Chicco Kindersitz Oasys Fixplus Evo Gr. 2-3 für nur 129,99€ statt 159,89€

temp_b81d954f-6b69-40a5-9335-fc5fdd4ac691

129,99€ 159,89€

Den Chicco Kindersitz Oasys Fixplus Evo Gr. 2-3 ( 15-36 kg ) gibt es jetzt bei babymarkt.de für nur 129,99€ statt Preisvergleich von idealo 159,89€.
Den Kindersitz gibt es in 5 verschiedenen Farben, da ist bestimmt auch die richtige für euch dabei.

Produktdetails:
Geeignet von 15 bis 36 kg Körpergewicht.
Rückenlehne und Sitzfläche 4-fach neigbar
10-fach höhenverstellbare Rückenlehne
Praktische Breitenverstellung
Maximaler Schutz im Fall eines Seitenaufpralls
Abnehmbarer Stoffbezug an Rückenlehne und Sitzfläche
Bezug bei 30° waschbar
Leicht erreichbare Bedienelemente
Mit praktischem, abnehmbarem Becherhalter

Jetzt neu: Mit SAFE PAD, das die Kräfte, die im Falle eines Frontalaufpralls auf den Hals des Kindes einwirken, um bis zu 30% reduziert. 

Technische Details:

Maße: 44 x 66/84 x 42 cm
Gewicht: 7,9 kg

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Horus03

11.04.2018, 07:59 Zitieren #

Angebot gilt nur heute !
Aktion läuft jetzt noch 17 Stunden.

__Gelöschter_Nutzer__

11.04.2018, 08:12 Zitieren #

Wer wissen will, wie gut der Kindersitz ist, der schaut mal hier (Durchschnittsnote Gut (2,1) ):
https://www.testberichte.de/p/chicco-tests/oasys-2-3-fixplus-testbericht.html

Bei Kindersitzen sollte man wirklich auf sicher gehen. 2,1 hört sich dabei gut an.

Horus03

11.04.2018, 08:19 Zitieren #

@Tippi: richtig. Ich würde auch nur neue kaufen von Marken. Z.b . sind die Römer Sitze auch sehr gut. Chicco steht da fast gleich auf.

    __Gelöschter_Nutzer__

    11.04.2018, 08:47 Zitieren #

    @Horus03:
    Ich bin zum Glück daraus. Als Opa muß ich mich damit nicht mehr beschäftigen. Wenn ich manche ADAC-Tests sehe, frage ich mich, wie manche Sitze überhaupt in den Handel kommen.

Wolke2017

12.04.2018, 10:53 Zitieren #

@Tippi: Bei den Tests muss man auch genauer hinschauen. Da fließen auch Handhabung und Schadstoffe mit ein. Nicht nur auf die Gesamtnote schauen, sondern auch auf die einzelnen Bewertungen.

    __Gelöschter_Nutzer__

    12.04.2018, 11:18 Zitieren #

    @Wolke2017:
    Da gebe ich Dir recht, weil jeder seine Schwerpunkte setzt. Aber in diesemFall ist wohl die Sicherheit der Hauptschwerpunkt. Schadstoffverarbeitung sollte dabei auch nicht außer acht gelassen werden.

Kommentar verfassen