Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Ganz frisch: Das ist Sunflower2511s allererster User Deal!
Wer lieb ist und helfen mag, darf gerne Feedback und Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren abgeben.

Rosenow

07.08.2017, 04:46 Antworten Zitieren #

Deine Beschreibung des Deals ist ziemlich dürftig.Wie hoch verzinst ist denn hoch? Und wie hoch ist die Genossenschaftseinlage?
Fragen über Fragen! Gruß

Dany

07.08.2017, 06:36 Antworten Zitieren #

Soweit ich das sehe sind es nur 50 Euro die jemand für die Konto Eröffnung bekommt. Bei einem mindestens Jahresbeitrag von 52 Euro, muß man eher noch 2 Euro draufzahlen. Ich gucke immer sparsam das der DealDoktor hier Deals stehen lässt die entweder doppelt und dreifach hier stehen (meine werden immer wegen angeblicher doppelheit nicht angenommen) oder eben falsch sind und nichts mit dem richtigen Deal zu tun haben. PS : bin mal gespannt wann bzw ob der Gutschein für die O2 Onlinebanking Eröffnung kommt.

    Alptraum

    07.08.2017, 14:56 Antworten Zitieren #

    @Dany:
    Das Problem hatte ich auch schon. Bei mir wurde schon paarmal ein Deal Abgelehnt weil kein Vergleichspreis vorhanden war aber oft sehe ich Deals die auch keinen haben.

chrismichi

07.08.2017, 06:42 Antworten Zitieren #

Hallo, ich habs mal genauer gelesen. Der Werber und der beworbene bekommen je 80€. Die 50€ was Dany erwähnt sind für einen Bausparvertrag. Der Einmalbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt 52€. Dieser Beitrag wird jährlich mit einer unbestimmten Höhe verzinst. Dzt. glaub ich 3%, was aber jedes Jahr neu beschlossen wird.

Sunflower2511

07.08.2017, 06:51 Antworten Zitieren #

Man bekommt definitiv 80 Euro als Werber und 80 Euro als Neukunde. Die Einlage beträgt mindestens 52 Euro, die aktuell mit 2% verzinst werden. Dieses Geld bekommt man wieder zurück wenn man das Konto auflöst. Das Girokonto ist kostenlos. Übrigens: Ein freundlicher Umgangston schadet nicht.

TobiasB8232

07.08.2017, 07:00 Antworten Zitieren #

Hallo zusammen. Wisst ihr ob der Werbende auch ein Sparda Kunde sein muss oder geht das auch als Nichtkunde?

Sunflower2511

07.08.2017, 07:02 Antworten Zitieren #

Der Werber muss ein Girokonto bei der Spardabank haben.

TobiasB8232

07.08.2017, 07:06 Antworten Zitieren #

Dankeschön

Sunflower2511

07.08.2017, 07:06 Antworten Zitieren #

Hier steht noch etwas zu dem Konto.

Kommentarbild von Sunflower2511

TobiasB8232

07.08.2017, 07:13 Antworten Zitieren #

Möchte mich jemand werben?

TobiasB8232

07.08.2017, 07:39 Antworten Zitieren #

E-Mail Adresse für die Werbung ist tobias.bremkens@web.de

Sunflower2511

07.08.2017, 07:49 Antworten Zitieren #

Bitte beachten: ich arbeite nicht bei der Spardabank! Ich habe nur mein Girokonto dort und habe es vor kurzem einem Bekannten empfohlen und das mit der Prämie hat geklappt. Ich denke, es macht hauptsächlich Sinn, wenn man sowieso ein Girokonto braucht oder die Bank wechseln will. Es ist ja doch etwas Aufwand damit verbunden.

TobiasB8232

07.08.2017, 08:00 Antworten Zitieren #

Absolut. Ich bin gerade tatsächlich auf der Suche nach einem neuen Girokonto, da meine Bank seit kurzem Gebühren nimmt. Wenn man da dann noch 80€ bekommt, sehr gerne. Ich würde mich über eine E-Mail mit dem Empfehlungslink freuen.

debiko84

07.08.2017, 09:13 Antworten Zitieren #

Würde mich auch als Werber aufstellen.
Für das Jahr 2016 gabs 3% Dividende auf die Geschäftsanteile 😁

Sunflower2511

07.08.2017, 09:59 Antworten Zitieren #

Für 2017 gab es 2% Dividende

Sunflower2511

07.08.2017, 10:01 Antworten Zitieren #

Wenn man möchte kann man bis zu 10 Anteile (also max. 520 Euro) kaufen, die dann verzinst werden. Bei den heutigen Zinsen finde ich das nicht schlecht.

Zodiac

07.08.2017, 13:09 Antworten Zitieren #

Start-Bonus 80 EUR
Voraussetzungen für den Erhalt der Prämie:

Sie werden Mitglied der Sparda-Bank Nürnberg eG und führen Ihr neues Lohn-,
Gehalts- oder Rentenkonto als Zahlungsverkehrskonto. Ein Konto gilt als
Zahlungsverkehrskonto, wenn regelmäßig Gehaltseingänge und Transaktionen im
Soll und Haben zu beobachten sind. Zur Kontoführung gehören beispielsweise
Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften und Zahlungen mit der girocard.

Spätestens 4 Monate nach der Kontoeröffnung sind mindestens zwei regelmäßige
monatliche Lohn- oder Gehaltszahlungen* ab 700 Euro pro Transaktion auf dem
Girokonto eingegangen (bei Renteneingängen sind Abweichungen möglich, d.h. hier
zählen alle Renteneingänge, die in der Summe 700 Euro übersteigen).

*Keine Eigenüberweisungen

Achtung:
BankCard = 7,50 € Jahresgebühr
Diese wird jährlich erstattet bei 50 Handelsumsätzen.

Bargeld gibt es kostenlos an allen Sparda-Bank
und Cash-Pool Automaten sowie bei Rewe, Penny, Netto und ALDI SÜD.

Cash-Pool nicht zu verwechseln mit Cash-Group.

Alptraum

07.08.2017, 14:57 Antworten Zitieren #

Ich finde diesen Deal völlig Irreführend. Wenn ich bei der Genossenschaft Anteile kaufen „MUSS“ so ist das Konto alles andere als Kostenlos oder?

Prospektleser

07.08.2017, 15:01 Antworten Zitieren #

@Alptraum: So, wie ich bislang das Gebiet Genossenschaft kennengelernt habe, ist dies eine Art Pfand, die darüber hinaus auch noch besser verzinst werden, als alles übliche auf dem Markt.

Sunflower2511

07.08.2017, 16:57 Antworten Zitieren #

Die Anteile bekommt man doch wieder zurück wenn man die Mitgliedschaft und das Konto kündigt. Bitte lest doch genau. Also hier werden teilweise Deals angeboten wo es um ein paar Euro geht oder um kostenlose Cent-Artikel und alle sind begeistert. Das war der erste und letzte Deal den ich hier empfohlen habe. Da fällt man ja vom Glauben ab was hier manche abwertend daherbringen..

    Alptraum

    08.08.2017, 13:35 Antworten Zitieren #

    @Sunflower2511:
    Nur weil jemand Skeptisch ist muss doch keiner direkt Beleidigt sein oder? Aber gut dann lasse ich es bei einem Deal von Ihnen zu schreiben.

Kate

02.09.2017, 08:50 Antworten Zitieren #

Nur nicht für Hessen😐

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)