaw:
    super Tipps.

    Wasserdicht und zum Absperren, das ist sehr wichtig für meine Dokumente.

    Eine Dokumentasche finde ich jetzt fast praktischer, weil auch leichter. Kann ich gut in meine Handgepäckstasche packen, die ich dann immer bei mir trage, auch wenn ich auf die Toilette im Zug oder Flugzeug gehe, oder wenn ich in einem Lokal bin und dort auf die Toilette gehe.

Killminator

19.07.2022, 16:20 #

Wichtige Dokumente sollte man am besten immer bei sich tragen und als Kopie verschlüsselt in der Cloud, falls alles weg ist.

Deshalb würde ich mir einen diebstahlsicheren Rucksack / Daypack kaufen. Aber einen geprüften, es gibt auch viel Müll auf Amazon und Co.

    testerin

    19.07.2022, 16:26 #

    @Killminator:
    ja, das mache ich eh immer. Hatte bis jetzt bei Urlauben viele Wertsachen in einer Tasche. Die hatte ich immer bei mir. Dann im Hotelzimmer hatte ich immer einen Safe genommen.

    Nur die Frage ist jetzt, da ich eine längere Zugreise mache, wie das dann dort ist. Wenn ich auf die Toilette gehe, würde ich dann meine Tasche mit den Wertsachen ja mitnehmen.

    Nur wenn ich dann vielleicht kurz schlafe, was ja dann vor lauter Müdigkeit leicht passieren kann, was mache ich dann. Am besten dann in den großen Rollenkoffer und den Koffer zusperren und schauen, dass ich das Gepäckstück sehe und hoffe, dass es mir keiner stiehlt, falls er früher aussteigt?

    testerin

    28.07.2022, 12:52 #

    @Killminator:
    welchen diebstahlsicheren, geprüften Rucksack/Daypack könntest Du mir bitte empfehlen?

Joker007

21.07.2022, 07:55 # hilfreich

Die von Wedo sind ganz gut, z.B. dieses Modell:

https://www.printus.de/wedo-geldkassette-146321z-gr%C3%B6%C3%9Fe-3-schwarz-818620

Ich hab dir mal eins mit Zahlenschloss ausgesucht, da ich denke, dass es auf Reisen besser ist, als einen kleinen Schlüssel dabei zu haben.

Vor Feuer mögen die Geldkassetten schützen. Wenn dir aber jemand den Koffer klaut, wird er jede Geldkassette mit mehr oder weniger Aufwand öffnen können…

Am besten trägst du wichtige Papiere und Geld, körpernah in einer Gürteltasche unter der Kleidung bei dir. Einen anderen Teil des Geldes kannst du bspw. in deiner Handtasche aufbewahren. Ich teile mein Geld immer auf 2-3 Aufbewahrungsorte auf. Wenn man etwas passiert, ist nicht alles auf einmal weg. 😉

    testerin

    28.07.2022, 12:17 #

    @Joker007:
    Bargeld habe ich jetzt fast keines mehr.

    Aber die verschiedenen Kreditkarten sind dann wohl im Shouldersafe unter der Kleidung und in einer Gürteltasche unter der Kleidung aufgehoben.

    So eine Gürteltasche werde ich mir noch kaufen.

    Habe zwar immer eine Bauchtasche für meine Geldbörse, Schlüssel und Kleinigkeiten, aber die sieht man eher. Am besten da auch ein längeres Hemd oder Bluse oder Jacke darüber.

    Mit dieser FFP2 Maske sehe ich auch nicht so gut nach unten, mich stört das immer. Da muss man jetzt leider noch mehr aufpassen.

    So eine Geldkassette nehme ich mir auf alle Fälle auch noch. Da habe ich dann ein sicheres Gefühl. Da spare ich nicht am falschen Platz.

DealDoktor (Benji)

25.07.2022, 19:35 #

Hi, Testerin!

Also ich persönlich würde keine solche Geldkassette mitnehmen, weil die eigentlich förmlich schreit: "In mir sind wichtige Sachen drin! Klau mich!" 😀 Wie @Joker007 schreibt, würde ich wichtige Sachen einfach körpernah tragen, unter der Kleidung, an verschiedenen Orten verstecken.

Aber wenn du trotzdem sowas mitnehmen willst, hast du dir schon die Vorschläge angeschaut, die gemacht wurden? @fairtools und @Peter_Shaw haben ja auch feuerfeste Taschen verlinkt, bei der von @Peter_Shaw ist auch ein Zahlenschloss mit dabei.

So wirklich richtig sicher sieht mir aber nichts davon aus, auch nichts, was ich selbst finden konnte. Aber ist halt so auf Reisen :S.

Danke für eure Beratung, Leute!

Liebe Grüße
Benji

    testerin

    28.07.2022, 13:19 #

    @DealDoktor (Benji):
    Normal habe ich ja nicht so viele Dokumente, Pin-Codes usw. früher auf Urlaub mitgehabt.

    Da hatte man ja nur Reisepass und Geld und Kreditkarte.

    Aber jetzt muss man eben auf längeren Reisen mehr Dokumente und heikle Papiere mitnehmen, vor allem, wenn man länger auf Urlaub ist. Wobei Urlaub ist das jetzt eh keiner. Ich bin auf Wohnungssuche, um dann dort zu leben. Da brauche ich eben alle Dokumente in Original mit, um meinen Wohnsitz dort gleich anzumelden. Bankkonto eröffnen usw.

    Vielen Dank allen für eure tollen Tipps.

      DealDoktor (Benji)

      28.07.2022, 23:06 Antworten #

      @testerin:

      Gerne! 🙂

      Ja, das verstehe ich. Ich wünsche in dem Sinne eine gute Reise und viel Glück bei der Wohnungssuche!!

      Liebe Grüße
      Benji

      testerin

      02.08.2022, 09:13 Antworten #

      @DealDoktor (Benji):
      danke, dass ist sehr lieb von Dir. Kann ich sehr gut gebrauchen. Vor allem sichere Reise!

Kommentar verfassen