Vorbei

eBay: Nur 1€ Gebühr und keine Provision am 18.02.18

Bei eBay gibt es am Sonntag, 18.02.18 wieder das Angebot, dass man nur 1€ Gebühr zahlt und keine Provison wenn man einen Artikel einstellt.

Wer kann die Preisaktion benutzen?

  • Private Verkäufer, die mit einer deutschen Adresse bei eBay.de angemeldet sind.

Was bekomme ich mit dieser Preisaktion?

  • Sie zahlen keine Verkaufsprovision und nur 1 EUR Angebotsgebühr für Ihre ersten 10 Angebote, die Sie bei https://www.ebay.de im u.g. Aktionszeitraum einstellen, egal ob diese verkauft werden oder nicht.
  • Gültig für bis zu 10 eingestellte Artikel oder so viele Angebote, wie ein Verkäufer gemäß seiner Verkaufslimits einstellen darf.

Was muss ich tun, sodass ich die Preisaktion benutzen kann?

  1. Schalten Sie die Preisaktion frei, indem Sie auf „Angebot freischalten“ klicken.
  2. Stellen Sie Ihre Artikel im u.g. Aktionszeitraum ein.

In Mein eBay > Verkaufen Übersicht > Kontingente & Sonderaktionen bestätigen Sie bitte, dass Sie die Preisaktion freigeschaltet haben

Wann läuft diese Preisaktion?

Diese Preisaktion gilt für Artikel, die nach erfolgter Anmeldung und am Sonntag, 18.2.2018 eingestellt werden

Was ist von dieser Preisaktion ausgeschlossen?

  • PayPal-Gebühren
  • Gebühren für Zusatzoptionen
  • Angebote, die mehrere Artikel anbieten (d.h. bei der Option Stückzahl wurde mehr als „1“ ausgewählt)
  • „Gültig bis auf Widerruf“-Angebote, die nach Ende des Rabattzeitraums erneuert werden
  • Angebote, die mit dem früheren erweiterten Verkaufsformular eingestellt wurden
  • Verkäufer, die nicht die Mindeststandards für das Verkaufen bei eBay.de erfüllen
  • Angebote in den Kategorien „Auto & Motorrad: Fahrzeuge“, „Wassermotorräder“, „Motorboote“, „Segelboote“, „Sonstige Boote“, „Flugzeuge“, „Mobilfunkverträge“ und „Immobilien“

Code: 6104

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Pierre_31

14.02.2018, 21:35 Antworten Zitieren #

Top da stell ich direkt was ein 🙂

FreiTheater

14.02.2018, 22:25 Antworten Zitieren #

Scheint sich ja jetzt regelmäßig zu kommen. Wie will Ebay da noch etwas verdienen und die Kurse meiner Aktien steigen lassen?

a_manegold

15.02.2018, 07:14 Antworten Zitieren #

Wäre an der Zeit das Ebay für die nicht gewerblichen Nutzer die Preise senkt!

Redpetz82

15.02.2018, 08:37 Antworten Zitieren #

Danke für die Info

DealHarry

15.02.2018, 08:49 Antworten Zitieren #

Juchhu. Dachte, ich müsste länger warten, bis die Aktion wieder da ist. 🙂

LordGraufreud

15.02.2018, 09:39 Antworten Zitieren #

Danke

mxflo

15.02.2018, 10:08 Antworten Zitieren #

Na das lohnt sich ja

Pilzener

15.02.2018, 10:18 Antworten Zitieren #

Das ist bereits die dritte 1€ Aktion in diesem Jahr, die haben’s wohl echt nötig.

evafl21

15.02.2018, 10:20 Antworten Zitieren #

Mal wieder eine tolle Aktion!

Ganesha

15.02.2018, 11:37 Antworten Zitieren #

Ist doch toll das die Aktion öfters da ist

memyselfandi2010

15.02.2018, 14:50 Antworten Zitieren #

Das lohnt sich nur wenn man sich 100 % sicher ist, dass die Artikel verkauft werden und jeder mehr als 10 Euro bringt. Ich hatte 8 Artikel eingestellt. Nur 1 verkauft und 8€ Gebühr bezahlt .

    DoktorSpieler

    16.02.2018, 12:44 Antworten Zitieren #

    @memyselfandi2010:
    Also ich habe bereits 5 Mal von dieser Aktion sehr stark profitiert, bei 5 Versuchen. Auch wenn es immer heißt, dass die Verkaufspreise in dem Zeitraum niedriger wären, weil viele Leute die Aktion zum Einstellen von Artikeln nutzen würden, war ich jedes Mal mit erreichten Preis zufrieden. Und einmal habe ich die Aktion mit 5€ Gebühr genutzt und selbst die hat sich für mich mehr als gelohnt.

DealHarry

15.02.2018, 18:19 Antworten Zitieren #

@memyselfandi2010: Wie kommst du auf die „mehr als 10 Euro“? Bei 1€ Einsatz komme ich auf 2€ Verkaufspreis, damit es sich „lohnt“ (in dem Sinn, dass man ein Plus macht – wenn auch ein ziemlich kleines).

    DoktorSpieler

    16.02.2018, 12:42 Antworten Zitieren #

    @DealHarry:
    Er meint, lohnen im Vergleich zum Einstellen eines Artikels ohne diese Aktion. Dann hätte man ja 10% Verkaufsprovision und daher macht man erst bei einem Verkaufspreis >10€ ein Plus.

Honey61

15.02.2018, 18:48 Antworten Zitieren #

Danke für die Info, mal schauen was diesmal reinstell.

DealHarry

16.02.2018, 17:48 Antworten Zitieren #

@DoktorSpieler: Okay, macht Sinn. 😀

Lucy2000

17.02.2018, 12:58 Antworten Zitieren #

Morgen ist es soweit!

DerMilchShake

17.02.2018, 16:36 Antworten Zitieren #

„In Mein eBay > Verkaufen Übersicht > Kontingente & Sonderaktionen bestätigen Sie bitte, dass Sie die Preisaktion freigeschaltet haben“

Bei mir ist die Aktion nicht hinterlegt, taucht das erst morgen auf oder woran kann das liegen?

lalaxxx

17.02.2018, 16:43 Antworten Zitieren #

Bei mir hat es sich das letzte Mal auch nicht mehr gelohnt. Viele Artikel eingestellt, kaum einen verkauft. Dadurch, dass die Konkurrenz durch diese Aktionen nicht schläft, muss man schon sehr günstig verkaufen. Das geht dann auch über eBay Kleinanzeigen.

cappe

17.02.2018, 18:05 Antworten Zitieren #

@Lucy2000: für mich kein Deal mehr 🤢

DerMilchShake

17.02.2018, 20:14 Antworten Zitieren #

@DoktorSpieler: du hattest mal die gleiche Frage, bist wahrscheinlich nun schlauer: Wenn ich die Aktion jetzt annehme, wird mir diese aber erst morgen unter Kontingente & Sonderaktionen angezeigt oder?

DerMilchShake

17.02.2018, 22:28 Antworten Zitieren #

@DoktorSpieler: Perfekt, danke!

huo

17.02.2018, 22:48 Antworten Zitieren #

Ich will mein handy verkaufen für ca.230 euro muss ich dann nur 1 euro bezahlen?

    Thorsten

    18.02.2018, 08:22 Antworten Zitieren #

    @huo:
    Ja genau – das ist eben der Vorteil der Auktion. Wird es aber nicht verlauft, musst du trotzdem 1,- EUR bezahlen

Heidrun51

18.02.2018, 00:55 Antworten Zitieren #

Ganz okay 👌

Mrmahoni

18.02.2018, 02:54 Antworten Zitieren #

Na ja… da sieht man auch,daß bei ebay immer mehr neuware verkauft wird… die alten Schätzchen werden meist gar nicht mehr wert geschätzt. .. egal:ich werde morgen mal ein bisschen was reimstellen… da kein druck besteht werde ich die Sachen für 30 tage rein setzen.

hank88

18.02.2018, 06:34 Antworten Zitieren #

@Mrmahoni: Ich verstehe kein Wort von deinem Geschreibsel.

    Thorsten

    18.02.2018, 08:21 Antworten Zitieren #

    @hank88:
    Er meinte, daß auf eBay meist nur noch neue Sachen und nicht mehr gebrauchte angeboten wird.

    Er nutzt dafür die Option Sofortkauf (also anstatt der Auktion) und da kann man eine Laufzeit von bis zu 30 Tagen einstellen.

hoheiko

18.02.2018, 09:52 Antworten Zitieren #

Zum Verständnis, an sich ist das Einstellen von Auktionen durch nicht gewerbliche Personen kostenlos oder? Man zahlt doch sonst nicht 1 € für das Einstellen einer Auktion?!

checker87

18.02.2018, 11:25 Antworten Zitieren #

@cappe: wenn man etwas zu verkaufen hat ist es auf jeden Fall ein Deal

huo

18.02.2018, 11:45 Antworten Zitieren #

İst das auch bei sofortkauf eingestellte die waren oder nur bei aktion also ersteigern.
Kann ich zb.sofortkauf einstellen für 250 euro
Und zahle nur 1 euro gebührt falls es verkauft wird?

    DoktorSpieler

    18.02.2018, 14:13 Antworten Zitieren #

    @huo:
    Das hat bisher durchaus mal gewechselt, scheint diesmal aber nicht ausgeschlossen zu sein:

    Was ist von dieser Preisaktion ausgeschlossen?
    – PayPal-Gebühren
    – Gebühren für Zusatzoptionen
    – Angebote, die mehrere Artikel anbieten (d.h. bei der Option Stückzahl wurde mehr als „1“ ausgewählt).
    – „Gültig bis auf Widerruf“-Angebote, die nach Ende des Rabattzeitraums erneuert werden.
    – Angebote, die mit dem früheren erweiterten Verkaufsformular eingestellt wurden
    – Verkäufer, die nicht die Mindeststandards für das Verkaufen bei eBay.de erfüllen.
    – Angebote in den Kategorien „Auto & Motorrad: Fahrzeuge“, „Wassermotorräder“, „Motorboote“, „Segelboote“, „Sonstige Boote“, „Flugzeuge“, „Mobilfunkverträge“ und „Immobilien“

huo

18.02.2018, 14:14 Antworten Zitieren #

.??

huo

18.02.2018, 14:15 Antworten Zitieren #

Danke

huo

18.02.2018, 14:16 Antworten Zitieren #

Also ist egal aktion oder sofortkauf?

huo

18.02.2018, 14:17 Antworten Zitieren #

1 euro gebühr für einstellen
Ist egal ob es verkauft wird oder nicht?

Noksukao187

18.02.2018, 19:32 Antworten Zitieren #

Ist Sofortkauf ausgeschlossen?

DerMilchShake

18.02.2018, 20:30 Antworten Zitieren #

@Noksukao187: Nein

mxflo

19.02.2018, 06:34 Antworten Zitieren #

Nach dem ich bei ebay länger nicht mehr reingeschaut habe.
Hatte ich sogar einen 10 € Gutschein im Postfach 😊

Facelift1988

19.02.2018, 08:02 Antworten Zitieren #

Wieder verpasst naja nächstes mal bin ich dabei ^^

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)