„Studentenzimmer“ in Berlin, Hamburg & Frankfurt inkl. WLAN, Fitness, Reinigung für 570€ für 30 Tage

temp_39b69437-1502-4777-95f7-65959e102f70

Alle Studierenden, die noch keine Studentenbude in Berlin, Hamburg oder Frankfurt gefunden haben, sollten sich dieses außergewöhnliche Angebot ansehen.

Ihr könnt jetzt ein Zimmer in einem Scandic-Hotel bis zum 31.12.2020 für 30, 60, 90 oder 120 Nächte wählen.

Der Preis ist ab 19€/Nacht oder 570€/30 Nächte.

W-lan und Fitness ist im Preis enthalten.

Euer Zimmer wird gereinigt und die Bettwäsche wird einmal pro Woche gewechselt

Beim Check-in muss natürlich ein gültiger Studierendenausweis vorgelegt werden.

Es stehen folgende Hotels zur Auswahl:

  • Scandic Berlin Potsdamer Platz Gabriele-Tergit-Promenade 19, Berlin
  • Scandic Berlin Kurfürstendamm Augsburger Straße 5, Berlin
  • Scandic Hamburg Emporio Dammtorwall 19, Hamburg
  • Scandic Frankfurt Museumsufer Wilhelm-Leuschner-Straße 44, Frankfurt am Main

So geht’s:

  • Das Angebot gilt für mindestens 30 Nächte oder maximal 120 Nächte. Sie können zwischen 30, 60, 90 oder 120 Nächten wählen
  • Das Angebot wird jeweils für 30 Nächte gebucht. Wenn Sie beispielsweise 60 Nächte bleiben möchten, müssen Sie zwei separate Buchungen vornehmen
  • Bei der Buchung müssen Sie immer genau 30 Nächte ausfüllen, da die Verfügbarkeit sonst nicht angezeigt wird. Suchen Sie nach Student
  • Jede 30-Nächte-Buchung ist eine separate Buchung, die separat im Voraus bezahlt werden muss.
  • Das Angebot ist unveränderlich und nicht erstattungsfähig
  • Das Angebot ist nur über die Scandic-Website oder -App gültig und buchbar
  • Ein oder zwei Personen können im Zimmer übernachten, Preise ab 570 EUR.

Bedingungen:

Dieses Angebot gilt bis zum 31. Dezember 2020 und nur für Studenten. Sie müssen daher beim Check-in einen Studiennachweis vorlegen. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Der Preis ist abhängig von der Verfügbarkeit. Reservierungen sind nicht erstattungsfähig und können nicht geändert oder storniert werden. Ihre Kredit- / Debitkarte wird zum Zeitpunkt der Buchung belastet. Die Mehrwertsteuer ist inbegriffen. Um die Preise so niedrig wie möglich zu halten, erhalten Scandic Friends-Mitglieder keine Punkte für dieses Sonderangebot. Obwohl wir nicht damit rechnen, behält sich Scandic das Recht vor, den Aufenthalt mit einer Frist von 7 Tagen zu beenden oder in ein anderes Hotel zu verlegen.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

chrisstudent

30.08.2020, 19:06 #

Na ja, 570 € ist viel Geld für einen Monat Zimmer. Das können sich die wenigsten leisten.

    krofisch

    30.08.2020, 19:12 #

    @chrisstudent: Na ja, 570 € ist viel Geld für einen Monat Zimmer. Das können sich die wenigsten leisten.

    Kennst du die Mietpreise in Berlin, Hamburg oder Frankfurt?

      chrisstudent

      31.08.2020, 12:57 #

      @krofisch:
      Die sind hoch. Kennst du die durchschnittlichen Budgets von Studenten???

    MisterT

    30.08.2020, 19:34 #

    Jupp, aber bevor man auf der Strasse sitzt und so hat man bis zu einem viertel Jahr Zeit sich in der Stadt umzugucken. Mir hätte das damals sehr geholfen! Schönes Angebot!

    Strubbel

    30.08.2020, 20:06 #

    @chrisstudent:
    Die realen Mietpreise noch weniger. Ich finde das Angebot mega. Darf ich fragen wie du wohnst? Und wo? Hotel Eltern? Gerade in diesen Städten ist der Preis heiß, sozusagen. Schade, dass München nicht dabei ist. Wir haben mal versucht in Frankfurt eine Studentenbude zu finden. Nichts und nada, was an diesen Preis herangekommen wäre.

      chrisstudent

      31.08.2020, 13:10 #

      @Strubbel:
      Sicher konntest du deinen beiden Töchtern so teure Appartments finanzieren. Ist auch ok, wenn es finanziell bei euch geht. Aber das kann nun mal nicht jeder. Ich zahle für meine Bude jedenfalls deutlich weniger.
      Das hier kann man mal übergangsweise machen, wenn man partout nichts findet. Kann man ja auch zu zweit sich teilen, für den Übergang bzw. zur Not geht alles! Oft campieren sogar einige zu Semesterbeginn in Zelten, bis sie was haben.

      Strubbel

      31.08.2020, 13:15 #

      @chrisstudent: @Strubbel:
      Sicher konntest du deinen beiden Töchtern so teure Appartments finanzieren.

      Wie kommst du denn auf diese Idee? Glaubst du ich habe einen Goldesel daheim? 😉 😀
      Darf ich fragen in welchem Ort du wohnst? Nicht in einer Großsstadt nehme ich an?

      steinbrei

      01.09.2020, 05:54 #

      Wer würde freiwillig zugeben, daß er einen Goldesel zu Hause hat. Der würde sonst sehr schnell eine andere Unterkunft haben. 🙂

      chrisstudent

      01.09.2020, 15:26 #

      @chrisstudent: @Strubbel:
      Sicher konntest du deinen beiden Töchtern so teure Appartments finanzieren.

      @Strubbel: Wie kommst du denn auf diese Idee? Glaubst du ich habe einen Goldesel daheim? 😉 😀
      Darf ich fragen in welchem Ort du wohnst? Nicht in einer Großsstadt nehme ich an?

      München.
      Dachte nur, weil ihr ja recht weit draußen wohnt, da spart man ja doch auch ne Menge Kohle. Das Leben auf dem Land ist doch im allgemeinen preiswerter. Dann kann man seinen Töchtern auch mal für begrenzte Zeit etwas komfortables finanzieren.

      Strubbel

      01.09.2020, 15:40 #

      @chrisstudent: @Strubbel:
      Sicher konntest du deinen beiden Töchtern so teure Appartments finanzieren.

      @Strubbel: Wie kommst du denn auf diese Idee? Glaubst du ich habe einen Goldesel daheim? 😉 😀
      Darf ich fragen in welchem Ort du wohnst? Nicht in einer Großsstadt nehme ich an?

      @chrisstudent: München.
      Dachte nur, weil ihr ja recht weit draußen wohnt, da spart man ja doch auch ne Menge Kohle. Das Leben auf dem Land ist doch im allgemeinen preiswerter. Dann kann man seinen Töchtern auch mal für begrenzte Zeit etwas komfortables finanzieren.

      Äh. Nein? Wir haben hier draußen fast die Gleichen Mietpreise wie in der Stadt. Weil alle auf's Land ziehen und pendeln. Dass das Leben preiswerter ist konnte ich leider auch noch nicht feststellen.

    Basket41

    30.08.2020, 21:36 #

    @chrisstudent:
    tatsächlich sehr hoch. Aber auch die realen Mietpreis in den Großstädten sind krass. Das soll ja ein Angebot für den Übergang sein. Mehr nicht.

      chrisstudent

      02.09.2020, 13:17 #

      @Basket41:
      Schon klar. Wobei es jetzt zum Wintersemester mehr Angebot gibt wie früher, da viele ausländ. Studenten nicht kommen, weil sie ihren Studienbeginn verschoben haben.

      Basket41

      03.09.2020, 00:20 #

      @chrisstudent: @Basket41:
      Schon klar. Wobei es jetzt zum Wintersemester mehr Angebot gibt wie früher, da viele ausländ. Studenten nicht kommen, weil sie ihren Studienbeginn verschoben haben.

      ja das stimmt natürlich auch. Trotzdem ist Wohnraum in Großstädten ja schon immer knapp.

    Lodowig

    31.08.2020, 06:02 #

    Ja vor allem für Studenten/Schüler die haben nich einfach 570€.

      chrisstudent

      03.09.2020, 13:03 #

      @Lodowig:
      Zumal Wohnen ja noch nicht alles ist. Das Monatsbudget schraubt sich ja so locker über 1.000 € hoch, da in den genannten Städten ja auch alles Andere sehr teuer ist.

Equalizer

30.08.2020, 20:02 #

Warum ist 0,00€ oben angegeben?

Basket41

30.08.2020, 21:35 #

Das Konzept ist für den Übergang sehr gut. Die Idee finde ich sehr sympathisch.

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

30.08.2020, 21:45 #

Tolle Idee und Superdeal.
Vermutlich gibt's für ein verhandelbaches Entgeld gegen geringen Aufpreis auch ein Frühstück.

    mailshopper

    31.08.2020, 03:14 #

    In den skandinavischen Ländern gilt das Angebot sogar inklusive Frühstück.

    Aber wahrscheinlich lohnt es nicht, nur wegen dem Frühstück von Kopenhagen nach Berlin zu pendeln 😂

misterbonus83

30.08.2020, 22:00 #

Coole Idee, wenn Hotelzimmer wegen Corona momentan weniger ausgelastet sind.

Tanja50

31.08.2020, 05:49 #

Welcher Student kann sich das leisten?

Lule5

31.08.2020, 06:41 #

Wer kein Zimmer findet, ist bestimmt froh dieses Angebot übergangsweise nutzen zu können. Ist schon ein Luxus wenn man nicht mal selbst putzen muss. Fitnesscenter kann man sich auch sparen. Auf Dauer ist es sicherlich viel Geld. Aber dafür ist es ja auch nicht vorgesehen. Ich finde das Angebot jedenfalls super.

marcus90

01.09.2020, 18:01 #

Super Deal! Preis ist echt fair. Wer in FFM studieren will, braucht halt Kohle. So ist das Leben.

Express

01.09.2020, 23:32 #

Wahnsinn, so etwas als Schnäppchen zu verkaufen. Warum nicht einfach einen Wohnwagen auf einen Campingplatz stellen?

dealmonger

02.09.2020, 00:03 #

Klar. Der Wohnwagen wird dann teuer abgeschleppt oder (falls ohne Nummernschilder) anders entsorgt. Jedenfalls in FFM an der Mainkur nach dem 30.9.

Übrigens sind geöffnete Campingplätze in Uninähe nichts für Schnäppchenjäger. Und ein nicht durchgefaulter Wohnwagen kostet auch ein paar Mark.

Kommentar verfassen