Gasgrill El Fuego Kansas 4+1 (AY 567) für 144,53 € (statt 164,66 €)

temp_7bc46bcc-9a85-4cd4-9199-6e7375adeb19

144,53€ 164,66€

Bei Kauf über Idealo erhaltet ihr den

EL Fuego Gasgrill Kansas 4+1, AY 567, 4 Brenner + 1 Seitenbrenner, 123 x 102 x 54 cm

Für 144,53 € (inkl Versand). Der PVG beginnt ab 164,66 € (inkl Versand).

Den Verkäufer konnte ich nicht ermitteln, aber da vertraue ich Idealo.

Produkttypen:Gasgrill, Grillwagen

Befeuerungsart: Gas

Grillfläche: 53 x 41,5 cm

Personenzahl: für 6-8 Personen

Grillfläche: 2.200 cm²

mit emaillierter Grillfläche

Grillfläche herausnehmbar

mit: Warmhalterost, Fettauffangschale, Grillrost, Deckelthermometer

Ablagen: Unterschrank, 2 Seitenablagen

Brenner & Leistung

Zusatzbrenner mit Seitenbrenner

Anschlussdruck: 50 mbar

Zündsystem: Piezozündung

4 Hauptbrenner

Bewertungen finde ich nicht, aber El Fuego ist bekannt für deren Gasgrills!

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Arminius bd2610

25.05.2020, 19:07 #

Schon vorbei: "Dein gewähltes Angebot ist leider gerade nicht verfügbar."

Xboxler

26.05.2020, 06:06 #

kann dieser grill mit einem weber mithalten?

    Stephi

    26.05.2020, 20:23 #

    @Xboxler:
    Ist die Frage ernst gemeint? Ein Weber in der Größe kostet etwa das 10fache.

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      26.05.2020, 22:54 #

      Gerade deswegen ist die Frage berechtigt.

      Stephi

      27.05.2020, 09:17 #

      @Xboxler:
      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:
      Nein. Dieser Grill kann natürlich nicht mit mit einem Weber Grill für über 1000€ mithalten.

      Natürlich grillt dieser Grill Würstchen und Steaks genauso gut wie der teure Weber. Und wenn man wirklich nicht mehr damit macht, reicht der billige Grill völlig aus. Der Unterschied liegt hauptsächlich in der Qualität des Grills. Ein Weber bietet 10 Jahre Garantie gegen durchrosten, bei so einem billigen verabschieden sich die Brennerabdeckungen im schlechtesten Fall nach 2 bis 3 Jahren ins Rostnirwana. Wenn man Gerichte auf dem Grill machen will, die eine konstante Temperatur über eine längere Zeit brauchen, merkt man, dass so ein billiger Grill schlechter isoliert ist und man die Brenner höher stellen muss, um die Temperatur zu halten.
      Wir sind auch mit diesem El Fuego Billig Gasgrill angefangen. Mit der Zeit hat mein Mann die Lust am Ausprobieren entdeckt. Mittlerweile gibt es Pizza nur noch vom Pizzastein aus dem Gasgrill. Ein Dutch Oven musste her und so einige andere Spielereien. Nachdem bei unserem Grill nach etwa 5 Jahren die Brennerabdeckungen durchgerostet waren, haben wir uns einen Mittelklassegrill geholt, der schon deutlich stabiler als dieser hier. Im direkten Vergleich zum Webergrill unsrer Nachbarn ist der aber immer noch etwas schlechter.

      Trotzdem würde ich mir für den Anfang niemals einen teuren Webergrill holen, wenn ich wirklich nur gelegentlich mal ein paar Würstchen grillen möchte.

Kommentar verfassen