Expert

Strong SRT 2022 Ultra HD Android IP Streaming Box 4K Quad Core HDMI USB LAN WLAN für 47,63 € (statt 77,99 €)

strong-srt-2022

47,63€ 77,99€

Bei expert erhaltet ihr die

Strong SRT 2022 Android IP Box (4K UHD)

für 47,63 € (43,64 € zzgl Versand). Der PVG beginnt ab 77,99 € (inkl Versand).

  • Unterstützt den neuen Standard HEVC/H.265
  • 4K-Ultra HD Video-Dekodierung (3840 x 2160p)
  • Quad Core Cortex- A53 2.0 GHz CPU
  • Einfache Internet-Verbindung über eingebautes WLAN oder LAN
  • Video-Streaming über Internet, Download und Installation von Apps mit individueller Sortierung
  • Inhalte via Social Network Apps teilen
  • Bildergalerie zeigt Fotos und Bilder von Micro SD-Karte oder USB-Speichergerät
  • Komfortable Fernbedienung mit Air Mouse und Tastatur

Bei Amazon vergeben 77 Rezensenten mäßige 3,5 Sterne, obwohl über 50 % der Bewertenden 4 und 5 Stene vegeben.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Miroslav

19.01.2021, 02:41 #

Super Deal 👍,

..aber schade nur, das da in der Beschreibung nicht steht, welcher Microcontroller verbaut ist und welcher Server drauf läuft, sonst könnte man das Ding ja auch günstig zweckentfremden, bzw. das kann man bestimmt auch, aber mir ist das leider zu viel Geld, ums dann hinterher in den Schrank zu stellen, da ich den Fire 4K Stick habe, benötige zumindest ich ja kein weiteres Smart am TV …

cptlars

19.01.2021, 06:24 #

Das Problem bei diesen Boxen ist leider oft die Fernbedienung die nicht immer alle Apps unterstützt.

    Miroslav

    19.01.2021, 07:01 #

    @cptlars:
    Nunja, die Fernbedienung ist zumindest für meine angedachten Zwecke obsolet. Wenn ich noch rausfinde, was da nun fürn Microcontroller verbaut ist, würde ich das Ding hier wahrscheinlich zweckentfremden und zu einem kostengünstigen (Cloud-)Server frickeln und den an den Router klemmen für die auswärtige Familie, so jedenfalls mein Gedankengang dazu. Spart man sich zumindest ja schon mal das Zusammenstellen der Einzelteile, ist ja eigentlich schon alles komplett in dem Gehäuse und günstiger als ein Raspberry Pi 4 mit Gehäuse und so ist das allemal..

    P.S. da steht aber auch in der Beschreibung, das man Maus & Tastatur zur Bedienung anschliessen kann, muss man also gar nicht mit der Fernbedienung bedienen, wenn das Teil sein Originalzweck erfüllen soll..

Kommentar verfassen