Discovery Channel jetzt bei Amazon Channels buchbar!

3,99€

Eine Info für Doku-Junkies wie mich 😀

Ab sofort können Prime-Mitglieder über Amazon Channels auch den Discovery Channel für zusätzliche 3,99 Euro pro Monat hinzubuchen. Der Channel bietet sowoh dasl Live-Programm, als auch diverse on Demand Videos.

Neben den Dokus und Factual-Entertainment-Formaten des Discovery Channels sind auch mehrere Hundert Stunden Dokumentationen und Serien von Animal Planet im Angebot enthalten.

Ich wünsche allen interessierten ganz viele Unterhaltung!

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Goldikarotti

28.10.2017, 02:07 Antworten Zitieren #

leider nicht kostenlos zum testen. Nicht immer gute Dokus. Gerade aus US neigen zu GIGANTISMUS…

appnewbie

28.10.2017, 11:47 Antworten Zitieren #

Stimme der goldenen Möhre vollkommen zu. Hatte die Doku-Kanäle mal in einem Paket und war von den US-Produktionen nicht sehr angetan. Auch weil sich mitten in den Sendungen plötzlich Szenen wiederholten. Das waren wahrscheinlich die Stellen, an denen im “Free-TV“ die Werbeblöcke platziert wurden. 3,99 € monatl. wäre mir das nicht wert. Zumal die Dokus relativ kurze Zeit später auch in den Spartenkanälen des Zwangsbezahlfernsehens zu sehen sind.

B3ns

28.10.2017, 12:15 Antworten Zitieren #

Ich finde interessant, dass es das gibt, verstehe aber diese Doppel-Abos nicht!

Denn man hat ja schon Prime gebucht und bezahlt dafür! Und dann noch mal nennen Abo?!
Hmm…
Fände es „übersichtlicher“, wenn es bei Prime einfach dabei wäre und man als Normaler Kunde (ohne Prime), es für 4 € buchen könnte.
So hier, als Abo zum Abo… da sieht doch irgendwann keiner mehr durch!

samy2

28.10.2017, 13:47 Antworten Zitieren #

Hahaha. Die besten Dokus laufen im Öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Ganz ohne Abo. Auch im Internet.

schlaubi

28.10.2017, 15:03 Antworten Zitieren #

@B3ns: Naja aber was soll Amazon dann noch alles für 5.75/mtl mit reinpacken? Filme und Serien…. 2millionen musiktitel… Kostenloser Versand plus Rücknahme….usw….alleine Netflix oder Sky ticket kosten 10/Monat….mir ist das so lieber als das der Jahresbeitrag erneut steigt….. :}

konkret

28.10.2017, 15:43 Antworten Zitieren #

Für alle nördlich Neckar und westlich Harz/Rhön: 100er Schüssel in Garten oder aufs Dach und BBC gratis franco und gut issses. Beste Dokus von Welt. Im Rheinland reicht ne 80er locker und in Berlin wird’s aber heftig.

kool

28.10.2017, 20:30 Antworten Zitieren #

@konkret: oder einfach mal in den wald gehen!

hallo? gehts doch? hier gehts um den discovery channel und leute fangen mit bbc und satschüsseln usw. an. habt ihr nichts besseres zutun?
empfehlt ihr bei dvd/br deals auch die 20.15uhr spielfilme auf den privaten?
oder bei irgendwelchen bahncard-deals, wie toll doch euer fahrrad ist? mit klingel und so?

B3ns

29.10.2017, 16:05 Antworten Zitieren #

@Schlaubi: Mit geht’s aber nicht um die Höhe des Beitrages, sondern ums Abomodell. Ich bezahle auch gerne 20€/ M wenn ich dafür ein einziges Abo, sprich alles in einem habe.

Ähnlich zu Spotify: eine Gebühr, dafür Zugriff auf das ganze Angebot!

Wenn ich bei Amazon für Dokus extra löhne, dann für Music Unlimited, später vielleicht noch für Blockbuster oder aktuelle Serien … Warum dann ein Prime Abo überhaupt!? 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)