Penny Scan & Go + 10% Rabatt bis zum 22.11.20

penny_scan-2

Penny hat Scan & Go eingeführt.

Mit Scan & Go kannst du die normale Warteschlange umgehen und schneller bezahlen.

So geht’s:

  1. Downloade die Scan & Go App im Google Playstore oder Appstore
  2. Scanne den Startcode am Penny Service Punkt
  3. Scanne deine Produkte mit dem Smartphone. Du kannst es direkt einpacken
  4. Begebe dich zur Scan & Go Kasse und bezahle deinen Einkauf

Scan & Go ist noch nicht in allen Penny Filialen verfügbar. Teilnehmende Penny Filialen findest du unter penny.de/penny-go

Tipp Bei Nutzung von Penny Scan & Go erhält ihr vom 26.10.20 bis zum 22.11.20 zusätzlich 10% Rabatt!
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Hans99

28.06.2020, 18:01 #

Klingt interessant. Wenn das in meinem Penny möglich ist werd ich mich damit auseinandersetzen.

Potenzial

28.06.2020, 18:04 #

Wäre nicht schlecht. Für 1-2 Teile anstehen, ist schon Nervig.

mailshopper

28.06.2020, 18:29 #

Den noch größeren Vorteil sehe ich eigentlich im Scanner mit Preisanzeige 👍

Die Mitarbeiter der Märkte ändern oft aus Bequemlichkeit schon Samstag Abend (manchmal auch schon nachmittags) die Preisschilder am Regal auf die Angebote von nächster Woche bzw. entfernen die aktuellen Angebotspreise.

Wenn man sich da nicht jedesmal die Angebote aus dem Prospekt aufschreibt, übersieht man die aktuellen Angebote oder zahlt an der Kasse den höheren Preis 😣

Ist mir schon so oft passiert, dass ich mich eigentlich in der Penny-Zentrale darüber beschweren wollte. Aber wegen Corona hab ich erstmal darauf verzichtet 🙊

    Guest

    28.06.2020, 19:07 #

    @mailshopper:

    Das passiert woanders auch ständig, zum Beispiel in meinem Netto. Aber "Bequemlichkeit" ist das nicht – oft haben sie nicht genügend Personal, alsdass sie die Angebotspreise erst Montag früh zügig ändern können, so beginnen sie eben schon samstags damit. Ärgerlich ist das allemal, und ich an Deiner Stelle würde mich deshalb mit Uhrzeitangabe tatsächlich immer wieder beschweren- aufdass sich das vielleich iwann mal ändern möge…😉

Manexios

28.06.2020, 18:45 #

Also ich nutz das schon seit Monaten, denke mal seit Anfang Januar. So neu ist das nicht 😀

    Hans99

    28.06.2020, 18:47 #

    @Manexios:
    Dann ist das aber ganz schön lange an mit (und ggf. uns hier) vorbei gegangen.
    Gerade in Corona-Zeiten hätte man das auch besser vermarkten können.

      wkl

      28.06.2020, 20:39 #

      Auf der Penny Homepage sind die Märkte mit Scan & GO aufgeführt.
      Bei den ersten gelisteten steht dort: In den folgenden Märkten kannst du die Scan & GO App ab dem 15. Juni 2020 nutzen.

Strubbel

28.06.2020, 19:46 #

Wer kontrolliert das eigentlich? Ich kann doch, beispielsweise, 15 Artikel scannen und 20 mitnehmen? Gibt ja so "Spezialisten", die nur auf Abzocke aus sind. Musste ich hier leider schon öfter lesen. Da ist Betrug doch Tür und Tor geöffnet?!

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    28.06.2020, 19:50 #

    Per Zufallsgenerator muss ein Mitarbeiter 3 oder 5 Artikel aus deinem Einkaufskorb scannen.
    Selten, kommt aber vor. Beim real,- bei so ca. 2 von 10 Einkäufen

      Strubbel

      28.06.2020, 19:56 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:
      Bei Penny hast du aber noch keine Erfahrungswerte?
      Ich finde die Idee an sich klasse. Nur müssten da tatsächlich irgendwelche Codes oder was weiß ich eingebaut werden, so dass nicht gescannte Ware beim Verlassen des Ladens "piept". Kennt man ja von x Geschäften. Ansonsten kann das meiner Meinung nach nicht funktonieren. "Ach, uch, hab ich wohl übersehen", "Tschuldigung, mach ich das Erste mal" blah.
      Und wer zahlt es im Endeffekt?
      Genau. 🙂

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      28.06.2020, 20:10 #

      Das System "Scan&Go" ist keine Erfindung der einzelnen Einzelhändler sondern eines innovativen Unternehmens.
      Manche arbeiten mit autonomen Scannern, die man am Eingang mitnimmt und am Ausgang nach der Zahlung wieder ablegt. Andere erwarten, das du dein eigenes Smartphone nutzt, dann ist natürlich auch eine spezielle App notwendig.
      Beides hat Vor- und Nachteile.
      Z.B. bei der App hast du den Bon direkt im Gerät, beim autonomen Scanner brauchst du keine Registrierung.
      Ich nutze es nur noch, keine Wartezeit und ich kann die Waren im Supermarkt direkt nach dem Scannen in die Tasche oder Klappbox packen. Draussen dann Tasche nehmen, Einkaufswagen in den Ständer und Tschüss.

      Ricky98

      28.06.2020, 20:13 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Das System "Scan&Go" ist keine Erfindung der einzelnen Einzelhändler sondern eines innovativen Unternehmens.
      Manche arbeiten mit autonomen Scannern, die man am Eingang mitnimmt und am Ausgang nach der Zahlung wieder ablegt. Andere erwarten, das du dein eigenes Smartphone nutzt, dann ist natürlich auch eine spezielle App notwendig.
      Beides hat Vor- und Nachteile.
      Z.B. bei der App hast du den Bon direkt im Gerät, beim autonomen Scanner brauchst du keine Registrierung.
      Ich nutze es nur noch, keine Wartezeit und ich kann die Waren im Supermarkt direkt nach dem Scannen in die Tasche oder Klappbox packen. Draussen dann Tasche nehmen, Einkaufswagen in den Ständer und Tschüss.

      Bei der App braucht man auch keine Registrierung.

      Kommentarbild von Ricky98

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      28.06.2020, 21:55 #

      @Ricky98:
      Das mit der nicht notwendigen Registrierung hatte ich übersehen. Da meine beiden Pennys in Reichweite ziemlich Siffläden sind, fehlte mir der aktuelle Bezug.

0alex0

28.06.2020, 21:28 #

Klingt interessant, mit der Marktsuche stimmt aber von vorn bis hinten nicht – alle meine Penny's werden angezeigt bei der Postleitzahl-Suche oder auch mit GPS – Aktivierung – in der Beschreibung aber keiner davon aufgelistet – was nun, gibt's da "Scan & Go" oder doch nicht? Werde ich wohl erst bei meinem nächsten Einkauf erfahren. Oder kann ich auch in der App das rausfinden, ob es in meinem Penny schon gibt?

    Hans99

    28.06.2020, 21:31 #

    @0alex0:
    Ging mir auch so. Die Marktsuche ist da falsch. Musst bei den FAQs schauen.
    Sind einige Märkte weit weg dabei und nur einer in der Nähe…

      0alex0

      28.06.2020, 21:49 #

      Habe jetzt die App installiert, kluger bin aber davon nicht geworden – hat keine Marktsuche. Wie ist es mit Bezahlung mit Kreditkarte – wird Pin gebraucht oder nicht? Je nach Einkaufssumme? Geht Bezahlung auch mit Payback App?

      Ricky98

      28.06.2020, 22:09 #

      @0alex0: Habe jetzt die App installiert, kluger bin aber davon nicht geworden – hat keine Marktsuche. Wie ist es mit Bezahlung mit Kreditkarte – wird Pin gebraucht oder nicht? Je nach Einkaufssumme? Geht Bezahlung auch mit Payback App?

      Wie von @Hans99 geschrieben, musst du ein wenig runterscrollen zu den FAQ's. Dort findest du alle teilnehmenden Märkte.

      0alex0

      28.06.2020, 22:30 #

      In den FAQ's habe ich schon gesehen, meine Penny's sind nicht dabei – wird wohl eine Weile noch dauern (Monate/Jahre), bis die auch mitmachen. Werde wieder deinstallieren die App – nutzt mir nichts. 🙄

      0alex0

      27.10.2020, 16:53 #

      4 Monate später scheint sich nichts ausgeweitet, kann immer noch kein einzigen teilnehmenden Penny in der Nähe entdecken. Naja, vlt. in 5 Jahren. 🤔

Thorsten

29.06.2020, 04:52 #

Leider wieder eine Aktion, um so weiter Personal einzusparen bzw. später dann auch abzubauen.

    0alex0

    29.06.2020, 07:27 #

    So viel Personal haben die bei Penny eh nicht – was soll da noch abgebaut werden, ältere Leute nutzen diese Zahlmöglichkeit sowieso nicht, die brauchen weiterhin normale Kassen mit Kassiererin en. Das wird noch ne Weile dauern, bis das Abbauen möglich wäre. 🍻

      Thorsten

      29.06.2020, 11:20 #

      @0alex0:
      Schon, aber damit wird sowas nur noch weiter unterstützt. Wenn es entsprechend angenommen wird, wird die 2. Kasse komplett abgebaut und das (ehr schon wenig vorhandene) Personal noch weiter abgebaut oder durch (noch) günstigere Aushilfen ersetzt, die dann nur noch Ware einräumen können.
      Sieht man ja schon jetzt leider überall. Sei es bei McDonalds (dort gibt es jetzt nur noch eine Kasse anstatt 2-3 wie damals) bzw. die Selbstbedienungskassen bei Real oder Ikea …

      Ich unterstütze so ein Vorgehen auf jeden Fall nicht und stelle mich immer bei der normalen Kasse an.

      0alex0

      29.06.2020, 11:37 #

      Nun ja, ist zumindest gut zu wissen daß sowas gibt – wenn man mal eilig hat und nur wenige Produkte im Einkaufskorb hat, kann man ausnahmsweise nutzen, und vor allem jetzt mit den 5% Rabatt Aktion – geht ja nur noch 5 Wochen.

Lule5

29.06.2020, 08:13 #

Natürlich wurde diese teure Technik einzig und allein dafür entwickelt um dauerhaft Personalkosten einzusparen. Das kostet effektiv Arbeitsplätze. Ich unterstütze das nicht und nutze bewusst keine Selbstscannerkassen, womit sich die Konzernspitzen am Arbeitsplatzabbau noch mehr bereichern könnten. Viele andere Kunden sehen das zum Glück genauso. Ein bisschen anstehen ist auch nicht so tragisch.

Kioto66

29.06.2020, 15:03 #

Einen Markt in meiner Stadt gibt es leider nicht.

Alexander

29.06.2020, 17:56 #

Solange das System nicht über Wirecard läuft …
Am Samstag gibt es in Penny Markt 10x Payback Punkte, den eCoupon vorher aktivieren oder Coupon aus dem Wochenprospekt verwenden.

tiefseerana

04.07.2020, 10:07 #

Finde das bisher super angenehm. Ist das eigentlich dann auch mit der Penny App (coupons) und normalen coupons für produkte kombinierbar? Die payback sachen gehen ja schon während des einkaufs

    Ricky98

    04.07.2020, 10:37 #

    @tiefseerana:
    Laut FAQ funktionieren auch Coupons.

    Kommentarbild von Ricky98

      tiefseerana

      04.07.2020, 18:28 #

      Ich wollte heute den 10fach coupon und den 3€ coupon scannen. Ging BEIDES nicht! Ich bin so sauer, wenn man auf Coupons scannen drückt, erwartet man auch dass man das kann!! Nur die paybackkarte geht aber die nützt einem auch nicht wenn man den 10fach nur extern hat. Bin nur noch enttäuscht von Penny, alles nur schlechtes Marketing.

      Hans99

      27.10.2020, 07:58 #

      @Ricky98
      Liest sich ja ganz nett, aber wie soll ich mit der einen App Coupons in einer anderen App scannen? oO

Ricky98

26.10.2020, 22:34 # hilfreich

@DealDoktor:

Vom 26.10.20 bis zum 22.11.20 gibt es 10% Rabatt auf den Einkauf mit Penny Scan & Go.

Kommentarbild von Ricky98

-Paul-

27.10.2020, 08:31 #

Für die, die es wirklich mal eilig haben, mag es okay sein. Aber für mich ist es wieder ein Schritt zum Personalabbau. 🙁

seedrachen

27.10.2020, 09:01 #

klingt interessant, aber bin skeptisch

Kommentar verfassen