Schnell! Rauchmelder – 10er Set – inklusive 9V Batterie nur 33,33 Euro [Amazon Blitzangebot]

71Z1gAsPbNL._SL1500_-2

33,33€ 39,95€

Rauchmelder können Leben retten! Daher ist eine Rauchmeldetpflicht in vielen Bundesländern schon lange verankert. Aber das Thema ist weiter aktuell. In Bayern mussten zum Beispiel alle Bestandsbauten bis Ende 2017 ausgestattet werden.

Bei Amazon gibt es in den Blitzangeboten gerade ein 10er Set von Rauchmeldern inkl. 9V Batterie. Sie sind geprüft nach DIN EN14604.

Der Normalpreis liegt bei 39,95 Euro. Im Blitzangebot kostet das Set nur noch 33,33 Euro. Pro Rauchmelder sind es also 3,33 Euro. Damit kommt man sogar noch günstiger als beim 20er Set weg. Kauft man nur einen der Rauchmelder, landet man bei 9,94 Euro. Ein wirklich guter Preis also.

Schnell sein ist angesagt, das Angebot gilt nur bis 12:40 Uhr. Direkt für den Rest der Familiee mitkaufen und gemeinsam sparen.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

steinbrei

15.05.2018, 10:29 Zitieren #

@Siebgehirn:

Wieder ein schöner Deal.

bd1330

15.05.2018, 10:47 Zitieren #

Vielleicht sollte man sich vorher mal erkundigen, ob die Teile was taugen! Ein guter Rauchmelder kostet ca 20 Euro DAS STÜCK! Und sorry, wer bei solchen Sachen Billigschrott kauft, braucht sich nicht wundern, wenn es dann im Fall der Fälle nicht funktioniert!

    ChinaMann

    15.05.2018, 10:55 Zitieren #

    @bd1330:
    stimmt PREIS und QUALITÄT sind unzerreissbar miteinander verbunden.

    Kommt zwar ausnahmslos ALLES aus China an Rauchmeldern aber die Qualität kommt erst nach der Produktion drauf, in Form vom Aufkleber wo ABUS oder EI drauf steht

    steinbrei

    15.05.2018, 11:38 Zitieren #

    @bd1330:
    Ich hatte mal einen von Aldi und der hat eindeutig und unüberhörbar funktioniert … auch völlig ohne Feuer und Rauch.

DonDealio

15.05.2018, 10:49 Zitieren #

Gekauft 👍🏻

blueroom

15.05.2018, 11:48 Zitieren #

Also ich würde aus Erfahrung nur noch Rauchmelder mit einer Langlaufbatterie von 10 Jahren kaufen. Ich will nicht alle 2-3 Jahre Batterien wechseln.

gerda11

15.05.2018, 11:56 Zitieren #

Werde ich mir auch besorgen.

hoheit

15.05.2018, 12:00 Zitieren #

@ChinaMann: Ganz so einfach ist es auch wieder nicht und nicht alles kommt aus China. Schon garnicht im Bereich Sicherheitstechnik.
Natürlich tun es die Billigmelder auch und sicher meist auch im Fall der Fälle. Hier sind die Qualitätsunterschiede eher in den Gehäusematerialien und der Batterielaufzeit zu finden.
Es gibt verschiedene Sicherheitstests, durch welche entsprechende Labels erteilt werden. Die DIN 14604 ist kein Qualitätsmerkmal, sondern lediglich eine Herstellernorm. Rsuchmeldrr sollten neben der obligatorischen VsS Anerkennung auch das Q-Label haben. Das ist nicht nur ein "ich mach meinen Markenaufkleber drauf". Hierfür müssen einige sicherheitsrelevante Kriterien erfüllt werden, die ihr euch aber im Netz selber einmal durchlesen könnt. Es gibt gute geprüfte Melder bereits unter 30€ und das sollte jedem seine Sicheheit wert sein. Hier finden sich viele gute Produkte mit den entsprechenden Kennzeichnungen. Und selbst wenn made in China draufsteht, so gibt es hier wirklich viel Schrott aber auch Qualitätsware.

kinderdeszorns

15.05.2018, 15:53 Zitieren #

Hab bis jetzt noch keine, früher ging es auch ohne. Aber pseudo mäßig ohne Batterien kann man die ja mal für ne Kontrolle hin hängen. Dafür reichen die voll und ganz, wird bestellt

Kommentar verfassen