Profilbild
DEALhelfER
registriert am 24.01.2014
12 Kommentare
21 Votes
4 User Deals
0 Shops bewertet
589♥ (Gesamt)
12♥ (letzte 7 Tage)
Deine Awards
Es gab ein Problem mit deiner User-Authentifizierung

Vorbei Windscribe VPN: lebenslanger 60 GB-Traffic

Zum Deal »

Reisetaschen und Zubehör mit bis zu 78 % Rabatt (top12.de)

Zum Deal »

129,12€ 319,00€

Sky Ticket für 6 Monate umsonst (für O2 Free-Kunden)

Zum Deal »
DEALhelfER hat bereits einige User Deals gepostet, die hier aber eventuell nicht alle angezeigt werden. Das kann daran liegen, dass der Beitrag zu alt oder doppelt war oder vom Doc inzwischen zu einem ausgewachsenem Deal ausgearbeitet wurde.

Die Heartbeats bleiben aber natürlich erhalten und auch die Awards bleiben bestehen bzw. sind genau so schnell erreichbar. Der DealDoktor verliert nichts, möchte aber seine Seite schön aufgeräumt haben. Falls ihr Fragen dazu habt, schreibt mir unter webmaster@dealdoktor.de.

DEALhelfER

19.06.2017, 15:37

@Facelift1988:
Ich bin langjähriger Kunde und hatte gerade nur meinen Vertrag umgestellt nach knapp einem Jahr. Muss an dem reinen Free liegen, da ich davor bereits die „Free-Option“ gebucht hatte.

DEALhelfER

19.06.2017, 15:36

@Koelner12:
Hat sich dennoch bis hier nicht gefunden.

DEALhelfER

19.06.2017, 13:45

@xxbiboxx:
sollte gefixt sein, danke.

DEALhelfER

19.06.2017, 13:44

@Facelift1988:
sollte gefixt sein, danke.

DEALhelfER

19.06.2017, 13:44

@What.Zid.Tooya:

sollte gefixt sein, danke.

DEALhelfER

11.06.2017, 09:27

Danke für deine hilfreiche Antwort!

DEALhelfER

10.06.2017, 13:10

Ich habe mal eine Frage zu den Vertragsbedingungen. Im Anhang zum Antrag auf dem Formular „Europäische Standardinformation für…“ unter Punkt 2 “ Beschreibung und wesentliche…“ im letzten Absatz „Von Ihnen zu zahlender Gesamtbetrag“. Dort wird eine Musterrechnung aufgeführt mit einem Betrag von 1.500 €, wo es weiter in dem Kasten heißt „Wir sind davon ausgegangen, dass der Kredit sofort in voller Höhe in Anspruch genommen wird.“

Ist das eine Musterberechnung oder ist das tatsächlich ein Guthaben, dass direkt auf „der Karte liegt“ und entsprechend verzinst wird.

Danke für eine (beruhigende) Antwort.

Kommentarbild von DEALhelfER

DEALhelfER

28.05.2017, 11:25

Dann schickt man einfach ein leeres unterschriebenes Formular hin. Dafür braucht man kein zusätzliches Programm.

steinbrei: @Grosswildjaeger:

Wenn man die Grenze des Freibetrages noch nicht überschritten hat, dann bringt es nichts

DEALhelfER

28.05.2017, 11:24

@steinbrei:
Zur Ergänzung: Fristverlängerung ist bei reinen Arbeitnehmern grundsätzlich nicht nötig. Da sollte man noch mind. ein Jahr warten, weil es dann noch Erstattungszinsen gibt (die man wiederum versteuern muss).

Klassische Fälle, die zur Abgabe verpflichtet sind: Steuerklasse 3/5 bei Ehepaaren, Krankengeld, ALG I (vgl. § 46 EStG: https://www.gesetze-im-internet.de/estg/__46.html)

Für andere Fälle wie Einkünfte aus selbständiger Arbeit oder Gewerbe oder auch Vermietung wird dieses Programm in der Version nichts bringen – die sind aber eher besser dran, wenn sie beraten sind.

Weitere Inhalte laden
DEALhelfER hat bereits einige Kommentare gepostet, die hier aber eventuell nicht alle angezeigt werden. Das kann daran liegen, dass der Beitrag zu alt oder doppelt war oder vom Doc inzwischen zu einem ausgewachsenem Deal ausgearbeitet wurde.

Die Heartbeats bleiben aber natürlich erhalten und auch die Awards bleiben bestehen bzw. sind genau so schnell erreichbar. Der DealDoktor verliert nichts, möchte aber seine Seite schön aufgeräumt haben. Falls ihr Fragen dazu habt, schreibt mir unter webmaster@dealdoktor.de.