Karaoke Kit (3€ Versandkosten) für Pringles-Esser

prize_new

Der Deal gilt immer noch, habe ihn mal hochgeholt – danke für den Hinweis, Strubbel! DealDoktor

Wenn ihr gerne Pringles esst, kauft doch in nächster Zeit die Aktionsdosen und bekommt so für 2 Codes ein Karaoke Kit fast gratis. Es fallen 3€ Versandkosten an.

Auszug aus den Teilnahmebedingungen:

  • 1. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und deren Familienangehörige von Pringles International Operations SARL (nachstehend „der Veranstalter” genannt) und allen Schwester- und Tochtergesellschaften.

  • 2. Ein Kauf und Zugang zum Internet sind erforderlich. Außerdem muss man eine Kredit- oder Debitkarte zur Verfügung haben oder ein PayPal-Konto, das man kostenlos erstellen kann. Kartenzahlungen werden über Link Network Ltd. abgerechnet.

  • 3. Aktionszeitraum: Eingaben müssen zwischen dem 1. Mai 2016, 00.01 Uhr Britische Sommerzeit (MEZ -1), und dem 31. Dezember 2016, 23.59 Uhr Greenwich Mean Time (MEZ -1), eingehen.

  • 4. So kann man mitmachen: Kaufen Sie 2 Aktions-Dosen mit Karaoke Pringles und besuchen Sie http://summer.pringles.com/de.  Geben Sie die beiden Einmalcodes ein, die sich unter dem Deckel befinden, und Ihren Namen, Ihre Postanschrift und E-Mail-Adresse. Dann zahlen Sie 3 € mit Ihrer Kredit-/Debitkarte oder über PayPal für das Porto und die Verpackungskosten.

  • 5. Angebote: Mit jeder gültigen Eingabe erhalten Sie 1 x Pringles Karaoke Kit (solange der Vorrat reicht), das einen Lautsprecher und ein Mikrofon enthält. Smartphone nicht inbegriffen.

  • 6. Es kann bis zu 90 Tage dauern, bis Ihr Angebot zugestellt wird. Das Karaoke Kit: Lautsprecher + Mikrofon werden an die Postanschrift versendet, die bei der Eingabe angegeben wurde.

  • 7. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für verspätete, unvollständige, falsch übermittelte, unlesbare oder fehlgeleitete Eingaben, Ansprüche oder Korrespondenz, die durch Fehler, Auslassung, Veränderung, Manipulation, Löschung, Diebstahl, Zerstörung, Übertragungsunterbrechung, Kommunikationsfehler oder anderweitig entstanden sind.

  • 8. Der Veranstalter kann nicht für Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern verantwortlich gemacht werden.

  • 9. Der Veranstalter, seine verbundenen Unternehmen sowie assoziierte Agenturen übernehmen keine Haftung für Verluste (einschließlich und ohne Einschränkung indirekter, Sonder- oder Folgeschäden oder entgangener Gewinne), Kosten oder Schäden (unabhängig davon, ob sie durch Fahrlässigkeit entstanden sind), die in Verbindung mit dieser Werbeaktion oder der Annahme oder Nutzung des Angebots erlitten werden oder auftreten, mit Ausnahme der Haftung, die gesetzlich nicht ausgeschlossen werden kann (inklusive Personenschäden, Tod und Betrug). In diesem Fall beschränkt sich die Haftung auf das gesetzlich zulässige Minimum.

  • 10. DATENSCHUTZ: Der Veranstalter nutzt die persönlichen Daten nur zur Verwaltung der Werbeaktion und für keinen anderen Zweck, es sei denn, ihm liegt eine ausdrückliche Zustimmung dazu vor.

  • 11. Sofern nicht anders angegeben sind Angebote nicht übertragbar oder austauschbar und können nicht gegen Bargeld oder sonstige Formen der Vergütung eingelöst werden. Falls der Nutzer – aus welchem Grund auch immer – zum vorgeschlagenen Zeitpunkt des Veranstalters eine Komponente des Angebots nicht annimmt, dann verfällt dieser Teil des Angebots für den Nutzer. Es wird kein Bargeld oder eine sonstige Form der Vergütung anstatt dieses Teils des Angebots vergeben, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Falls aufgrund unvorhergesehener Umstände das Angebot nicht verfügbar ist, behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Angebot nach eigenem Ermessen durch ein anderes Angebot von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen.

  • 12. Sollte aus irgendwelchen Gründen ein Aspekt dieser Werbeaktion nicht wie geplant ablaufen, behält sich der Veranstalter nach eigenem Ermessen das Recht vor, die Aktion abzubrechen, zu beenden, zu ändern oder zu verschieben, oder jedwede davon betroffenen Eingaben für ungültig zu erklären (dies umfasst, ist aber nicht beschränkt auf Gründe wie Befall durch Computerviren, Netzwerkausfall, Softwarefehler, unerlaubte Manipulationen, nicht autorisierte Eingriffe, Betrug, technisches Versagen oder andere Gründe, die sich der Kontrolle des Veranstalters entziehen und die Verwaltung, Sicherheit, Fairness, Integrität oder ordentliche Durchführung dieser Werbeaktion schädigen oder beeinträchtigen).

  • 13. Eingaben, die unserer Meinung nach den vorgegebenen Teilnahmebedingungen nicht entsprechen, können nicht berücksichtigt werden.

  • 14. Alle Eingaben müssen direkt von der Person erfolgen, die an der Aktion teilnimmt. Masseneingaben, die von Branchen- oder Konsumentengruppen oder von Dritten vorgenommen werden, werden nicht akzeptiert. Unvollständige oder unleserliche Eingaben, Eingaben durch oder über Dritte oder Interessensgemeinschaften, Eingaben per Makrobefehl oder über andere Automatisierungslösungen (einschließlich Systeme, die für Eingaben programmiert werden können) und Eingaben, die diese Teilnahmebedingungen nicht voll erfüllen, werden disqualifiziert und nicht berücksichtigt. Wenn offenkundig wird, dass ein Teilnehmer einen (oder mehrere) Computer benutzt, um diese Bestimmungen zu umgehen, indem er/sie zum Beispiel „Skript“- oder „Brute Force“-Lösungen nutzt, um seine/ihre Identität zu verschleiern, indem IP-Adressen manipuliert werden, oder wenn zufällig geratene Codes eingegeben oder andere automatisierte Methoden genutzt werden, um die Zahl der Eingaben des Teilnehmers zu erhöhen und diese nicht im Sinne der Werbeaktion erfolgen, werden die Eingaben dieser Person disqualifiziert und jeglicher Anspruch auf eine Belohnung bzw. ein Angebot erlischt.

  • 15. Mit ihrer Eingabe erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass die Teilnahme an dieser Aktion auf eigenes Risiko erfolgt. Soweit gesetzlich erlaubt, geben der Veranstalter und dessen Führungskräfte, Direktoren, Mitarbeiter und Vermittler keinerlei Garantien oder Zusicherungen über die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts unter Pringles.com oder des Inhalts anderer Seiten, die mit dieser Seite verlinkt sind. Ferner wird keinerlei Haftung oder Verantwortung für Folgendes übernommen: (i)    inhaltliche Fehler, Unrichtigkeiten oder Ungenauigkeiten jeglicher Art; (ii) jegliche Schäden an Eigentum, egal welcher Art, die aus Ihrer Teilnahme an der Werbeaktion entstehen; (iii) Tod oder Verletzung einer Person, direkt verursacht durch die Teilnahme an der Werbeaktion, sofern dies nicht durch eine Fahrlässigkeit von Pringles, seiner Führungskräfte, Direktoren, Mitarbeiter und Vermittler verursacht wurde; (iv) jegliche Unterbrechung oder Verzögerung der Übertragung von oder zu unserer Seite Pringles.com; (v) jegliche Bugs, Viren oder Ähnliches, die auf oder über die Webseite Pringles.com von Dritten übertragen werden könnten; und/oder (vi) Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch die Nutzung von Inhalten entstanden sind, welche über Pringles.com gepostet, per E-Mail verschickt, übertragen oder auf andere Weise verfügbar gemacht wurden.

  • 16. Durch die Teilnahme an dieser Aktion erkennen alle Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an und sind an diese gebunden.

  • 17. Für diese Teilnahmebedingungen gelten die Gesetze Deutschlands und sie unterliegen ausschließlich der Gerichtsbarkeit von Deutschland.

 

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Locher

20.09.2016, 12:20 Antworten Zitieren #

Ist diese Aktion nun schon beendet oder hat sich ein Fehlerteufel an der Jahreszahl eingeschlichen?…

Danke für die Info!

    Strubbel

    20.09.2016, 12:51 Antworten Zitieren #

    @Locher:
    Der Deal ist abgelaufen. Er stammt tatsächlich von 2015. 😉

Strubbel

20.09.2016, 12:54 Antworten Zitieren #

Ich sehe aber gerade, dass er doch noch funktioniert. 😀

mmgp

20.09.2016, 18:31 Antworten Zitieren #

Hat jemand schon das würde mich interessieren was man direkt darüber sagen… Klang zum Beispiel

checker87

20.09.2016, 19:51 Antworten Zitieren #

Da wird alles versucht dass man diese Kartoffelchips kauft wo keine Kartoffeln drin sind

baby2015

20.09.2016, 20:12 Antworten Zitieren #

Ich habe Zig Cods und keiner funktioniert und das man sich extra anmelden muß ist echt zum ko…

hubie

20.09.2016, 20:30 Antworten Zitieren #

Ohje, das was ich gemeinhin als Abzocke verstehe wird hier als heißer Deal gefeiert :X

MamaMia

20.09.2016, 20:35 Antworten Zitieren #

Kann ich bestätigen, auch bei mir ging kein Code. Angeblich schon verwendet…unverschämt.

drmichi

20.09.2016, 20:57 Antworten Zitieren #

Ähm… Was genau eigentlich kann man mit einem Karaoke-Kit machen? Karate-Kid sagt mir ja noch was…

matze0611

21.09.2016, 19:09 Antworten Zitieren #

Ich wollte damals auch für 2 Codes die Lautsprecher, die man dann an der Dose anbringen kann -> Codes haben nicht funktioniert.

Ich glaube da sollte man so langsam mal echt die Verbraucherzentrale einschalten.

Wie man Pringles essen kann wird mir immer ein Rätsel bleiben, zusammen gepresstes Kartoffelpulver…

DoktorSpieler

21.09.2016, 19:30 Antworten Zitieren #

Ist der Deal dann vielleicht einfach doch nur bereits abgelaufen? Zu den Lautsprechern muss ich sagen, dass das damals bei mir funktioniert hat. Hab 2 davon erhalten.

Strubbel

21.09.2016, 23:39 Antworten Zitieren #

@DoktorSpieler: Laut Teilnahmebedingungen ist er noch nicht abgelaufen.

Tom

27.10.2016, 20:13 Antworten Zitieren #

Bei mir hat der Code funktioniert.
Die Teile sind absolut Schrott.
Das Mikro funktionierte überhaupt nicht. Ein schwaches kräcksendes Geräusch macht der Lautsprecher wenn man sein IPhone anschließt.
Hab es gleich wieder rausgezogen. Am Ende geht noch das iPhone kaputt. Ich kann nur von dem Schrott abraten. Ich hab es gerade entsorgt.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)