Cocos Ketts ökologische Grillkohle-Briketts aus Kokosnuss 2x3kg für 11,99 € inkl Versand PVG 15,41 € – Bestpreis für 20 kg Grillkohle 32,90 € bei Amazon

11,99€ 15,41€

Passend zum Grillwetter heute bei eBay

Cocos Ketts – ökologische Grillkohle-Briketts aus Kokosnuss 2x3kg für 11,99 € (2,00€/kg) inkl Versand

PVG 15,41 € (2,57 €/kg)

– Bestpreis für 20 kg Grillkohle 32,90 € 2 Säcke a´10 kg inkl. Versand bei Amazon

Preis bei Amazon

  • 11,66 € plus 3,85 € Versand für 6 kg (2,57 € / kg)
  • 20 kg für EUR 32,90 (1,65 € / kg) 2 Säcke a´10 kg GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands https://www.amazon.de/dp/B06XGHGYCT

5 Bewertungen bei ebay 4,8 Sterne bei 83 Produktbewertungen / Bewertung bei Amazon 3,7 Sterne bei 45 Kundenbewertungen

.

Beschreibung:

Schadstoffarm, lange Brenndauer und sparsam im Verbrauch. Hergestellt aus Kokosschale. Hierfür stirbt kein Baum.

  • Aus Kokosnußschalen hergestellte Holzkohle zu Grillbriketts verpresst.
  • Im praktischen 3 kg Beutel abgepackt. Geprüft nach DIN EN 1860-2.
  • Ökologisch besonders zu empfehlen.
  • Ohne Zusatz von Brandbeschleunigern, für gesundes Grillen.
  • Perfektes Grillen: glüht ca. 30% heißer als Holzkohle.
  • Lange Grilldauer: glüht bis zu 3 mal länger als Holzkohle.
  • ist sehr ruß- und raucharm.
  • verbrennt nahezu rückstandslos.
  • Asche beträgt nur ca. 4% – max. 6% des Produktgewichtes.
  • Umweltfreundlich und Nachhaltig

Ideal für den Balkon. Ein zusätzlicher Vorteil von Kokosnusskohle ist, dass kein Baum für diese Kokoskohle geopfert werden muss. Kokos Kohle wird aus Kokosnussschalen hergestellt, welche bei der Produktion von Kokosprodukten abfallen. Im praktischen 3 kg Beutel abgepackt.Sie erhalten 2 Beutel. Gesamt 6 kg. Geprüft nach DIN EN 1860-2

.

Wer größer Mengen benötigt, aber keine unhandlichen 10 kg Säcke will, hier zwei Angebote für 18 kg (dank an Prospektleser für den ebay-Link)

Amazon: 18 kg (5 Säcke a´3 kg) für 31,99 € = 1,78 €/kg – https://www.amazon.de/dp/B06XGHGYCT

ebay: 18 kg (5 Säcke a´3 kg( für 31,99 € = 1,78 €/kg – http://www.ebay.de/itm/Cocos-Grillketts-18kg-Six-Pack-okologische-Kokosbriketts-aus-Kokosnuss-Kohle-/322444927458

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

steveband

27.05.2017, 19:13 Antworten Zitieren #

Schon mal mit diesen Cocos Ketts gegrillt? Hat jemand Erfahrung?

Mad-matt-82

27.05.2017, 21:21 Antworten Zitieren #

Hier gibt es einige Kommentare:

Da hat DealDoktor wieder etwas gefunden, schau dir zeitnah mal diesen Deal an: https://www.dealdoktor.de/?p=338817

Sony1984

27.05.2017, 21:28 Antworten Zitieren #

Riecht es mit der Kohle lecker nach Coco´s??

Prospektleser

27.05.2017, 21:36 Antworten Zitieren #

@Sony1984: Klasse Zeug zum Grillen, brennt allerdings sehr lange, also nichts für 4 Würstchen und Schluss.
Habs bis zur großen Liebe zu einem Gasgrill im Einsatz gehabt und kann es nur empfehlen. Vernünftige Glut gibt’s nur mit Heißluftgebläse, aber das hat man ja, falls man öfter den Rost erwärmt.

    Sony1984

    27.05.2017, 21:39 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Cool!! Wenn mein Bruder grillt ist das Dingen meist den ganzen Tag über an. Da sollte es sich bei ca. 4 – 6 Personen schon lohnen.

Prospektleser

27.05.2017, 21:51 Antworten Zitieren #

@Sony1984: Niemals diesen Link vergessen:
http://www.ebay.de/itm/Cocos-Grillketts-18kg-Six-Pack-okologische-Kokosbriketts-aus-Kokosnuss-Kohle-/322444927458
Grüße an deinen Bruder. Er macht das richtig. 👍

Schrottsucher

15.07.2017, 15:58 Antworten Zitieren #

schmecken dann die Würstchen nach BOUNTY ??
hmmmmmmmmmmmm….lecker

kronprinz

15.07.2017, 19:42 Antworten Zitieren #

Wo früher Tropenwälder standen, stehen heute Kokospalmen Plantagen. Soviel zum Thema “ dafür muss kein Baum sterben „. In Asien wird weiter fleißig abgeholzt, chinesische Investoren haben das Geschäft in Indonesien und Malaysia übernommen. Mit Palmenöl läßt sich gutes Geld verdienen und mit dem Abfall scheinbar auch.

Hoto

15.07.2017, 22:51 Antworten Zitieren #

Und Gas kostet nix wie 😁

jonipdr

15.07.2017, 23:10 Antworten Zitieren #

@kronprinz: das ist nur halbwahr, Palmöl kommt nicht von Palmen an denen Kokosnüsse wachsen. Nichtsdestotrotz ist es wahr das auch für Kokospalmen enorme Flächen von Urwald abgeholzt werden.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)