Gartenpuppe

Ich möchte eine auf einem Stuhl sitzende, lebensgroße Puppe für den Garten bauen. Ich habe dafür ein paar Altkleider, wie z.B. Jeans, aussortiert. Womit stopfe ich die am besten aus? So, dass es:

gut aussieht 😉

langlebig ist

kein Ungeziefer anzieht?

Was nehme ich am besten für den Kopf?

Danke für Tipps. Vielleicht hat das ja hier schonmal jemand gemacht und kann helfen 🙂

Strubbel

26.12.2022, 22:28 # hilfreich

Ich habe schon oft Strohpuppen gesehen. Wenn du geschickt bist aus Holz schnitzen. Die Figur. Nicht die Strohpuppe. 😉😂

    __Gelöschter_Nutzer__

    27.12.2022, 22:52 #

    @Strubbel:
    Holzfiguren sind super aber meine Fähigkeiten und das vorhandene Werkzeug sagen eher, Altkleider stopfen und daraus eine Puppe machen 😀

cptlars

26.12.2022, 23:33 # hilfreich

Stroh und langlebig Sind jetzt zwei Optionen die nicht unbedingt zusammen passen. Aber vielleicht kennst du ja jemanden bei einem mode Geschäft oder so. Die haben eventuell eine alte Schaufensterpuppe die man hier nutzen könnte. Ansonsten wirst du wohl nicht drumherum kommen öfter neues Stroh zu wickeln.

fairtools

27.12.2022, 07:24 # hilfreich

Die Puppe kannst Du auch mit Luftpolsterfolie füllen. Die vergammelt Dir nicht und zieht auch keine Ungeziefer an. Jedoch ist die Puppe dann sehr leicht und kann bei Wind sehr schnell umfallen.

    __Gelöschter_Nutzer__

    27.12.2022, 22:53 #

    @fairtools:
    Klingt nach einer super Idee. Danke. Da die Puppe, auf einem ausrangierten Gartenstuhl sitzen soll, lässt sie sich bestimmt gut darauf fixieren.

    Jetzt brauche ich noch einen Tipp für den Kopf 🙂

lexmarkz13

27.12.2022, 07:33 # hilfreich

Üblicherweise nimmt man Stroh für solche Puppen – ich habe eine Seite gefunden, wo das sehr gut erklärt wird

https://www.helpster.de/strohpuppen-basteln-so-geht-s_25376

Wenn die Puppe mit der Zeit nicht mehr so schön ist, kann man das Drahtgestell wieder hernehmen und die Kleidung und das Stroh erneuern

Paula1982

27.12.2022, 11:27 # hilfreich

Seit ca. 15 Jahren steht in der Nachbarschaft eine Schaufensterpuppe, sie scheint wirklich robust zu sein. Würde mal bei Ebay oder bei Ebay Kleinanzeigen gucken.

Peter_Shaw

27.12.2022, 16:47 # hilfreich

Schau mal, diese lebensgroße Puppe aus Polyester kannst du mit Stroh oder auch Papierschnipsel befüllen.

https://www.amazon.de/Folat-22428-Deko-Figur-lebensgro%C3%9Fe-bef%C3%BCllbar/dp/B0046UH3VO/ref=sr_1_2

__Gelöschter_Nutzer__

27.12.2022, 22:58 #

Ich denke ich werde die Variante mit der Luftpolsterfolie testen.

Hat jemand eine Idee, wie ich den Kopf machen kann? Danke
Wie verbinde ich am besten Unter- mit Oberkörper?

lexmarkz13

28.12.2022, 08:06 # hilfreich

Am besten die Hose mit dem Hemd gut festnähen – den Kopf könnte man mit einem Luftballon den man mit Zeitung oder Toilettenpapier dick beklebt machen – wenn das gut getrocknet ist, kann man den anmalen oder mit Stoff bekleben und den dann anmalen

    __Gelöschter_Nutzer__

    28.12.2022, 09:40 #

    @lexmarkz13:
    Nähen hab ich befürchtet. Ist so gar nicht meins aber ok, ich probiers mal mit Angelschnur. Ich denke, die sollte halten… 🙂

    Zugekleisterte Luftballons hab ich in meiner Kindheit gemacht aber die sind da nicht wetterfest. Die Puppe soll, wenn es geht, ein paar Jahre halten, ohne dass man ständig nachbessern / Teile austauschen muss.

fairtools

28.12.2022, 10:28 # hilfreich

Den Kopf mache dann einfach aus einem alten Kunststoff- oder Leder-Ball von den Kids. Der hält auch lange und Du kannst ihn prima bemalen. Falls nicht vorhanden, kostet bei Discounter vermutlich nur einen Euro.

fcjk5

28.12.2022, 11:13 # hilfreich

Einen günstigen Ball z.B. der https://www.action.com/de-de/p/fubball-aus-gummi/ (0,99€)

DealDoktor (Sabine)

28.12.2022, 11:14 #

Hallo Lakeman,

das ist ja eine tolle Idee von dir. Unsere community (Lieben Dank 🙂 ) war ja sehr kreativ. Ich bin gespannt auf dein Ergebnis und würde mich freuen wenn du hier nochmal feedback, evtl. mit Bild, geben würdest.

Viele Grüße
Sabine

Kommentar verfassen