Flüge in die USA: Brüssel – Atlanta und zurück ab 260€ pro Person

Delta_Airlines

Bock auf die USA? Ihr kommt von Brüssel gerade günstig nach Atlanta und auch wieder zurück – los geht es schon ab 262€ pro Person, wenn ihr vom 13. bis 23. Februar 2019 fliegt.

Ihr bucht hier einen Direktflug mit Delta, habt sogar Verpflegung an Board. Der Flug dauert über 10 Stunden.

Es sind ein paar Termine zu netten Preisen verfügbar. Klickt euch mal durch, es sind auch noch weitere verfügbar.

  • 14. . 24.05.2018 ab 297€
  • 1. – 11.06.2018 ab 260€
  • 11. – 21.09.2018 ab 262€
  • 9. – 19.10.2018 ab 260€
  • 5.- 15.11.2018 ab 260€
  • 19. – 29.12.2018 ab 260€
  • 28.12.2018 – 08.01.2019 ab 260€
  • 16. – 26.01.2019 ab 260€
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

4711_0815

26.04.2018, 15:52 Antworten Zitieren #

Artikel konnte nicht geladen werden

mossy

26.04.2018, 18:28 Antworten Zitieren #

Die USA sind schon echt was tolles

Der_Rami

26.04.2018, 18:42 Antworten Zitieren #

Hammerpreis

__Gelöschter_Nutzer__

26.04.2018, 18:45 Antworten Zitieren #

Skyscanner! Empfehle ich seit Jahren gebetsmühlenartig . Da gibt's noch andere Angebote.

__Gelöschter_Nutzer__

26.04.2018, 18:58 Antworten Zitieren #

@mailshopper: Da muss ich dir widersprechen. Das ist ähnlich wie in Europa: Es kommt darauf an, wo man ist, und wie man in den Wald hineinruft.
(komisch sind Amis schon, aber meistens lieb)

    Vaues

    26.04.2018, 21:26 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat:
    Stimme zu… nur der Nationalismus ist etwas beängstigend… aber viele sind erstaunlich reflektiert, da musste ich auch einige meiner Vorurteile revidieren. Und Atlanta hat Einiges zu bieten.

__Gelöschter_Nutzer__

26.04.2018, 21:58 Antworten Zitieren #

@Vaues: Den Nationalismus darf man den Menschen nicht vorwerfen. In der Fläche ist den Menschen wichtiger, was im Countdown vorgeht. Der Staat ist groß und die Vereinigten Staaten unüberschaubar. Das Lernen sie im Vorschulalter, in der Schule kaum anders und die Medien haben sich ähnlich wie unsere darauf eingestellt, den Menschen das zu bieten, was sie "vermeintlich" wünschen.
Sich über die Welt zu informieren, ist eine Holschuld, da sind wir hier im zivilisierten Westen auch noch nicht so viel weiter.
Wenn kein Interesse geweckt wird, gibt es auch keine Sucht, dieses zu befriedigen.

    Vaues

    26.04.2018, 22:14 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat:
    Ich bin "zweikulturig" aufgewachsen und mir dessen bewusst, dass hier im Westel bzw. in Deutschland viele der Überzeugung sind, sich durch unabhängige Medien in einem vollends aufgeklärten und "unbeeinflussten" Staat zu leben, während man sich über die "Propaganda" anderer Länder stellt. Was Du die USA angehend schilderst, ist ja nachvollziehbar- aber in den Situationen für mich dennoch beängstigend :-).

__Gelöschter_Nutzer__

26.04.2018, 21:59 Antworten Zitieren #

*Countdown =County

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.