Amazon

Mobicool MCF 60 Tem­pe­ra­tur­be­reich: +10 °C bis -10 °C, Bis zu 58 Liter (Kühlbox) für 299 € (statt 369 €)

51mOFtjEhqL._AC_SL1000_

299,00€ 369,00€

Bei Amazon erhaltet Ihr den

Mobicool MCF60, elektrische Kompressor-Kühlbox, 58 l

für 299 € (inkl Versand). Der PVG beginnt ab 369 € (inkl Versand).

Der Somme kommt und wenn Ihr unterwegs oder im Garten gekühlte Getränke genießen möchtet, ist so eine mobile Kühlbox eine sehr gute Möglichkeit! Sogar Eis kann transportiert werden! 😋

  • Nutzinhalt 58 Liter
  • Breite 68 cm
  • Tiefe 44 cm
  • Höhe 47 cm
  • Inhalt Kühlbereich 58 Liter
  • Inhalt Gefrierbereich 0 Liter
  • Geräuschpegel (dB) 49 dB(A)
  • Luftschallemissionsklasse D
  • Kühlsystem Kompressor
  • Betriebsspannungen 12 V, 230 V, 24 V
  • Temperaturbereich -10 bis +10 °C
  • mit digitaler Temperaturanzeige
  • mit Innenbeleuchtung, Deckel klappbar, mit Tragegriff

1461 Rezensenten vergeben sehr gute 4,7 Sterne.


Ron77

15.03.2022, 12:05 #

Ich suche ne mobile Kühlbox, aber nicht für den Preis 🙂
Privat such ich eine für unterwegs mit dem PKW im Sommer (arbeitsmässig) und speziell eine Box, die sich automatisch bei erreichter Temperatur abschaltet …..

    steinbrei

    15.03.2022, 12:09 #

    Demnächst wieder bei Aldi oder Lidl für ca 40€. Allerdings ohne Gefrierfunktion. Für den Einkauf, das Picknick und Ausflüge völlig ausreichend.

      Ron77

      15.03.2022, 12:13 Antworten #

      @steinbrei:
      Gefrierfunktion brauch ich nicht, es geht um Essen / Trinken wenn es draussen wieder so schön warm wird…sprich Joghurt & Co , Getränke, Obst, Gemüse …
      Entweder mit Rollen (wenn die Kühlzeit nicht so lang ist) oder eben ne lange Kühlzeit wenn die Box im Fahrzeug steht. Ich schau schon immer und hab auch letztes Jahr viel geguckt, hatte eine, aber nur knapp 14 Tage dann zurückgegeben, weil die in Betrieb doch sehr warm / heiß wurde. …. Ich hab noch Zeit und schau …vielleicht hab ich ja Glück 🙂

      Svenwe92

      15.03.2022, 22:21 Antworten #

      Genau. Als Außendienstler kann ich sagen, dass mir die von Aldi letztes Jahr mehr als ausreichend war 😉
      Da sind die Getränke noch bis zum Feierabend noch erfrischend

      steinbrei

      17.03.2022, 12:59 Antworten #

      @Svenwe92:
      Praktisch ist es, wenn man Kühlelemente mit reinlegt oder bevor man losfährt die Box an der heimischen Steckdose eine Zeitlang laufen lässt. Das reicht dann schon mal für etliche Stunden ohne die Autobatterie zu belasten.

      Svenwe92

      17.03.2022, 21:49 Antworten #

      Danke für den Tipp. Kühlakkus habe ich auch immer drin. Vorab an die Steckdose zuhause habe ich aber noch nie gemacht.

steinbrei

15.03.2022, 12:06 #

Die gefällt mir besser. Kostet zwar 70€ mehr, Schaft dafür aber sogar -20°. Steuerung per App möglich. https://www.amazon.de/gp/aw/d/B08D96FM73/

Paule1111

15.03.2022, 12:52 #

Super Teil, leider viel zu groß für unseren VW Bus

Gast321

15.03.2022, 15:17 #

Habe das kleinere Modell (fr40) seid 3 Jahren halbjährlich in Benutzung, es gibt nicht besseres. Lieber 1mal richtig investieren anstatt sich jedes Jahr über den billig Absorbermüll zu ärgern!

Kommentar verfassen