Zum Adventskalender
SATURNVorbei

Tefal Only Cook Bratpfanne 28cm nur 11€ (statt 15€)

Unbenannt10-14

11,00€ 14,99€

Update Bei Saturn direkt ausverkauft, aber im eBay-Shop noch zu haben.

Ab heute versandkostenfrei bei Saturn erhältlich:

Tefal Only Cook Bratpfanne 28cm für nur 11,-€

Die Tefal Only Cook Pfanne ist für alle Herdarten außer Induktionsherde geeignet!

Der in die Pfanne integrierte Thermo-Spot® zeigt an, wann die Pfanne die optimale Brattemperatur erreicht hat.

  • Produkttyp: Bratpfanne
  • Form: rund
  • Farbe: schwarz
  • Durchmesser28 cm
  • Griffmaterial: Kunststoff
  • Materialeigenschaften: antihaftbeschichtet
  • AusstattungAufhänge-Öse
  • Geeignete Herdart: Elektroherd, Gasherd, Glaskeramikkochfeld, Halogenkochfeld

Bester Preis Idealo: 14,99€

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5825441_-bratpfanne-only-cook-28-cm-tefal.html

(Hochgeholt und vom Doc aktualisiert!)

Viel Spaß!


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Redpetz82

06.07.2019, 23:30 Zitieren #

Unsere hat nicht lange gehalten aber bei dem Preis kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen 👍

Bee_Lars

07.07.2019, 12:08 Zitieren #

Ich hab die kleine davon… Boden wölbte sich…. nicht gut

stadtindianer

07.07.2019, 14:24 Zitieren #

Hatten die auch mal, hat nicht so lange gehalten. Jetzt haben wir welche von Lidl gekauft und die sind Top. Also es muss nicht unbedingt Tefal sein.

Montana

07.07.2019, 14:29 Zitieren #

"Tefal" ist eine gute Marke, hatte die selber schon im Gebrauch. Allein die "Lidl" Aktions Ware in Pfannen halten bei mir 3 bis 4 Jahre…reicht aus für den täglichen Gebrauch und sich das ein oder andere Steak in der Woche in die Pfanne zu hauen…wie und warum sich der Boden der Pfanne bei "normalem" Gebrauch wölben sollte wird mir wohl für immer ein Rätsel bleiben🤔

Gonosba

07.07.2019, 14:33 Zitieren #

Hab auch eine billig Tefal Pfanne, der Boden wölbt sich, Boden ist dünn und einlagig. Wird hier wohl auch so sein

MichiH1984

07.07.2019, 14:34 Zitieren #

Schade nicht für Induktion

Dome868

07.07.2019, 14:40 Zitieren #

Ja klar ist das eine billig Tefal Pfanne, was willst du für 11 € erwarten

Awesomedary

07.07.2019, 14:41 Zitieren #

@Montana: ich mag die Tefal Pfannen auch sehr gerne, gerade weil sie so dünn und leicht sind. Nur das Wölben nach ein paar Wochen/Monaten Einsatz , ist schon ärgerlich. Versteh auch nicht, wie das bei normalen Verwendung passiert.

Montana

07.07.2019, 14:42 Zitieren #

Die Pfanne ist für den "normalen" Gebrauch geeignet, soll man ja kein halbes Schwein drin braten😂
TEFAL Only Cook https://g.co/kgs/Wtz5BH

MRXY60

07.07.2019, 14:52 Zitieren #

Alle Herdarten ausser Induktion … Mh, fast alle, die in den Letzten 10 Jahren Mal ihre Küche neu gemacht haben, haben aber Induktion . Hab ich so gar im Wohnmobil…

stimpy

07.07.2019, 15:31 Zitieren #

@Montana: Gieß mal einen Tropfen Öl in die Mitte der Pfanne (leicht am Roten Punkt zu erkennen) das wird dann auch bei deiner 11 Euro tefal Pfanne an den äusseren Rand laufen. Vlt fehlt dir einfach der Vergleich mit einer massiven, planen und hochwertigen Pfanne (ging mir auch viele Jahre so)

Montana

07.07.2019, 15:45 Zitieren #

@stimpy:

Mal interessehalber…welche Pfanne nutzt Du nun, welche Pfanne hast Du im Gebrauch?
Bin durchaus offen für einen Vergleich zu einem höherwertigen Produkt😉

Mauschler

07.07.2019, 17:08 Zitieren #

Leider auch im Ebay-Shop nicht mehr verfügbar…

Hoerbi99

07.07.2019, 17:27 Zitieren #

Tipp: Tefal- Pfannen gibt es bei mir am Ort ca. alle 4 Wochen abwechselnd bei (noch) REAL und KAUFLAND stark reduziert.

Ich habe ca. mittlerweile rd. 10 Pfannen. Meine Liebste, vielleicht Beste, ist die K-Classic Vavieno, 24 cm, Aluguss, (war reduziert) für schlappe 9.99€ ! Siehe Test:

https://utopia-de.cdn.ampproject.org/v/s/utopia.de/oeko-test-bratpfannen-36024/?amp_js_v=a2&amp_gsa=1&amp&usqp=mq331AQCCAE%3D#aoh=15625124922120&csi=1&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von%20%251%24s&ampshare=https%3A%2F%2Futopia.de%2Foeko-test-bratpfannen-36024%2F

Sebastian

07.07.2019, 17:39 Zitieren #

Ich würde niemals eine Pfanne nehmen, die nicht induktionsgeeignet ist. Selbst wenn man selbst keinen Induktionsherd hat, kann man am Attribut induktionsgeeignet feststellen wie gut der Boden ist. Diese dünnen Böden ohne Induktionseignung wölben sich relativ einfach und lassen sich leicht verbiegen.

Hoerbi99

07.07.2019, 17:59 Zitieren #

@Sebastian: …was ja nicht zwangsläufig bedeutet, daß Pfannen, die nicht induktionsgeeignet sind, sich regelmäßig verformen!
Ich glaube, die meisten meiner Pfannen sind nicht induktionsgeeignet, und bis auf Eine verbiegt sich keine Pfanne, und diese eine Pfanne ist echt Billigschrott, was ich wusste.
Ferner: Jede Pfanne, die sich auf einen Nicht-Induktionsherd verformt, ist mangelhaft und kann zurück gegeben werden.

    Sebastian

    08.07.2019, 09:08 Zitieren #

    Nein, das nicht, aber die Wahrscheinlichkeit, dass man einen wirklich guten Boden bekommt, ist bei den nicht induktionsgeeigneten Pfannen sehr gering. Wenn das nicht so wichtig ist, kann man die natürlich nehmen. Größere Probleme wie Verformungen usw. gibt es natürlich nicht immer, nur nicht gerade selten

    Ich möchte aber schon einen Boden mit einer guten Hitzeverteilung und einer guten Stabilität. Und das können diese dünnen Böden gar nicht leisten.

anonym1804

07.07.2019, 23:18 Zitieren #

habe ein ähnliches Modell (glaube ich, laut Bild) und nie Probleme gehabt. klein & praktisch

Frank N Stein

08.07.2019, 06:56 Zitieren #

@Montana: wenn die nicht mal für Induktion geeignet ist, ist sie schon raus. Da bleib ich bei Lidl die kann man wenigstens für alle Herdarten verwenden, Regal ist auch nur noch ein Markenname der nichts über die Qualität aussagt.

Frank N Stein

08.07.2019, 06:57 Zitieren #

@xxbiboxx: sehr ich übrigens genauso hab für meine bei Lidl 12.00€ bezahlt und bin immer noch zufrieden.

amin

08.07.2019, 09:36 Zitieren #

Bei ebay jetzt leider auch nicht mehr zu haben, schade!

Kommentar verfassen