0,40€ „zuhause wohnen “ Jahresabo statt 50,40€ durch 45,00€ Prämie bei Leserservice

0,40€ 50,40€

Die Zeitschrift „zuhause wohnen “ könnt ihr hier umgerechnet für NUR 0,40€ abonieren.

Ihr könnt zb einen Allyouneed-Gutschein über 45,00€ als Prämie nehmen und zusätzlich gibt es von“ sparen wie die schwaben“ einen 5,00€ Rabattguscthein. Dafür braucht ihr den Code „Schwaben5E“

Oder ihr entscheidet euch für einen 40,00 € Zalando-Gutschein oder

40,00 € Amazon.de Gutschein. Es gibt auch einen 40,00 € BestChoice-Gutschein oder ihr nehmt 35,00 € Bargeld. Dann erhöht sich natürlich der Abopreis.

Es handelt sich um ein Jahresabo. Erscheint monatlich.

Es gibt auch noch 30 Payback Punkte.

Kündigt das Abo frühzeitg sonst läuft es weiter.

Beschreinung:

Wohnen ist leben: „zuhause wohnen“ zeigt Ihnen die schönsten Einrichtungsideen, die Stil und Behaglichkeit prima verbinden. Abonnieren Sie neue Ideen für Ihr Zuhause, wichtige Informationen zu Hausbau oder Finanzierung, zu Energiesparen und Umwelt. Dazu Trends, Deko- und Gartentipps, Lösungen zu Einrichtungsfragen: „zuhause wohnen“ ist Lesevergnügen und Ratgeber gleichzeitig, im Abo monatlich frei Haus.

VERTRAGSDAUER UND KÜNDIGUNG

  1. Der Vertrag gilt zunächst für die im Angebot beschriebene Mindestlaufzeit. Eine Kündigung innerhalb der vereinbarten Mindestbezugszeit ist nicht möglich. Die Kündigungsfrist zum Ende der Mindestbezugszeit ergibt sich aus dem der Bestellung zugrunde liegenden Angebot. Nach Ablauf der jeweiligen Mindestbezugszeit verlängert sich der Vertrag auf unbestimmte Zeit. Der Vertrag kann dann von jeder Vertragspartei mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden.
  2. Das Recht beider Parteien, den Vertrag aus wichtigem Grunde, gegebenenfalls auch fristlos zu kündigen, bleibt unberührt. Ein wichtiger Grund liegt bei Zahlungsverzug oder dann vor, wenn eine Partei schuldhaft gegen eine von ihr in diesem Vertrag übernommene wesentliche Verpflichtung verstößt und den Verstoß trotz Abmahnung mit angemessener Frist nicht innerhalb der gesetzten Frist abstellt. Ein wichtiger Grund, der zur Kündigung ohne Einhaltung einer Frist berechtigt, liegt für die Deutsche Post auch dann vor, wenn der mit der Belieferung beauftragte Verlag eine Zustellung der Zeitschrift an den vom Abonnenten gewünschten Erfüllungsort verweigert. Über diesen Umstand wird die Deutsche Post den Abonnenten unverzüglich und gleichzeitig mit der Kündigung unterrichten und etwaig erbrachte Vorleistungen unverzüglich zurückerstatten.
  3. Die Kündigung ist in jedem Falle schriftlich an die betreuende Stelle auszusprechen.
80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

nanci100

02.04.2016, 14:38 Antworten Zitieren #

Geschäftsbedingungen: https://www.leserservice.de/agb/

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)