Morphy Richards Premium Plus 502000 Brotbackautomat für 95,00€ statt 114,90€ inkl. Versand im Mediamarkt

temp_d6bb2d6a-b4e6-4302-80e2-98a6d6463c81

95,00€ 114,90€

Brot selber backen macht Spaß und ist gesündere.

Dafür gibt es jetzt den Brotbackautomaten Morphy Richards Premium Plus 502000 für nur 95,00€ versandkostenfrei beim Mediamarkt.

Der Vergleichspreis bei Idealo liegt bei 114,90€ inkl. Versand.

Vorher noch die Payback-Coupons aktivieren.

Er ist aus ebürstetem Edelstahl/Schwarz.

Beschreibung:
Der Brotbackautomat Premium Plus von Morphy Richards überzeugt durch modernes Design und 19 vorgespeicherte Programme. Werden Sie kreativ: mit den 19 vorgespeicherten Programmen können Sie mühelos verschiedene Brotsorten, aber auch Marmelade, Kuchen und Desserts zubereiten. Der Brotbackautomat eignet sich für die Herstellung verschiedenster Teige, sei es für Bagels, Ciabatta, Vollkornbrot oder Brötchen. Auch spezielle Brotsorten wie Malzbrot oder glutenfreies Brot lassen sich kinderleicht zubereiten. Wählen Sie zwischen drei Brotgrößen – 450 Gramm, 680 Gramm, 900 Gramm – sowie fünf Bräunungsgraden – für Brot ganz nach persönlichem Geschmack. Durch das Sichtfenster und die Innenbeleuchtung lässt sich der Backfortschritt jederzeit nachverfolgen, ohne den Deckel zu öffnen. Der einzigartige umklappbare Knethaken sorgt für perfekt gebackenes und geformtes Brot, ohne ein Loch im Boden des Laibs zu hinterlassen. Der praktische Frucht- und Nussspender fügt die Zutaten dem Teig im richtigen Moment zu. Füllen Sie die gewünschten Zutaten einfach in den Spender, wählen Sie ein Programm und genießen Sie nur wenig später ein frisches Früchte-, Bananen- oder Nussbrot. Die Zeitvorwahl ermöglicht das Brotbacken über Nacht, damit das frische Brot schon fertig ist, wenn Sie morgens aus dem Bett steigen. Bei Morphy Richards verstehen wir, dass es manchmal schnell gehen muss. Deshalb haben wir die Schnellbackfunktion entwickelt, mit der frisches Brot schon nach 85 Minuten fertig ist. Das Produkt ist frei von BPA.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Pilzener

17.09.2019, 08:39 Zitieren #

Brotbackautomaten sind auch Geräte für die Hausfrau, die schon alles hat. Meine Frau backt alle paar Wochen ein Brot im Backofen.
Dennoch ist's ein guter Deal!

    evafl21

    17.09.2019, 09:12 Zitieren #

    @Pilzener:
    Finde die Geräte auch mehr als unnötig. Gibt doch kein besseres Brot als das, das man selbst gebacken hat – und dem man vor allem auch Zeit gegeben hat…

    steinbrei

    18.09.2019, 09:58 Zitieren #

    @evafl21:
    Der hat aber bei Test nicht besonders gut abgeschnitten. Daher keine Empfehlung für den Tefal-Brotbackautomat bei Aldi. Der zum günstigeren Preis von Unold hat als bester Brotbackautomat bewertet.

lexmarkz13

17.09.2019, 09:25 Zitieren #

@evafl21: Ja genau – meine Schwiegermutter hat vor ca 35 Jahren das Brot noch in einem richtigen Holzofen im Garten gebacken und war dann den ganzen Tag beschäftigt – im Bayrischen Wald gibt es noch vereinzelt Bauern, die so noch Brot backen – kein Vergleich zu anderem Brot – allein die Kruste … Aber es hört eben alles auf – die Alten sterben und die Jungen können oder wollen nicht mehr – schade
…Ich kanns leider auch nicht so gut

    evafl21

    17.09.2019, 09:36 Zitieren #

    @lexmarkz13:
    "Übung macht den Meister". 😉 Die Hauptsache ist doch, dass man es überhaupt noch selbst macht und so flexibel bleibt und selbst bestimmt, WAS im Brot ist. 🙂

      krofisch

      17.09.2019, 09:39 Zitieren #

      @evafl21:
      Genau darum geht es. Ohne Konservierungsmittel und Chemie.

evafl21

17.09.2019, 09:44 Zitieren #

@krofisch: Aber dafür brauchts doch keinen Brotbackautomaten, wenn man eh ein Rührgerät (eigentlich brauchts nichtmal das) und einen Backofen hat. Zutaten (Mehl, Salz, Gewürze, gewässerte Körner, evtl. Sauerteig oder Hefe mischen, Zeit geben, formen und backen.) Kein Hexenwerk…

lexmarkz13

17.09.2019, 10:00 Zitieren #

@krofisch: mich hat an dem Brotautomat immer das Loch vom Rührer im Brot gestört – und meistens ist es zum Ende hin beim Schneiden auseinander gebrochen – deshalb – zum Kneten okay – zum Backen selber formen und in den Backofen tun 😉 ich habe meinen Brotbackautomaten schon vor Jahren recycelt

    bd2610

    17.09.2019, 19:23 Zitieren #

    @lexmarkz13:
    Einfach vor dem backen die Rührhaken aus dem Gerät nehmen. Dann gibt es nur ein Mini-Loch und das Brot bleibt heil.

krofisch

17.09.2019, 10:16 Zitieren #

@lexmarkz13: Das Loch spart Kalorien 😅

MyAmericanDream

17.09.2019, 17:16 Zitieren #

Werden auch immer beliebter im Haushalt anscheinend.

cptlars

17.09.2019, 17:47 Zitieren #

@evafl21: naja ganz so einfach ist es ja nun auch wieder nicht. Schließlich ist Mehl nicht gleich Mehl. Man sollte also schon wissen wieviel von dem Mehl und wieviel von dem…

    evafl21

    18.09.2019, 08:01 Zitieren #

    @cptlars:
    Hm, ich merke einfach, wie es für mich immer mehr zur Gewohnheit wird. 😉 Ich könnte wohl inzwischen im Schlaf Brot backen. (Es ist wiiiirklich einfach!)

sanja1992

17.09.2019, 20:43 Zitieren #

Wer brauch so etwas ???

steinbrei

18.09.2019, 10:13 Zitieren #

Bei Amazon gibt es den Brotbackautomat ebenfalls für 95 €.

https://www.amazon.de/Morphy-Richards-502000EE-Brotbackautomat-Geb%C3%BCrstet/dp/B07DK4H1TZ

Die guten Bewertungen bei Amazon sind alle von Leuten, die den Backautomaten als kostenfreies Produkt getestet haben. Andere Käufer waren da wesentlich kritischer (unzufrieden)

Bei MediaMarkt sind die Bewertungen besser.

Bestpreis bisher knapp 90 €

Den Link zur Produktseite des Herstellers gebe ich diesmal nicht an, da die Webseite Flash voraussetzt.

steinbrei

20.09.2019, 09:12 Zitieren #

Bei Abwicklung über eBay Plus bekommt man einen Preisnachlass von 5 € – Preis dann 90 € inkl Versand

Der Link zum MediaMarkt eBay-Shop.

https://www.ebay.de/itm/MORPHY-RICHARDS-502000-Premium-Plus-Brotbackautomat-Geb%C3%BCrsteter-Edelstahl-Schw/264163625561

Kommentar verfassen