Open Air Kuppelzelt Tatra 2P für 18,48 € statt 22,98 €

Open_Air_Kuppelzelt_Tatra_2P_1czp0000

18,48€ 22,98€

Wer für den nächsten Camping Ausflug oder Open Air Konzert ein Zelt sucht, der bekommt bei Alternate im Tagesangebot ein Kuppelzelt Tatra 2P für 18,48 € inkl. Versand statt 22,98 € (PVG: idealo). Bei Amazon haben 7 Kunden 3,2 Sterne vergeben.

Angaben vom Verkäufer ohne Gewähr!

Das Kuppelzelt Tatra von Open Air ist ein leichtes Zelt für zwei Personen, mit besonders kleinem Packmaß. Es lässt sich einfach und schnell aufbauen, hat eine separate Moskitonetz-Tür und beidseitige Lüftungsöffnungen.

  • Typ: Camping-Zelt
  • EAN: 5703384065478
  • Hersteller-Nr.: 901000
  • Zeltform: Kuppel-Zelt
  • Geeignet für 2 Personen
  • Wassersäule Dach / Seite: 450 mm
  • Aufbau Material: 100% Polyester, Gestänge-Material Fiberglas
  • Eingänge: 1 Stück
  • Innenraum Anzahl Innenbereiche: 1 Stück, Schlafbereich: 1 Schlafbereich/e, Boden Schlafbereich: 100 % Polyethylen
  • Zubehör vorhanden: Tragetasche
  • Abmessungen: AußenLänge: 205 cm x Breite: 140 cm x Höhe: 110 cm
  • Liegefläche: Länge: 205 cm x Breite: 140 cm, Höhe innen maximal 105 cm, Höhe Schlafbereich 105 cm
  • Packmaß: Länge: 63 cm x Ø 13 cm
  • Gewicht: 1,4 kg
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

j-vollmann

05.11.2018, 08:41 Zitieren #

Rausstellen, zuschneien lassen und fertig ist der Iglo! Oder heißt es "das Iglo"?

Eddy

05.11.2018, 08:54 Zitieren #

Keines von beiden… Wenn dann Iglu. 😉

Jascha

05.11.2018, 08:56 Zitieren #

@j-vollmann: Der oder das, es ist beides richtig. Allerdings heißt es Iglu, Iglo ist die bekannte Marke für Tiefkühlkost.

belasbruder

05.11.2018, 09:30 Zitieren #

Ui…der Deal ist gut.
Aber:
Ich bin erfahrener Festivalbesucher und Camper. Daher 1. fürs Camping im Urlaub ist das echt nichts. Winzig, ohne Innenzelt (scheint so) und damit bei feuchter Luft sehr unangenehm und allgemein komfortfrei.
2. Diese Zelte (vor allem wenn sie so günstig sind) haben auf Festivals einen Einweg-Charakter. Wer sich ein gutes Zelt für 100 Euro kauft kann da ein paar Jahre was von haben. Dies hier wird dann einfach stehen gelassen und wandert in den Müll. Alternativ könnten es auch Flohmarkt-Händler mitnehmen und sich was damit dazu verdienen. Da der, eher unsoziale, (das betrifft natürlich nicht alle), Festivalbesucher das aber nicht will wird es vor der Abreise zerschnitten. Also wieder in den Müll…
Diese Ex-und-Hopp-Mentalität wird durch solche Angebote nur noch schlimmer.

steinbrei

05.11.2018, 10:17 Zitieren #

@belasbruder: übernachten im Zelt ⛺, da muss man aber ein Loch reinschneiden, damit man Open Air übernachten kann.

steinbrei

05.11.2018, 10:19 Zitieren #

@belasbruder: Bei einem Einwegzelt braucht man sich nicht ärgern wenn da einer das mit der Toilette verwechselt.

gerda11

05.11.2018, 10:48 Zitieren #

Vielleicht was für Kinder im Garten, die lieben sowas, wenn sie sich verkriechen können. Aber für Outdoorfans? Ich weiß nicht.

matze0611

05.11.2018, 13:19 Zitieren #

Ich hab mich die ganze Zeit gefragt, wieso Kuppelzelt, jetzt weiß ich es 😁

Kommentar verfassen