Krups XN 3005 Pixie Titan Nespressoautomat Kapselautomat für 77,50€ inkl.Versand + 40€ Kaffeeguthaben (statt 90,44€)

Unbenannt3-748

77,50€ 90,44€

WoW Ebay!

Dort bekommt Ihr aktuell einen

Krups XN 3005 Pixie Titan Nespressoautomat Kapselautomat

+ 40€ Kaffeegutschein für 77,50€ inkl.Versand!

Hierzu müsst Ihr mit Paypal zahlen und den Gutscheincode: PREISNACHLASS verwenden!

  • Zwei Tassenpositionen: für Espressotassen und für hohe Latte Macchiato Gläser
  • Flow Stop System: automatische und individuell programmierbare Auslaufmenge
  • Retro-illuminierter Sammelbehälter für bis zu 11 gebrauchten Kapseln
  • Voreinstellte Auslaufmengen: 40ml für Espresso und 110ml für Lungo
  • An/Aus-Schalter und Auswahlschalter für Auslaufmenge
  • Sehr kurze Aufheizzeit von 25-30 Sekunden
  • Herausnehmbarer Wassertank: 0,7 l
  • Neue, kompakte Brühtechnologie
  • Einfaches Einsetzen der Kapseln
  • Automatischer Kapselauswurf
  • 19 bar Hochleistungspumpe
  • Thermoblock Heizelement
  • Energiesparmodus

Bester Preis Idealo: 90,44€

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2645210_-nespresso-pixie-xn-3005-electric-titan-krups.html

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Tippi

19.03.2018, 12:34 Antworten Zitieren #

Wer Kapselautomaten bewirbt / einstellt hat in meinen Augen kein Respekt vor der Umwelt !!

Für Bequemlichkeiten soviel Abfall 👎👎

    anastacia

    19.03.2018, 12:42 Antworten Zitieren #

    @Tippi:
    hat doch VW auch nicht…also diesen respekt vor der umwelt…

      Tippi

      19.03.2018, 12:53 Zitieren #

      @anastacia:
      Achso, weil VW es nicht hat braucht der Rest der Welt es auch nicht ? Selsame Einstellung 😟

    steinbrei

    19.03.2018, 13:43 Antworten Zitieren #

    @Tippi:
    Kapsel-Kaffeemaschinen könnten durchaus sinnvoll sein, wenn man nur selten Kaffee trinkt. Allerdings schmeckt der Kaffee aus solchen Geräten nicht so gut wie aus einer richtigen Kaffeemaschine.
    Leider ist es wohl so, dass in den Sortieranlagen des gelben Punkt die Trennung nicht richtig funktioniert. Da wandert auch jede Menge Alu in die Verbrennung.

      Adenum

      19.03.2018, 15:01 Zitieren #

      @steinbrei: Wenn man selten Kaffee trinkt, kann man doch eine Pad-Maschine kaufen. Die Pads haben kein Plastik und können nach Gebrauch in die braune Biotonne.

    steveband

    19.03.2018, 18:20 Antworten Zitieren #

    @Tippi:
    the same procedure as every year…..
    Unter reinen Umweltaspekten können wir hier 80% aller Deals rauswerfen (Deine kostenlosen Ebooks sind natürlich ausgenommen).
    Ich habe selbst keine Kapselmaschine,frage mich aber manchmal auch, ob es sich für meinen einen Kaffee morgens lohnt, den Vollautomaten anzuwerfen…? Zwar weniger Müll, aber die Energie….

Sophisticat

19.03.2018, 13:27 Antworten Zitieren #

Bei vernünftiger Mülltrennung und Recycling sind Kapseln kein größeres Problem als viele andere im Alltag genutzte Artikel.
Immer diese allgemeine Verunglimpfung. Ich persönlich habe noch nie bewusst oder unbewusst Plastiktüten oder PET-Flaschen ins Meer oder die Umwelt geworfen, aber ständig wird mir von den Medien und der Politik vorgeworfen, ich würde zuviele Plastiktüten verbrauchen, die die Weltmeere verschmutzen. Statt die Nutzung quasi zu verbieten, sollten die globalen Abfallströme besser kontrolliert und vor Allem sanktioniert werden.
Versteht mich nicht falsch. Ich weiß, das z.B. riesige Mengen Micro Plastik in den Meeren eine extreme Umweltgefahr darstellt und nicht hinnehmbar ist, bislang habe ich aber noch keine belastbare Information recherchieren können, wo das Material herkommt. Ich kann mir kaum vorstellen, daß Recyclingunternehmen hier in Deutschland Kunststoffmüll in großen Mengen in der Nordsee verklappen, (so wie damals die Dünnsäure) .

    Couponking

    19.03.2018, 13:41 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat: Wie kann man denn unbewusst Plastiktüten oder PET-Flaschen ins Meer werfen? Im Rauschzustand?

      steinbrei

      19.03.2018, 13:49 Zitieren #

      @Couponking:
      Wenn sorgfältig getrennter Müll von den Recycling-Unternehmen in andere Länder verbracht werden und die Entsorgung dort nicht den Standards in Europa entspricht.

      Couponking

      19.03.2018, 13:53 Zitieren #

      @Steinbrei: Dann hat man es aber selbst nicht unbewusst falsch entsorgt, sondern die örtlichen Unternehmen haben es bewusst getan. 😀

    Tippi

    19.03.2018, 13:57 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat:
    Ich war vorher schon gegen Kapselkaffee, da für die Bequemlichkeit Plastikmüll entsteht. Doppelter Müll, wenn man 2 Kapseln für einen Kaffee braucht (Kaffee und Milch).

    Seit ich aber zeitweise in einer Kaffeefirma gearbeitet habe, bei der diese Kapseln hergestellt werden, ist meine Abneigung noch größer. Extrem viel Abfall zusätzlich. Wenn der Karton nicht rechtwinklig ist wird er aussortiert. Wenn der Aufdruck nich 100% in der Mitte ist, ab in den Müll. Statt sie den Mitarbeitern zu geben oder für den Herstellungspreis zu verkaufen landen sie auf den Müll. Auch viele leere Kapseln landen auf den Müll ohne das sie jemals zum Einsatz kamen.

    Ich gehöre nicht zu den Grünen (sind mir zu kompromislos). Aber ich überlege mir schon, wo ich Müll vermeiden kann. Plastiktüten habe ich schon bevor sie kostenpflichtig wurden, abgelehnt.

    Auch wenn Du nicht direkt Plastik ins Meer wirfst, so weißt Du, dass es geschieht. Du wirst es nicht verhindern können, aber Deinen Anteil kannst Du leisten, in dem Du diese Kapseln z.B. vermeidest.

tome2k

19.03.2018, 13:45 Antworten Zitieren #

@Sophisticat: hehe . in Ägypten am Niel gibt’s tausende an pet Flaschen ….bestimmt haben die Einheimischen diese unbewusst entsorgt ^^^^^

    Couponking

    19.03.2018, 13:51 Antworten Zitieren #

    @tome2k: Das ist die klassische Ausrede, wenn man von der Polizei bei der illegalen Müllentsorgung erwischt wird: „Sorry, aber in der Dunkelheit habe ich das Meer nicht gesehen.“ 😀

      DoktorSpieler

      19.03.2018, 14:07 Zitieren #

      @Couponking:
      Das probiere ich mal aus 😀 Kommt man damit durch? 😉

      Couponking

      19.03.2018, 14:11 Zitieren #

      @DoktorSpieler: Nur bei holländischen Polizisten. 😀

      DoktorSpieler

      20.03.2018, 14:00 Zitieren #

      @Couponking:
      Dann hoffe ich, dass die Deutsch können. Mein Niederländisch ist noch ausbaufähig 😉

Sophisticat

19.03.2018, 14:01 Antworten Zitieren #

@Couponking: Beispiel für unbewusst: Starker Wind, du parkst dein Auto in Holland am Veerse Meer und öffnest den Kofferraum. 2 Plastiktüten auf dem Weg zum Strand, ich hab sie aber noch gekriegt, die schlüpfrigen Dinger. 👍

    Couponking

    19.03.2018, 14:05 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat: Das wäre dann aber höhere Gewalt. Nicht zu vergessen, der Tornado der danach kam und das Auto ins Meer schleuderte. „Schlüpfrige Dinger“ – geht es hier immer noch um Plastiktüten? 😀

Sophisticat

19.03.2018, 14:10 Antworten Zitieren #

@Couponking: Es kommt doch nicht auf die Größe oder Form an, was man Tüte nennt, oder?

    Couponking

    19.03.2018, 14:13 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat: Also bist du doch wieder Holländerinnen beim Nacktbaden hinterhergelaufen, alles aus Umweltschutzgründen. 😉

Sophisticat

19.03.2018, 14:24 Antworten Zitieren #

@Couponking: Die waren nicht nackt, als sie ins Wasser wollten, hatten sie Mini-Bikinis aus Kunstfaser an und wollten bei viel Brandung ins Meer. Ich wollte nur verhindern, daß die Teile als ewiger Dauermüll fortgespült werden.
Du warst der Mann auf dem Deich mit dem einhändig gehaltenen Fernglas, gelle?

    Couponking

    19.03.2018, 14:28 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat: Fernglas? Das ist vielleicht ein Relikt aus deiner Generation. Ich nutze Drohnen.

Sophisticat

19.03.2018, 14:35 Antworten Zitieren #

@Couponking: Bei Drohnen, wenn sie überhaupt bei Sturm funktionieren, braucht man aber zur Bedienung zwei Hände. Hattest du Hilfe?

    Couponking

    19.03.2018, 14:37 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat: Wie kommst du darauf, dass ich nur eine Hand habe? Wieder eine monatliche Änderung der Medikamente?

Sophisticat

19.03.2018, 14:42 Antworten Zitieren #

@Couponking: 300 andere Mitleser haben „einhändiger Fernglasbenutzer“ durchaus korrekt deuten können. 😀

    Adenum

    19.03.2018, 14:46 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat: Ja, ich hab den lustigen Hinweis auf den Spanner verstanden 😉

      Couponking

      19.03.2018, 14:48 Zitieren #

      @Adenum: Dann hast du ja deinen Lehrmeister zu diesem Thema gefunden. 😀

    Tippi

    19.03.2018, 18:12 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat:
    👍👍👍

Adenum

19.03.2018, 14:43 Antworten Zitieren #

Mal ganz abgesehen von der Ökobilanz ist der Preis gar nicht so toll wenn man bedenkt, dass es Maschinen regelmäßig für 39€ gibt und das Guthaben dazu nur im teuren Nespresso-Onlineshop gilt, wo man zur Einlösung auch erst zweimal zusätzlich einkaufen muss, bevor es gutgeschrieben wird.

Sophisticat

19.03.2018, 15:12 Antworten Zitieren #

@Adenum: Die Kapselmaschinenkaffee-Kaffees schmecken leider um Potenzen besser als die von Pad-Maschinen.
Preis-Leistung (und, ab sofort) – Umweltverträglichkeit muss halt jeder für seine persönliche Einstellung kalkulieren.
Für mich immer noch am Besten: Filterkaffee, klassisch mit Heißwasser aufgebrüht.

cappe

19.03.2018, 17:58 Antworten Zitieren #

Sollten mal die ganzen Kreuzfahrtschiffe mit ihren Abfalldreck in die Abfallwirtschaft einbinden, die dürfen ihr ganzen Dreck in die Weltmeere versenken, geschredert und ab wird es versenkt, die Lobbyisten lassen grüßen und es ändert sich nichts 🤢da könnten die Grünen gerne Rabiat werden 👍

cappe

19.03.2018, 18:45 Antworten Zitieren #

Heute ARD 20Uhr15 Erlebnis Erde,,,, Der Blaue Planet ““‘ Unterwasserdschungel, da könnt ihr alle mal mit ansehen, wie schön die Unterwasserwelt ist und was wir Menschen zerstören mit unserem Luxuskonsum. Vor kurzem war sogar in Nachrichten, Taucher, der nur in Plasteabfälle geschwommen ist 🤢

    steveband

    19.03.2018, 19:02 Antworten Zitieren #

    @cappe:
    Das stimmt. Den Beitrag habe ich auch gesehen. Das ist eine fürchterliche Katastrophe.
    Wir müssen uns alle Gedanken machen, was wir konsumieren! Aber das ist die Aufgabe jedes Einzelnen. Es kann nicht sein, das derjenige der einen Deal hier einstellt, alle möglichen Umwelteinflüsse betrachten muss um dann abzuwägen,ob der Deal „umweltgerecht“ oder nicht ist.

cappe

19.03.2018, 19:18 Antworten Zitieren #

@steveband: das verlange ich auch nicht, Deals einstellen, und jeder kann selbst entscheiden was ihm gefällt , aber wenn jeder schon alles was im gelben Sack gehört reinmachen würde, wäre schon viel getan 🤗

    steveband

    19.03.2018, 19:32 Antworten Zitieren #

    @cappe:
    Ja stimmt. Selbst damit haben einige Probleme. Oder sogar mit dem Papiermüll…. in der Plastiktüte?! Heute morgen bei uns gesehen….. Hoffnungslos!

    Tippi

    20.03.2018, 07:59 Antworten Zitieren #

    @cappe:
    Und diese gelben Säcke landen dann auch in der Verbrennungsanlage, weil die Kapazitäten nicht ausreichen. Alles Augenwischerei von der Industrie.

steinbrei

20.03.2018, 03:51 Antworten Zitieren #

@Tippi: interessante Information. Danke.

steinbrei

20.03.2018, 03:53 Antworten Zitieren #

@cappe: Das sind dann die Säcke, die in noblen Villengegenden am Zaun hängen und wenn Sturm ist, ihren Inhalt in der ganzen Gegend verteilen.

Janik

27.03.2018, 11:00 Antworten Zitieren #

Mal ne andere Frage:

Gibt es nicht nur 20€, da ohne milchaufschäumer?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)