Super-Chance für Goldfans: Bund verkauft Münzen unter Materialpreis

temp_c868cf2c-5fec-4d90-9d1a-831ac2bd63b7

626,98€ 690,00€

Hey hey,

Wer bisher schon immer mit dem Gedanken gespielt hat etwas Geld in Gold anzulegen, oder wer seinen Vorrat etwas aufzustocken will, der hat hier die Chance auf ein gutes „Schnäppchen“.

Die Bundesrepublik will Goldmünzen zu einem Preis verkaufen, der unter dem Materialwert liegt. Konkret geht es um Münzen mit dem Motiv „Unesco Welterbe – Dom zu Speyer“, deren Bestellfrist noch bis zum 12. September läuft.

Zu bestellen sind maximal zehn Speyer-Münzen.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Ganz frisch: Das ist ManicPanic93s allererster User Deal!
Wer lieb ist und helfen mag, darf gerne Feedback und Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren abgeben.

marcus90

02.09.2019, 17:19 Zitieren #

Naja, der Goldpreis von 15,5 g läge bei 693€, das stimmt. Leider war die Performance von Gold über die letzten Jahre kumuliert nicht mehr als 0%. Einfach 350 2€ Stücke in den Schrank legen bringt die gleiche Rendite. Dennoch ein interessanter Deal. Was sagt ihr dazu?

marcus90

02.09.2019, 17:23 Zitieren #

Theoretisch kann man die Münze einschmelzen lassen und verkaufen – 663€ spucken mir online Rechner dafür aus. Geht das so einfach? Dann könnte man sogar "sicher" Gewinn machen mit dem Kauf. Leider sind diese Rechner nur für Goldbarren, klappt das auch für Münzen. Hat hier schon jemand bestellt, liegt ein Zertifikat und eine Box dabei?

Pilzener

02.09.2019, 17:28 Zitieren #

Münzen sind IdR teurer als der Materialwert. Der Deal ist Klasse!

flipp

02.09.2019, 18:31 Zitieren #

Entscheidet sich erst am 12 ob man eine Münze erhält?

PrinceJay

02.09.2019, 19:03 Zitieren #

@marcus90: du wirst niemanden finden, der dir eine einzige münze einschmelzt. Außerdem macht es nur sinn, wenn es eine 24 karat münze ist, da ansonsten erstmal die fremdstoffe extrahiert werden müssten. Das ist jedoch mit weiteren kosten verbunden.

marcus90

02.09.2019, 20:49 Zitieren #

@PrinceJay: also macht die Münze nur bedingt als Geldanlage Sinn, da man sie nur schwer verkauft bekommt… Und auf Plattformen wie eBay fressen die Gebühren jediglichen Gewinn auf.

mummelchen

02.09.2019, 20:55 Zitieren #

@marcus90: Alle sogenannten Geldanlagen ergeben nur bedingt Sinn. Sogar Bargeld in Scheinen, das könnten z.B. die Mäuse fressen.

marcus90

02.09.2019, 21:52 Zitieren #

@mummelchen: Das ist dummes Geschwätz, sorry! Ich habe ETFs und Aktien, die machen sehr wohl Sinn. Rohstoff ETFs sind schon deutlich komplizierter und Gold als physische Anlage und noch dazu als Sammlermünze kann so illiquide sein, dann man es jahrelang nicht verkauft bekommt. Dann macht es für mich de facto keinen Sinn. Aber nonsens-Kommentare abgeben ist sowieso einfacher, als sich mit einer Thematik zu beschäftigen.

mummelchen

02.09.2019, 22:06 Zitieren #

@marcus90: Ja, sei du nur "sorry". Wenn du richtig lesen wolltest, hättest du verstanden, dass mein Punkt das Wort "bedingt" ist. Das Gegenteil ist "unbedingt", also bedingungslos. Und bedingungslos ist in der Finanzwelt gar nichts.

Überdenke deinen Ton.

tripod

02.09.2019, 22:19 Zitieren #

warum sollte man goldmünzen nicht jederzeit verkaufen können?

entweder bei deiner örtlichen bank anfragen, die werden dir dann einen tagesaktuellen preis nennen können und du kannst entscheiden, ob du willst, oder nicht.

alternative wäre direkt an degussa verkaufen:
https://www.degussa-goldhandel.de/infothek/preisliste/#tab2
für die letztjährige halbe unze bietet degussa aktuell 690,50€ abzgl versand.

jbo

02.09.2019, 23:28 Zitieren #

Es sollten so etwas wirklich nur die bestellen die es auch sammeln, da die Sammler sonst leer ausgehen.

ManicPanic93

03.09.2019, 00:16 Zitieren #

@flipp: soweit ich es rausgelesen habe soll jeder der bestellt hat zumindest eine von den maximal 10 bestellbaren Münzen bekommen.

Fraglich ist nur, ob man die gesamte Anzahl an bestellten Münzen bekommt, da sie auf "nur" 175000 Stk limitiert sind.

Reincarnation

03.09.2019, 00:43 Zitieren #

@Android: Aber warum sollte einen das kümmern. Wenn ich nicht falsch liege, kann man das doch sogar zu dem Goldankäufer bringen. Da hast du dann für praktisch 0 Arbeit fix 600-700 Euro gemacht, falls du es schaffst 10 Münzen zu bekommen

yolo3

03.09.2019, 10:06 Zitieren #

@Reincarnation: wie kommst du denn auf so eine Rechnung???

jbo

03.09.2019, 10:30 Zitieren #

Die Rechnung geht nur auf wenn der Goldpreis zum Ausgabetermin so hoch bleibt.
Sinkt er aber wieder so habt ihr draufgezahlt und minus gemacht.

Reincarnation

03.09.2019, 16:40 Zitieren #

@yolo3: goldpreis*5unzen-Münzpreis*10

marcus90

11.09.2019, 20:01 Zitieren #

Knapp 60€ Versandkosten, damit hat es sich für mich erledigt…

tripod

14.09.2019, 21:33 Zitieren #

wo? bei degussa?

https://www.degussa-goldankauf.de/verpackung-versandarten
Sendungen mit einem Wert von maximal 250.000 Euro und einem Gewicht von maximal 5 kg lassen wir direkt bei Ihnen sicher und bequem abholen. Den Termin für die Abholung können Sie online vereinbaren. Bei der Abholung erhalten Sie von unserem Dienstleister bzw. Wertkurier ein entsprechendes Sicherheitsmailbag (Safebag). Die von Ihnen vorverpackte Ware (maximal DIN A4) sollten Sie selbst in das Safebag verbringen und anschließend mit dem selbstklebenden Sicherheitsverschluss versiegeln. Somit ist eine lückenlose Sicherheit bis zum Öffnen und Bewerten unter unseren Videokameras gewährleistet.

Für die Abholung der versicherten Ware berechnen wir bis zu einem Ankaufspreis von 25.000,00 € eine Pauschale von € 35,00. Darüber hinaus beträgt die Pauschale € 79,00.

Kommentar verfassen