Netto

Severin Mikrowelle MW9559 25 Liter Garraum, Grill, Heißluft für 94,49 € (statt 105,70 €)

severin-mw9559

94,49€ 105,70€

Bei Netto Online erhaltet Ihr die

Severin MW 9559 Mikrowelle mit Grill- und Heißluftfunktion

für 94,49 € (inkl Versand). Der PVG beginnt ab 105,70 € (inkl Versand).

Nutzt für diesen Bestpreis den Gutscheincode N-SEV-1002 (10% Rabatt auf diesen Artikel).

inkl. Grillrost und antihaft-beschichtetem Pizza-Teller, Kindersicherung, Full Power Quick-Star

Nehmt auch die Deutschlandcard Punkte mit!

  • Farbe: silber
  • Leistung: ca. 900 W
  • Leistung Grill: ca. 1.950 W
  • Leistung Heißluft: ca. 1.950 W
  • Kapazität: ca. 25 l
  • Uhrzeitanzeige (12 und 24 Std.)
  • Maße ca. L = 48,3 x T = 45 x H = 28,1 cm

41 Rezensenten vergeben sehr gute 4,5 Sterne.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Rapunzeloid

28.02.2021, 23:58 #

Mit Heißluftfunktion für den Preis – das ist dann wirklich heiß! 👍

Miroslav

01.03.2021, 00:13 #

Beim Durchscrollen ist es mir gar nicht aufgefallen, obwohls ja auch in der Überschrift steht, hm. Fragte mich nur, warum ich für ne Microwelle knapp hundert Euro ausgeben soll, wenn es die auch für rund 35 Euro im Angebot gibt, aber Danke für den Hinweis @Rapunzeloid – das ist dann natürlich sehr heiss! @Pilzener: 👍

    elker

    01.03.2021, 06:07 #

    Aber ist diese heißluft Funktion so viel mehr wert?

      Miroslav

      01.03.2021, 06:18 Antworten #

      @elker:
      Das muss natürlich jede*r für sich selbst entscheiden. Ich für meinen Teil meine ja, dadurch spar ich dann ein Gerät in der Küche ein, verschenk ich meine Heissluftfritteuse. Die nimmt mir eh viel zu viel Platz weg. Zumal ich diese Funktion nicht im Backofen enthalten hab.

      Stephi

      01.03.2021, 08:56 Antworten #

      Auf keinen Fall ersetzt diese Mikrowelle mit Heißluftfunktion eine Heißluftfritteuse. Die Mikrowelle ist da eher ein kleiner Backofen.

      Miroslav

      01.03.2021, 15:27 Antworten #

      @Stephi:
      Na für Pommes wirds reichen, denk ich mir, ist ja auch nix anderes als ein Heizstab und ein Gebläse dazu verbaut… (Zu was anderem nutze ich meine Fehlanschaffung eh kaum.)

      Stephi

      02.03.2021, 11:51 Antworten #

      @Miroslav:
      Nein. Gerade Pommes werden in dem kleinen Mikrowellenbackofen überhaupt nicht gut.

      Miroslav

      02.03.2021, 18:19 Antworten #

      @Stephi:
      Wo hab ich da den Denkfehler? Ist doch dann nichts weiter als ein Miniheissluftbackofen, wenn die Microwelle nicht zugeschalten ist. Und ich habe schon in normalen Herden mit Heissluftfunktion Pommes zubereitet, hat auch geklappt.

      Noch habe ich das Gerät nicht gekauft, ich sah es aber bei noch einem anderen Laden diese Woche für den selben Preis und hadere immer noch.

      Stephi

      02.03.2021, 18:29 Antworten #

      @Miroslav:
      Ich denke der kleine kleine Garraum wird einfach nicht so heiß wie der richtige Backofen oder die Hitze verteilt sich anders. Jedenfalls werden Pommes deutlich weniger knusprig als im richtigen Backofen und darin sind die schon weniger knusprig als aus der Heißluftfritteuse. Es ist okay aber mehr auch nicht.

      Meine Tochter hat die Severin mw 7752 in ihrer Studentenbude als Backofenersatz. Das geht schon klar für Aufläufe, Pizza und aufbacken. Aber für Pommes würde sie die nicht nehmen. Blätterteig geht aus irgendeinem Grund nicht auf.

      Ansonsten ist das ein Top-Gerät. Ich habe die Severin Mikrowelle vorher getestet. Aber für mich steht die Mikrowellenfunktion im Vordergrund. Ich koche aber auch richtig in der Mikrowelle.

Kommentar verfassen