Gratis Zahnpflege-Starter-Set für Hunde bei Tierärzte

Ehrlich gesagt wusste ich nicht das es so etwas gibt.

Es kann sein das die Hundebesitzer unter uns wissen das es ein Zahnpflege-Starter-Set gibt.

Aber vielleicht gibt es ja doch den einen oder anderen der es noch nicht kennt.

Ihr könnt bei eurer Tierärztin/Arzt nach einem kostenlosen Zahnpflege-Starter-Set fragen.

Die können das Set dann im Rahmen der„Initiative Zahngesundheit“ kostenlos anfordern.

In dem Set ist unter anderem

eine Hundezahnbürste inkl. ausführlicher Anleitung zum Zähneputzen, eine Akzeptanzprobe der ROYAL CANIN, Trockennahrung DENTAL, einen Pedigree, DentaFlex, Zahnpflege-Kauknochen und einen Rabatt-Coupon für Pedigree, DentaStix.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

nanci100

21.04.2016, 14:55 Antworten Zitieren #

Hier der Link wo die Tierärzte das Set anfordern können: https://www.mars4vets.de/

nanci100

21.04.2016, 15:01 Antworten Zitieren #

Jetzt aber mal ehrlich. Putzt man den Hunden die Zähne? 🤔 .Habe selbst keinen ,aber ich war immer der Meinung gib dem Hund ein Knochen das reicht 🤔

matze0611

21.04.2016, 16:22 Antworten Zitieren #

@nanci100: Ich putze meinem Hund zwar nicht die Zähne, aber besser wäre das wohl, das würde wohl die regelmäßige Kariesentfernung beim Tierarzt sparen.

matze0611

21.04.2016, 16:37 Antworten Zitieren #

@nanci100: Sorry, meinte Zahnstein Entfernung.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)