Aktuelle Playboy-Ausgabe als ePaper für 99 Cent statt 5,99 € (kein ABO)

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

dd56fea27a36f0197590618e2ed4e07a041c7d637d0940230c653a0623d7a1adea4e6ac028efff79c76a6bd0cefe5ecc23fa554a11ed1f83520f95291fc33b245f655c76fe3f7db86531b6f79b0886c5

0,99€ 5,99€

Dieses Wochenende gibt es die Playboy-Ausgabe als ePaper für 99 Cent statt 5,99 €. Ihr schließt kein ABO ab.

Der Deal gilt nur bis zum 2.6.19

Informationen zu diesem Titel

Schöne Frauen, schnelle Autos und beeindruckende Technik finden Sie im Playboy. Das monatlich erscheinende Magazin beschäftigt sich vornehmlich mit den Bereichen Erotik und Lifestyle und berichtet über alle Themen, die (nicht nur) Männern Spaß machen. Die fesselnden Berichte, Interviews und Reportagen werden wie auch die hochwertig gestalteten Fotostrecken auch im ePaper der Zeitschrift veröffentlicht.

Playboy: Männermagazin mit internationalem Erfolg

„Alles, was Männern Spaß macht“ lautet das Motto des Playboys. Dabei wird die Zeitschrift bei weitem nicht nur von Männern gelesen. Das Magazin baut von jeher auf zwei Säulen: Ansprechende Erotik- bzw. Akt-Fotos und hochqualitative Text-Inhalte. Diesen beiden Schwerpunkten ist es – gedruckt und als ePaper – treu geblieben. Geschichten über Menschen, die Besonderes erreicht und ihre Träume verwirklicht haben, findet man im Playboy genauso wie Aktfotos von Prominenten. Viele Stars haben sich in der langjährigen Geschichte des Playboys bereits für das Männermagazin ausgezogen und ablichten lassen.

In den USA erschien die erste Ausgabe des Magazins 1953, der erste deutsche Playboy kam 1972 auf den Markt. Mittlerweile wird die Zeitschrift von jeweils eigenständigen Redaktionen in mehr als 30 Ländern herausgegeben. Nachdem bereits 2015 der Entschluss fiel, auf der Playboy-Website keine Fotos von komplett unbekleideten Frauen mehr zu zeigen, wird die gleiche Strategie nun auch auf das gedruckte Magazin und das ePaper angewendet. Der Playboy erfindet sich neu und möchte in Zukunft zudem auf die aufwändige Retusche der Bilder verzichten. Gezeigt werden sollen weiterhin schöne Frauen, allerdings mit einem anderen Anspruch und in jugendfreien Posen.

Den Playboy als ePaper lesen

Den Playboy gibt es nicht nur klassisch in der gedruckten Variante, sondern auch als digitales Magazin: Das Playboy-ePaper kann am PC, auf dem Tablet oder dem Smartphone bequem am Bildschirm durchgeblättert und gelesen werden. Die hochwertigen Inhalte, die Sie aus der gedruckten Ausgabe kennen, finden Sie in gleicher Aufmachung und Qualität im ePaper wieder.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

unrealmirakulix

01.06.2019, 13:51 #

über 83% Ersparnis 😀 Top 😉

femdp

01.06.2019, 14:00 #

Oh jaa!

mailshopper

01.06.2019, 14:18 #

Nein, damit will ich nichts zu tun haben! Ich schau mir das nicht an
…außer die Ausgabe von 1965 😉

babe0404

01.06.2019, 14:39 #

@mailshopper:

Geht doch 👍 !!! Musste mich schon arg zurückhalten, hier nicht zuerst zu "kommentieren". Da du aber so nett mein Playboy-Debuet um 9 Jahre verlegt hast und ich dein Abo widerrufen habe: du darfst hier ausnahmsweise mal zuschlagen. Ist ja auch wirklich ein tolles Angebot !

Wage heute Nacht aber ja nicht irgendwelche Vergleiche anzustellen. Das wäre den Mädels gegenüber wirklich mehr als unfair !!!

Miroslav

01.06.2019, 15:49 #

Schade, kann man nicht mit Handy (sms) bezahlen. Ich hab auf der einen Prepaidkarte immer zuviel Kohle drauf, da man ja immer alle halbe Jahre aufladen muss und bezahle dann irgend welche Zeitungen/Magazine damit. Da sollte der Verlag nachbessern.

rumper

01.06.2019, 17:45 #

Hübsch und passend dazu eine neue Vokabel 😬

Kommentarbild von rumper

Kommentar verfassen