Philips SpeedPro Max FC6813/01 Akkustaubsauger für 188,99€ (statt 274€)

Bildschirmfoto_2020-01-05_um_11.16.26

188,99€ 274,00€

Update Jetzt nochmal günstiger geworden! Mit leichten Verpackungsmängeln aktuell bei eBay im Angebot. Danke für den Deal @Lucy2000. Der Doc.

Momentan im Philips eBayshop im Angebot:

Philips SpeedPro Max FC6813/01 Akkustaubsauger | 18 Volt

für 229,99€ 188,90€ inkl. Versand. .

Nutzt den Gutscheincode: PHAUSHALT201

Im Preisvergleich werden 274€ inkl. Versand fällig.

Bei Amazon vergeben über 1.000 Kunden 4 Sterne.

  • Leistungsstarker Powerblade-Motor
  • Dreifaches Filtersystem
  • 360°-Absaugung durch einzigartiges Mundstück

Eigenschaften

  • Farbe: Lourosblau
  • 2-in-1-Staubsauger und Krümelsauger
  • Staubsaugen für bis zu 45 Minuten
  • TurboPet Mundstück
  • 360°-Düse absorbiert Staub und Schmutz von allen Seiten
  • Leistungsstarker Powerblade-Motor, langer und kraftvoller Luftstrom
  • PowerCyclone 8-Technologie: die beste Technologie von Philips für beutellose Staubsauger
  • Dreifaches Filtersystem
  • Intelligente Digitalanzeige
  • Integrierter Krümelkolben, Schlitzdüse und Bürste
  • Flexibel und einfach zu handhaben
  • Einzigartiger Staubbehälter; ermöglicht das Entleeren ohne Staubwolken

Technische Informationen

  • Akkutyp: Lithium-Ionen
  • Akkuspannung: 18 Volt
  • Ladezeit: 5 Stunden
  • Laufzeit: 45 Minuten
  • Laufzeit (Turbo): 14 Minuten
  • Geräuschpegel: 84 dB
  • Luftgeschwindigkeit (max.):> 1000 l/min
  • Volumen: 0,6 l
  • Motorfilter: Abwaschbarer Filter
  • Produktgewicht: 2,65 kg

Lieferumfang

  • Philips SpeedPro max
  • Netzteil
  • Integrierte Bürste
  • Basisstation mit Wandhalterung
  • Zusatzdüse: Motorisierte Turbobürste
  • Standarddüse: 360°-Düse

(Hochgeholt und aktualisiert vom Doc)

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Durchblicker

05.01.2020, 09:22 #

5h Ladezeit ist einfach ein no go für mich bei einer Betriebszeit von bis zu max 14 Minuten im Turbo. In der heutigen Zeit mit fortschrittlicher Ladetechnik einfach unverständlich. Ansonsten würde mich so ein Teil schon reizen.

    Tobias12345

    06.05.2020, 08:42 #

    1. Man saugt nicht immer mit dem Turbo. 2. Wie oft saugen Sie denn? Einmal durchs Haus saugen und dann hängt der Staubsauger erstmal wieder nur auf der Ladestation. Ob er dann 2, 5 oder 10 Stunden lädt ist mir eigentlich egal.

      Maggisch

      19.05.2020, 15:18 #

      Als Testerin, die den Staubsauger kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, kann ich sagen, das er 1. Zu wenig Power hat, weshalb man auf Turbo stellen muss und 2. Der Akku gerade mal so für ne 50qm Wohnung reicht… Wenn man sich beeilt… Also ich stimme Durchblicker in der Sicht zu.

      Tobias12345

      19.05.2020, 15:36 #

      Ok, ist Ansichtssache. Bei uns reicht zu 90% der Normalmodus, daher können wir damit ohne Probleme unser komplettes Haus durchsaugen (wir haben allerdings auch nur einen Teppich). Den Powermodus nutzen wir bspw., wenn wir unser Auto aussaugen. Die Akkuprobleme können wir ehrlich gesagt nur tlw. verstehen.

evafl21

05.01.2020, 11:14 #

Sieht ja irgendwie lustig aus.

Rapunzeloid

15.02.2020, 03:33 #

So ein »TurboPet Mundstück« ist sicher sehr praktisch. Denn damit kann man diesen Akkusauger offenbar auch in ein motorunterstütztes Blasrohr für die Jagd umfunktionieren. Und Tiere, die dann immer noch nicht kapitulieren 🏳️🐀, kriegen eins mit dem Krümelkolben … 😆

Party4k

05.05.2020, 19:20 #

Hält das Teil denn was es verspricht?

Kommentar verfassen