PEUGEOT 30285 Paris Select Salz- und Pfeffermühlenset für 39€ (statt 59€)

39,00€ 59,00€

Bei Media Markt erhaltet ihr das Salz- und Pfeffermühlenset PEUGEOT 30285 Paris für 39€ inkl. Versand, der nächsbeste Preis ist 59€.

7 Amazon Kunden vergeben 5 von 5 Sterne und 3 Mediamarkt Kunden 4,5 von 5 Sterne

Details:

Material: Buchenholz

Besondere Merkmale: Peugeot Set Pfeffer- und Salzmühle, Serie PARIS, 18 cm hoch

Farbe: Schwarz

Höhe: 180 mm

Gewicht: 750 g

Lieferumfang: 1 Pfeffermühle, 1 Salzmühle, 1 Geschenkverpackung

Verkaufsmenge: 1 Stück

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

blauwasser

11.09.2017, 17:45 Antworten Zitieren #

40 Kröten.. quasi peanuts für 2 Mühlen.

2good4this

11.09.2017, 19:46 Antworten Zitieren #

Aus Welchem Material ist denn das Mahlwerk?

It_is_cool_man

11.09.2017, 22:26 Antworten Zitieren #

Was ich schon immer mal wissen wollte, wofür braucht man eigentlich eine Salzmühle?

samy2

12.09.2017, 08:54 Antworten Zitieren #

@Stefan30167
Was für ein esoterischer Quatsch. Aus Wikipedia etwa über Meersalz:
„Ernährungsphysiologisch ist eine Bevorzugung von Meersalz jedoch nicht zu begründen, da es wie anderes Speisesalz auch zu 95 bis 98 Prozent aus Natriumchlorid besteht und nur geringe Mengen Mineralstoffe, aber dafür bis zu 5 Prozent Wasser als Restfeuchte enthält.“

http://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Halten-teure-Salze-was-sie-versprechen,salz197.html

LordGraufreud

12.09.2017, 17:11 Antworten Zitieren #

Raffiniertes Salz durchläuft einen chemischen Reinigungsprozess, d.h. es wird gebleicht, entmineralisiert und anschließend i.d.R. mit Rieselstoffen versehen.
Einige Produkte werden zusätzlich noch mit Spurenelementen (Fluorid, Jod) und dem Vitamin Folsäure angereichert.
Das es Menschen gibt, die das für bedenklich halten, kann ich nachvollziehen.
Ich persönlich würde einem naturbelassenen Produkt, dem industriell Veränderten stets bevorzugen.
mfg 🙂

    It_is_cool_man

    12.09.2017, 22:38 Antworten Zitieren #

    @LordGraufreud:
    Fluorid und Jod als Salzzusatz machen im Rahmen der üblichen Mischkost durchaus Sinn, vor allem für nicht Küstenbewohner.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)