buecher.de

Kauf 3, zahl 2: jetzt bei Bücher.de günstig „Mängel- und Restexemplare“ kaufen

temp_fb92e4b0-2090-4311-9a5a-a6fe17c2de69

Jetzt könnt ihr wieder richtig sparen und die Zeit zu Hause zum ausgiebigen Lesen nutzen.

Beim Kauf von 3 (auch bereits im Preis gesenkten) Bücher-„Mängel- und Restexemplare“ müsst ihr nur 2 bezahlen.

Einfach 3 Artikel in den Warenkorb legen und der günstigste ist gratis.

Die Aktion läuft nur bis zum 12.04.2020!

So geht’s:

Wählen Sie drei Bücher aus der hier angezeigten Liste und legen Sie diese in Ihren Warenkorb.

Den günstigsten Artikel erhalten Sie kostenfrei. Der Kaufpreis wird als Aktionsrabatt zum Abschluss in Ihrem Warenkorb abgezogen.

Das Ganze funktioniert natürlich auch mit einem Vielfachen von 3, d.h. 6 – 9 – 12: die Menge der Gratis-Artikel steigt entsprechend.

Der Aktionsrabatt ist nicht kombinierbar mit weiteren Aktionsgutscheinen.

Nur solange Vorrat reicht.

Viel Spaß beim stöbern und hören.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Miroslav

22.03.2020, 11:55 #

Nein! Böser Deal, geh weg… 😀

..Mist bei mir biegt sich schon die Decke langsam durch vor lauter Bücher und ich kann da wahrscheinlich wirklich nicht widerstehen, jetzt gleich da zuzuschlagen. 🥴😀

Danke für den Hinweis! 👍

Miroslav

22.03.2020, 11:58 #

P.S. hoffentlich ist da die Lieferzeit nicht so wie jetzt bei Amazon. Hatte die Woche dort auch Bücher bestellt, sollten Samstag kommen, haben sie gestern um 1 ganze Woche verschoben die Lieferung…

    krofisch

    22.03.2020, 12:05 #

    @Miroslav:
    Mein Amazon-Paket hängt bei der Post fest. Die haben natürlich auch Corona-Ausfälle. Man muss jetzt Geduld und Verständnis haben.

Miroslav

23.03.2020, 17:30 #

Was für ein Saftladen… Die haben die Aktion zwar gestern schon auf der Webseite gehabt und ich habe auch bestellt gehabt. Habe aber zu spät gesehen, das da gar nichts abgezogen wurde. Habe denen ne Mail geschrieben und die antwortetet vorhin, dass die Aktion erst heute gestartet sei. Daraufhin habe ich jetzt eben dort angerufen und hatte dann ein Gespräch mit einer sehr netten Mitarbeiterin, die sich bei mir für Ihre Firma entschuldigte. Aber sie könne da auch nichts machen.

Die Hotline wurde anscheinend an dem Tag schon öfter bemüht, da sie auch sagte, das sie die Infos zu dem Thema von einer Kollegin hatte, da schon am Vormittag "solche Kunden" angerufen hätten. Ich habe eben einen Widerruf gemacht. Und werde die Annahme des Paketes verweigern.

Also da bestelle ich glaub ich nie wieder was. Lieber jetzt sowieso lokal bestellen, damit die Buchläden in meiner Umgebung etwas mehr überleben können. Ist zwar teurer, aber egal..

    Miroslav

    25.03.2020, 10:00 #

    @Miroslav:
    Na ganz großes Kino, das wird ne Never Ending Story anscheinend, die schicken mir jetzt jedes Buch Einzeln. Und verweigern konnte ich das erste Buch schon mal nicht, da die Postkraft das einfach in den Briefkasten gequetscht hat. Das wird wohl auch mit den ganzen anderen passieren und ich darf jetzt jedes Mal zur Post gehen um das wieder zurück zu schicken. Und der e-Mail Support ist echt unterirdisch. Auf meine Nachfrage, ob ich das nicht dennoch rabattiert bekäme, da es doch kaufmännisch gar keinen Sinn ergibt, die einzeln hin und her zu schicken und sie ja somit wahrscheinlich mehr Geld für diesen Hin- und Rückversand zahlen, als mein Rabatt wäre und das ich wahrscheinlich aufgrund dieser Aktion nicht mehr bei denen kaufen werde, da ich mir ja nicht sicher sein kann das diese Fehlleistung nicht noch mal vorkommt, kam als Antwort eben nur irgendwas ganz anderes als Textbaustein und am Schluss dann das sie sich zufriedene Kunden wünschen. sic! Da haste mir und ja wahrscheinlich auch anderen ja was eingebrockt @krofisch: …

      Rapunzeloid

      25.03.2020, 23:59 #

      @Miroslav:

      Danke für die Rückmeldung – dann werde ich mir das wohl sparen …

Kommentar verfassen