Profilbild
DoofeNuss
registriert am 10.11.2017
1 Kommentar
14 Votes
0 User Deals
0 Shops bewertet
61♥ (Gesamt)
15♥ (letzte 7 Tage)
Deine Awards
Es gab ein Problem mit deiner User-Authentifizierung

DoofeNuss

10.11.2017, 19:51

@DealDoktor:
Das ist nicht ganz Richtig mit den 10 GB im Ausland.
Theoretisch sollte es so sein, ja.
Aber um die Anbieter zu schützen, da diese den Traffic im Ausland zu kaufen müssen, gibt es bei allen Anbietern die „Fair-Use-Policy.
Dort gibt es eine Formel wie viel Traffic ich im Ausland verbrauchen darf bis der Anbieter mir den Traffic im Ausland stoppt, bzw. ich ihn auf meine Kosten, zusätzlich zu Grundgebühr, fortsetzten kann.
Die Formel lautet aktuell: Grundgebühr / 9,163 * 2
Beutet z.B. das ich mit einem 29,90 Tarif ca. 6,5 GB im Ausland nutzen darf.

Denn die Tarife sind ja auch nur für den „Heimgebrauch“ und Urlaub etc. gedacht, und keine Download-Arien im Ausland…

Und auf die Eingangsfrage zurück zu kommen: Man kann bei O2 wählen zwischen den der „Roaming Flat“ mit 1 GB und eben der neuen EU-Roaming Regelung mit der genannten Formel.
Für den einen Tarif ist a) besser, für andere Variante b)

DoofeNuss hat bereits einige Kommentare gepostet, die hier aber eventuell nicht alle angezeigt werden. Das kann daran liegen, dass der Beitrag zu alt oder doppelt war oder vom Doc inzwischen zu einem ausgewachsenem Deal ausgearbeitet wurde.

Die Heartbeats bleiben aber natürlich erhalten und auch die Awards bleiben bestehen bzw. sind genau so schnell erreichbar. Der DealDoktor verliert nichts, möchte aber seine Seite schön aufgeräumt haben. Falls ihr Fragen dazu habt, schreibt mir unter webmaster@dealdoktor.de.