Flixbus: 1 kostenlose Fahrt am 31.08. für alle Schüler

Sehr coole Aktion für Schüler, allerdings wahrscheinlich nur interessant für solche, die im Gebiet Berlin, München oder Nürnberg wohnen:

Flixbus bietet am 31.08. die Möglichkeit für Schüler, 1 kostenlose Fahrt im gesamten europäischen Streckennetz in Anspruch zu nehmen. Die Fahrt muss bis 16.08. vor Ort in einem der Flixbus-Büros in Berlin, München oder Nürnberg erfolgen.

Folgender Text mit den Bedingungen von der Flixbus-Seite:

„Du fragst Dich, wie Du an die Freifahrt kommst?​

Suche Dir ein beliebiges Ziel in unserem gesamten europäischen Streckennetz für Deine Reise am 31.08.2017 aus. Umsteigeverbindungen sowie die Rückfahrten an anderen Tagen sind allerdings ausgeschlossen.

Besuche uns einfach am 16.08.2017 in einem beliebigen Shop in Berlin, Nürnberg oder München und bringe Folgendes mit:
a. Eine Kopie des Jahreszeugnisses aus dem Schuljahr 2016/2017

b. Ein gültiges Ausweisdokument (Reisepass, Personalausweis, Kinderausweis)

Wo Du unsere Shops in Nürnberg, Berlin und München genau findest, kannst Du hier sehen.

Warum Du in den Shops buchen musst? Nur hier können wir die Zeugnis- und Identitätsprüfung vornehmen.

Wenn mit Deinem Zeugnis und Ausweis alles stimmt, buchen unsere Shop-Mitarbeiter die Fahrt am 31.08.2017 für Dich und die Reise kann beginnen.“

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

bongomongo

11.08.2017, 08:41 Antworten Zitieren #

Natürlich muss die *Buchung* bis 16.08. erfolgen, die Fahrt findet natürlich am 31.08. statt

Prospektleser

11.08.2017, 09:27 Antworten Zitieren #

Hinweis: Alle Schüler unter 10 Jahren müssen mindestens mit einer volljährigen Begleitperson buchen und reisen. Die Begleitperson ist von der Aktion ausgeschlossen. Schüler zwischen 10 und 15 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung einer erziehungsberechtigten Person, um das Angebot in Anspruch zu nehmen.

steinbrei

11.08.2017, 09:46 Antworten Zitieren #

Und wie kommt Schüler/in zurück? Ein Deal für alle, die nicht zurückblicken wollen.

Anonymous

11.08.2017, 09:55 Antworten Zitieren #

Schülerausweis hätte es auch getan…

Prospektleser

11.08.2017, 10:01 Antworten Zitieren #

@Gast: Warum reicht wohl ein Schülerausweis nicht?
http://falscher-ausweis.de/schuelerausweis-faelschen/

Gastvampir

11.08.2017, 13:29 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: na gut .. die anderen dokumente könnte man genauso fälschen 🙄😂😂😂 wer schülerausweise fälschen kann dem wird DAS auch nicht schwer fallen 🤓

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)