Comtech

Melitta Enjoy Aqua 100301 Wasserkocher für 24,89€ (statt 32€)

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen möchtest, kannst du in der DealDoktor App in deinem persönlichen MyFeed einfach einen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

Wasserkocher

24,89€ 32,00€

Bei comtech bekommt ihr momentan einen günstigen Wasserkocher.

Es gibt den Melitta Enjoy Aqua 100301 Wasserkocher für 19,90€ + 4,99 Versand. Zusammen macht es 24,89€, was ein wirklich guter Preis ist, denn im Vergleich kostet dieser Wasserkocher ca. 32€.

Daten:

  • Leistung: 2.400 Watt
  • Füllmenge: 1,7 Liter
  • Material: Kunststoff
  • Farbe: schwarz, rot
  • Kalkfilter: herausnehmbar
  • Ausstattung: 360° Gerätefuß, Kabelaufwicklung, Wasserstandanzeige
  • Sicherheitseinrichtung: Abschaltautomatik, Lift-Switch-Off, Überhitzungsschutz, Trockengehschutz
  • Serie: Melitta Enjoy
  • Form: Krug
  • Besonderheit: Klappdeckel, beidseitige Wasserstandsanzeige

Bei Amazon bekommt der Wasserkocher

(vom Doc aktualisiert)


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

evafl21

28.07.2018, 16:33 Zitieren #

Der sieht super aus!

__Gelöschter_Nutzer__

28.07.2018, 17:01 Zitieren #

Markengerät unter 25 Tacken. Gut!

Lule5

28.07.2018, 18:18 Zitieren #

Der sieht gut aus und der Preis ist auch OK, gefällt mir wesentlich besser als dieser Italienische Design-Wasserkocher. Ist vielleicht blöd, aber wenn ich ein versandkostenfreies Produkt mitbestelle und dann zurücksende, bekomme ich ihn dann ohne Versandkosten?

Rapunzeloid

28.07.2018, 23:58 Zitieren #

Wenn's farblich in die Küche paßt, sicher kein schlechtes Angebot! 😊

Lediglich Leute, die den Wasserkocher häufiger mal manuell reinigen wollen/ müssen (weil sie in einer Gegend mit sehr kalkhaltigem Wasser wohnen), werden ob der ziemlich kleinen Deckelöffnung wohl nicht so recht glücklich mit dem Gerät werden. Man müßte schon sehr schmale Langfinger haben …

Die komplett aus Kunststoff bestehende Außenhülle hingegen finde ich praktisch, da sie weit weniger heiß wird als bei Wasserkochern, die zum Großteil aus Glas oder Metall sind.

__Gelöschter_Nutzer__

29.07.2018, 00:08 Zitieren #

@kHAhfaF: 2 Esslöffel Zitronensäure, Wasser rein, einmal aufkochen, fertig. Das bekomme ich selbst mit meinen Wurstfingern hin.
Ausgegossene Reinigungslösung weiterverwenden – > Perlatoren, Duschkopf und Brausekopf aus der Küche für 10 Minuten einlegen. 6 Monate Ruhe.
Lösung zur Resteverwertung in die Toilette schütten um dort auch Kalkreste zu entfernen.

    Rapunzeloid

    30.07.2018, 00:23 Zitieren #

    @Sophisticat:
    Das Entkalken mittels Zitronensäure ist natürlich die gebräuchliche Methode, die allerdings etwas länger dauert, als mit einem feuchten Mikrofasertuch mal schnell den noch losen Kalkbelag wegzuwischen. Ich verstehe das auch als Ergänzung, nicht als Alternative.

    Vom Aufkochen der Zitronensäurelösung, wie von dir beschrieben, rate ich jedoch dringend ab! Sonst würde das Ganze zu Calciumcitrat kristallisieren – und das bekommst du nicht mehr so leicht weg.

Seelenwinter93

29.07.2018, 00:28 Zitieren #

Habe den als Geschenk bei der family Abo Aktion bekommen – sehr geiles teil

__Gelöschter_Nutzer__

29.07.2018, 07:43 Zitieren #

@Sophisticat: der TIPP des Tages geht an dich 😎

__Gelöschter_Nutzer__

30.07.2018, 07:19 Zitieren #

@kHAhfaF: Guter Einwand. Deshalb sollte man das Gemisch auch wieder abkühlen lassen. Die Löslichkeit des Tetrahydrats ist in abgekühlter Umgebung deutlich besser.
Da ich Zitronensäure schon seit Jahren (Jahrzehnten) benutze, kann ich nur sagen, daß es bislang bei mir noch nicht zur Ausfällung gekommen ist. Meine Erfahrungen sind 100% positiv.

Kommentar verfassen