TOP – Tagesgeldzinsen (2,00 % p.a.) bei der Targobank bei Depotübertrag von mind. 7.000 € (nur für Neukunden)

targobank-logo

Wer sein Wertpapierdepot (Volumen ab 7.000 €) jetzt zur Targobank überträgt, wird gut belohnt.

Es gibt für max. 12 Monate 2,00 % (Tagesgeld-) Zinsen p.a. bis max. 40.000 Euro Anlagesumme und noch 10 Freetrades für eure nächsten Börsengeschäfte obendrauf. Wenn ihr häufiger handelt, können diese 10 Freetrades auch recht nützlich sein. Immerhin spart man sich so nochmal 50-150 Euro an Transaktionsgebühren (falls ihr alle 10 ausnutzt).

Der Betrag, für den ihr die Sonderkondition ( Tagesgeldzinssatz 2,00 % p.a.) erhaltet, entspricht der Höhe des Depotübertrags.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor
Kommentar verfassen