Smile me up Zahnabdruckset für 9,99€

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

Zahnabdruckset

Habt ihr schiefe Zähne und wollt aber keine Zahnspange tragen? Vielleicht wäre das mal einen Versuch wert: Ihr könnt über diess Seite ein Zahnabdruckset bestellen. Kostet nur 9,99€, ist also wesentlich günstiger als beim Kieferorthopäden. 😉

Ihr bekommt dann:

  • 8x Kapseln mit Abdruckmasse
  • 4x Abdrucklöffel
  • 1x Wangenhalterung
  • 1x Handschuhe
  • 1x Broschüre mit Informationen zur Abdrucknahme
  • 1x Versandbeutel

Ihr nehmt zuhause Zahnabdrücke und schickt diese dann ein. Anhang einer 3D Simulation wird euch dann gezeigt, wie dasErgebnis aussehen kann. Wenn ihr zufrieden seid, wird euch eine Zahnschiene zur Begradigung der Zähne zugeschickt.

Es kann wohl sein, dass keine Schiene angefertigt werden kann (weil die Zähne zu scheif sind oder so), dann wird euch das Geld für das Abdruckset erstattet. Es gibt zude keinen Kaufzwang für eine Schiene im Anschluss (die kostet nämlich 1.599€.)

Probieren kann man es doch mal oder?

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

mailshopper

07.06.2019, 10:50 #

1600,- Euro 😯
Was kostet sowas denn sonst?

Korrekt

07.06.2019, 10:53 #

Wesentlich günstiger als 1600,00 Euro? Ist das hier Ernst gemeint?

bd2610

07.06.2019, 10:54 #

Ernsthaft?
So eine Zahnbegradigungsschiene will doch wohl niemand seinen Zähnen tatsächlich antun?!
Ohne Zahnarzt, ohne Kieferorthopäden, ohne Beratung, ohne Sicherheit, ob die Abdrücke vernünftig gemacht worden sind.
Ausprobieren kann man ja mal? Wer weiß, was alles für Inhaltsstoffe in der Masse sind. Ich halte diesen Deal für bedenklich.

Korrekt

07.06.2019, 10:58 #

Ganz meiner Meinung

Korrekt

07.06.2019, 10:58 #

Wird trotzdem Plus gedrückt.

gerda11

07.06.2019, 11:46 #

Würde meine Beißerchen niiiiiemals so einen Quatsch zumuten. Das sollte doch besser ein Fachmann begleiten.

cleverclaus

07.06.2019, 11:55 #

So etwas ist nichts, was man selber machen sollte! Kein deal, das ist sparen an der falschen Stelle!!! SElbst einer ausgebildeten Helferin gelingt der Abdruck oft nicht richtig und er muss noch 1 oder 2 X wiederholt werden…

AntiGE

07.06.2019, 12:54 #

👎Für sowas gibt es Zahnärzte. Denen vertraue ich da etwas mehr.

babe0404

07.06.2019, 12:55 #

Tut mir leid, aber ich habe heute kein + für dich. Ehrlicherweise sogar ein -, da ich mich meinen Vorschreibern hier unbedingt anschließen möchte.

Jamal77

07.06.2019, 13:57 #

Ein schlechter Deal für die Zähne finde ich.

Dealberater

07.06.2019, 18:42 #

Lose Zahnspange bekommt man für rund 750 Euro und eine feste ab 1000-1500 Euro.

Das ist kaum ein guter Deal, mit rund 1800 Euro für die Behandlung..

paradies17

07.06.2019, 23:14 #

naja, die Materialen sind aber in Wahrheit auch nicht so teuer, der Fachmann schlägt da nur ordentlich drauf

paradies17

08.06.2019, 20:21 #

Wenn ihr mal nachlest, nur den 1. Abdruck macht ihr selber, dann wird eine Simulation angefertigt, für den Fall es ist eine Behandlung möglich, geht ihr zu einem Zahnarzt der mit Smile up zusammenarbeitet und dort werden dann die richtigen Abdrücke genommen, nach denen die Schienen angefertigt werden. Also doch professionelle Abdrücke.

Dealberater

08.06.2019, 22:09 #

Man kann einfach (z.B. in Berlin) direkt hingeben, muss dann nichts zahlen.

Es wäre dem Sinne also doppel teuerer, als bei einem Kieferorthopäde bei einem in der Nähe. Klar, kann es zeitlich durchaus schneller gehen, aber preislich gesehen, ist es dort teuerer.

Kommentar verfassen