Amazon

Bosch Tassimo Vivy Kapselmaschine für nur 19,99 € bei amazon

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

4165-CqQb5L._SL500_AC_SS350_

19,99€ 29,99€

Die Tassimo Vivy 2 in schwarz bekommt ihr momentan sehr günstig für 19,99 Euro bei amazon. Gratis Lieferung. Andere Farben sind teurer!

4,3 von 5 Sternen in der Bewertung.

Platzsparend dank kompakter Grösse.

Breite Sortenvielfalt an Kapseln und man kommt dank vieler Sonderangebote bei Tassimo oft sehr günstig an Kapseln, was ja ein ganz wichtiges Kaufkriterium sein sollte.

Bei Registrierung der Maschine könnt ihr zur Zeit noch 2X 10 Euro Gutscheine für den Tassimo-Shop bekommen.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

wolfsspatz

25.09.2019, 21:40 #

Das gefällt Greta bestimmt gar nicht. 😉

    Rapunzeloid

    25.09.2019, 22:10 #

    @wolfsspatz:

    Who the fu* is Greta? 😲
    Und weshalb sollte die sich für Tassimo-Kaffemaschinen interessieren …

      Sian

      26.09.2019, 00:25 #

      @Rapunzeloid:
      Eigentlich isses z.Z. ganz schwer an Greta vorbei zu kommen…
      Gerade kürzlich: Trump vs. Greta – oder wie ich es nenne: Alien vs. Predator.

      Und die Antwort auf die andere Frage: Es geht weniger um die Maschine, als mehr dass sie KAPSELN verbraucht… Plastikmüll… schädlich… Klimaerwärmung… Ende der Menschheit.

      Rapunzeloid

      26.09.2019, 08:29 #

      @Sian:

      Natürlich liegst du richtig, wenn du vermutest, daß es derzeit kaum möglich ist, an Klima-Gretel 😇 vorbeizukommen. Die Redewendung meinte hier auch eher, ob diese schwedische Göre uns denn wirklich interessieren muß?!
      Nur um die Schule zu schwänzen, für sich in Anspruch zu nehmen, die Welt retten zu müssen, ist schon reichlich dick aufgetragen. Wir waren früher in unseren Ausreden doch wesentlich bescheidener …

      Mich interessieren solche Kapselmaschinen übrigens ebenfalls eher wenig, was zum einen natürlich an dem unnötigen Müll fast aller derartigen Systeme (bis auf "beanarella"), andererseits aber auch daran liegt, das man hier für verschiedene Tassengrößen und Intensitäten eine ganze Armada an Kapseln bevorraten müßte. Da ziehe ich doch den frisch gemahlenen Kaffee vor, bei dem ganz ich unproblematisch die meiner jeweiligen Tagesform individuell angepaßte "Kraftbrühe" bekomme. ☕

      Na, vielleicht deckt sich das ja zumindest teilweise mit der Ironie, die ich aus deinen Zeilen herauslese. Und wer sind denn eigentlich, um in deinem Beispiel zu bleiben, hier die sog. Facehugger?

      chrisstudent

      26.09.2019, 16:27 #

      @Sian: @Rapunzeloid:
      Eigentlich isses z.Z. ganz schwer an Greta vorbei zu kommen…
      Gerade kürzlich: Trump vs. Greta – oder wie ich es nenne: Alien vs. Predator.

      Und die Antwort auf die andere Frage: Es geht weniger um die Maschine, als mehr dass sie KAPSELN verbraucht… Plastikmüll… schädlich… Klimaerwärmung… Ende der Menschheit.

      Keine Sorge. Die Kapseln von Tassimo dürfen in die Gelbe Tonne. Genau wie die Dosen der Kondensmilch. Dafür muss keiner ein schlechtes Gewissen haben. Die uns das einreden wollen, kaufen ihren Joghurt auch nicht ausschliesslich in Gläsern, stehen mehrmals pro Woche bei Starbucks & Co, fliegen 3-4 mal im Jahr durch die Gegend, etc. Was ich damit sagen will: Es kommt auf die Gesamtbilanz an!

      Strubbel

      26.09.2019, 20:11 #

      @Sian: @Rapunzeloid:
      Eigentlich isses z.Z. ganz schwer an Greta vorbei zu kommen…
      Gerade kürzlich: Trump vs. Greta – oder wie ich es nenne: Alien vs. Predator.

      Und die Antwort auf die andere Frage: Es geht weniger um die Maschine, als mehr dass sie KAPSELN verbraucht… Plastikmüll… schädlich… Klimaerwärmung… Ende der Menschheit.

      @chrisstudent: Keine Sorge. Die Kapseln von Tassimo dürfen in die Gelbe Tonne. Genau wie die Dosen der Kondensmilch. Dafür muss keiner ein schlechtes Gewissen haben. Die uns das einreden wollen, kaufen ihren Joghurt auch nicht ausschliesslich in Gläsern, stehen mehrmals pro Woche bei Starbucks & Co, fliegen 3-4 mal im Jahr durch die Gegend, etc. Was ich damit sagen will: Es kommt auf die Gesamtbilanz an!

      Okay. Und wenn es in die gelbe Tonne darf ist es nicht umweltschädlich? Löst sich das Plastik dann in Luft auf oder wie darf ich das verstehen?

      Rapunzeloid

      26.09.2019, 23:30 #

      @chrisstudent:

      Die Tatsache, daß gebrauchte Tassimo-Kapseln über die "Gelbe Tonne" entsorgt werden dürfen, besagt doch aber lediglich, daß der Hersteller, die Fa. Jacobs, sich am DSD beteiligt, d. h. für die Entsorgung auch bezahlt hat.
      Daraus läßt sich jedoch nicht ableiten, daß die Kapseln dieser Firma tatsächlich auch sortenrein getrennt werden könnten – immerhin bestehen sie aus einem Kunststoff-Aluminium-Verbund und enthalten auch noch Reste von Kaffee, Milch und Zucker.

      Es kann mir niemand glaubhaft weismachen, daß man diese in riesigen Mengen anfallenden Kapseln zu einem akzeptablen Preis wirklich in ihre Einzelteile trennen würde, um sie anschließend stofflich wiederzuverwerten.
      Laut Umweltbundesamt werden ja selbst die Kunststoffabfälle nunmehr zu 53 Prozent verbrannt, sie dienen also lediglich der Wärme- und/ oder Stromerzeugung:

      https://www.umweltbundesamt.de/daten/ressourcen-abfall/verwertung-entsorgung-ausgewaehlter-abfallarten/kunststoffabfaelle#textpart-1

      Es gibt, gerade im technischen Bereich, sicher zahlreiche Gehäuse-/ Verpackungsverbundstoffe, die in der Entsorgung ähnlich problematisch sind – beim Kaffee sehe ich im Gegensatz dazu aber keine Notwendigkeit für deren Verwendung …

      chrisstudent

      29.09.2019, 13:28 #

      @Rapunzeloid: @chrisstudent:

      Die Tatsache, daß gebrauchte Tassimo-Kapseln über die "Gelbe Tonne" entsorgt werden dürfen, besagt doch aber lediglich, daß der Hersteller, die Fa. Jacobs, sich am DSD beteiligt, d. h. für die Entsorgung auch bezahlt hat.
      Daraus läßt sich jedoch nicht ableiten, daß die Kapseln dieser Firma tatsächlich auch sortenrein getrennt werden könnten – immerhin bestehen sie aus einem Kunststoff-Aluminium-Verbund und enthalten auch noch Reste von Kaffee, Milch und Zucker.

      Es kann mir niemand glaubhaft weismachen, daß man diese in riesigen Mengen anfallenden Kapseln zu einem akzeptablen Preis wirklich in ihre Einzelteile trennen würde, um sie anschließend stofflich wiederzuverwerten.
      Laut Umweltbundesamt werden ja selbst die Kunststoffabfälle nunmehr zu 53 Prozent verbrannt, sie dienen also lediglich der Wärme- und/ oder Stromerzeugung:

      https://www.umweltbundesamt.de/daten/ressourcen-abfall/verwertung-entsorgung-ausgewaehlter-abfallarten/kunststoffabfaelle#textpart-1[/url]

      Es gibt, gerade im technischen Bereich, sicher zahlreiche Gehäuse-/ Verpackungsverbundstoffe, die in der Entsorgung ähnlich problematisch sind – beim Kaffee sehe ich im Gegensatz dazu aber keine Notwendigkeit für deren Verwendung …

      Da hat du Recht. Leider ist das so. Hier ist die Politik gefordert. Man müsste nur eine 100%-Recycling-Quote vorschreibe und die Verbrennung verbieten. Jeder sollte seinen Bundestagsabgeordneten fragen, warum er sich nicht dafür einsetzt?

      mailshopper

      26.09.2019, 20:00 #

      @chrisstudent: Doch, jeder der eine Kapselmaschine kauft sollte ein schlechtes Gewissen haben – oder es besser sein lassen.

      Dein Vergleich passt nicht, weil es darum gehen sollte, ob man eine Alternative hat oder nicht.

      Und beim Kaffee kannst du eben völlig ohne Einschränkungen und Komfortverlust eine Padmaschine oder Filtermaschine benutzen. Es gibt also keinen vernünftigen Grund hier den umweltschädlicheren Weg zu gehen.

      Strubbel

      26.09.2019, 20:15 #

      @mailshopper: @chrisstudent: Doch, jeder der eine Kapselmaschine kauft sollte ein schlechtes Gewissen haben – oder es besser sein lassen.

      Dein Vergleich passt nicht, weil es darum gehen sollte, ob man eine Alternative hat oder nicht.

      Und beim Kaffee kannst du eben völlig ohne Einschränkungen und Komfortverlust eine Padmaschine oder Filtermaschine benutzen. Es gibt also keinen vernünftigen Grund hier den umweltschädlicheren Weg zu gehen.

      Ich habe eine Tassimo daheim. Die bekam ich vor x Jahren mal gratis wegen Produkttest. Ich trinke jetzt noch meine letzten Disks aus, dann fliegt sie raus. Habe heute meine Senseo geliefert bekommen.

      chrisstudent

      27.09.2019, 12:55 #

      @mailshopper: @chrisstudent: Doch, jeder der eine Kapselmaschine kauft sollte ein schlechtes Gewissen haben – oder es besser sein lassen.

      Dein Vergleich passt nicht, weil es darum gehen sollte, ob man eine Alternative hat oder nicht.

      Und beim Kaffee kannst du eben völlig ohne Einschränkungen und Komfortverlust eine Padmaschine oder Filtermaschine benutzen. Es gibt also keinen vernünftigen Grund hier den umweltschädlicheren Weg zu gehen.

      Es kommt ja auch auf den Geschmack an und den Komfort. Für Singles, die nur mal schnell eine Tasse brauchen, ist die Kapsel einfach super und der Kaffee schmeckt. Außerdem ist mir schleierhaft, weshalb einige immer nur bei Kaffeekapseln "an die Umwelt denken". Von dieser Scheinheiligkeit sollten wir Kaffeetrinker mit Kapselmaschinen uns nicht beeindrucken lassen. Wer keine Kapseln mag bzw. verwendet (kann man ja machen), hat sicher auch kein Auto, isst Joghurts nicht aus Bechern, kauft Obst und Gemüse nur lose auf dem Wochenmarkt und fliegt auch nicht in Urlaub. Ist es so?

      Strubbel

      27.09.2019, 13:32 #

      @mailshopper: @chrisstudent: Doch, jeder der eine Kapselmaschine kauft sollte ein schlechtes Gewissen haben – oder es besser sein lassen.

      Dein Vergleich passt nicht, weil es darum gehen sollte, ob man eine Alternative hat oder nicht.

      Und beim Kaffee kannst du eben völlig ohne Einschränkungen und Komfortverlust eine Padmaschine oder Filtermaschine benutzen. Es gibt also keinen vernünftigen Grund hier den umweltschädlicheren Weg zu gehen.

      @chrisstudent: Es kommt ja auch auf den Geschmack an und den Komfort. Für Singles, die nur mal schnell eine Tasse brauchen, ist die Kapsel einfach super und der Kaffee schmeckt. Außerdem ist mir schleierhaft, weshalb einige immer nur bei Kaffeekapseln "an die Umwelt denken". Von dieser Scheinheiligkeit sollten wir Kaffeetrinker mit Kapselmaschinen uns nicht beeindrucken lassen. Wer keine Kapseln mag bzw. verwendet (kann man ja machen), hat sicher auch kein Auto, isst Joghurts nicht aus Bechern, kauft Obst und Gemüse nur lose auf dem Wochenmarkt und fliegt auch nicht in Urlaub. Ist es so?

      Ich verstehe gar nicht, warum du die Kapseln so verteidigst. Als Single ist ein Padkaffee ebensoschnell zubereitet wie ein Kapselkaffee. Und ja, ich habe ein Auto. Wenn du auf dem Land wohnst und der Bus gerade mal 2x täglich fährt ist das unabdingbar. Ja, Obst und Gemüse kaufe ich lose und fliege auch nicht in Urlaub, ohne ein Umweltaktivist zu sein. Ich versuche einfach, die Umwelt nicht mit meinem Müll etc. zu belasten und deshalb habe ich meine Kapselmaschine entsorgt. Ist nur ein kleiner Beitrag, aber viele kleine Beiträge summieren sich mit der Zeit.

      chrisstudent

      29.09.2019, 13:37 #

      @mailshopper: @chrisstudent: Doch, jeder der eine Kapselmaschine kauft sollte ein schlechtes Gewissen haben – oder es besser sein lassen.

      Dein Vergleich passt nicht, weil es darum gehen sollte, ob man eine Alternative hat oder nicht.

      Und beim Kaffee kannst du eben völlig ohne Einschränkungen und Komfortverlust eine Padmaschine oder Filtermaschine benutzen. Es gibt also keinen vernünftigen Grund hier den umweltschädlicheren Weg zu gehen.

      @chrisstudent: Es kommt ja auch auf den Geschmack an und den Komfort. Für Singles, die nur mal schnell eine Tasse brauchen, ist die Kapsel einfach super und der Kaffee schmeckt. Außerdem ist mir schleierhaft, weshalb einige immer nur bei Kaffeekapseln "an die Umwelt denken". Von dieser Scheinheiligkeit sollten wir Kaffeetrinker mit Kapselmaschinen uns nicht beeindrucken lassen. Wer keine Kapseln mag bzw. verwendet (kann man ja machen), hat sicher auch kein Auto, isst Joghurts nicht aus Bechern, kauft Obst und Gemüse nur lose auf dem Wochenmarkt und fliegt auch nicht in Urlaub. Ist es so?

      @Strubbel: Ich verstehe gar nicht, warum du die Kapseln so verteidigst. Als Single ist ein Padkaffee ebensoschnell zubereitet wie ein Kapselkaffee. Und ja, ich habe ein Auto. Wenn du auf dem Land wohnst und der Bus gerade mal 2x täglich fährt ist das unabdingbar. Ja, Obst und Gemüse kaufe ich lose und fliege auch nicht in Urlaub, ohne ein Umweltaktivist zu sein. Ich versuche einfach, die Umwelt nicht mit meinem Müll etc. zu belasten und deshalb habe ich meine Kapselmaschine entsorgt. Ist nur ein kleiner Beitrag, aber viele kleine Beiträge summieren sich mit der Zeit.

      Ich liebe meine Tassimo und die Vielfalt der Kaffeesorten. Senseo schmeckt mir nicht, möchte ich nicht geschenkt haben. Regulärer Filterkaffee auch nicht. So hat halt jeder "seine" Geschmackspräferenz und möge seine Prioritäten setzen.

schmuggler

26.09.2019, 06:04 #

Die Kapselmaschinen, als Beispiel, sind einfach zu billig. Filterkaffee ist mir lieber. Wir kaufen und werfen weg. Früher haben wir noch repariert, dafür braucht man Grips. Zum wegwerfen eher weniger…

veqas311

26.09.2019, 09:11 #

Kapselmaschine in der heutigen Zeit würde ich mir nie mehr kaufen. Es gibt doch so viele Alternativen! Ausserdem scheinen sie günstig zu sein, jedoch sind es ja die Kapseln, die auf Dauer wirklich teuer sind.

    chrisstudent

    26.09.2019, 16:14 #

    @veqas311:
    Sie scheinen nicht nur, sie sind wirklich günstig. Und Tassimo Kapseln ebenfalls. In TOP-Angeboten schon unter 10 Cent/Kapsel bekommen.

babe0404

26.09.2019, 16:33 #

@chrisstudent:

Wo bekommst du denn Kapseln für unter 10 Cent 🤔 ???

    Strubbel

    26.09.2019, 20:16 #

    @babe0404:
    Würde mich auch interessieren. Gibt es m.M. nach nicht. Auch nicht im Sonderangebot.

    chrisstudent

    28.09.2019, 17:54 #

    @babe0404:
    Im vergangenen Jahr im Tassimo-Shop. Musste man jeweils 10 Pakete kaufen. War auch ein deal hier. Hab jetzt noch die letzten Bestände davon. Und vergesst auch die zahlreichen Discounter-Angebote (Kaufland, Edeka….) nicht, wo man 4 Packungen kaufen musste und 10 Euro Cashback bekam. War auch mehrmals deal hier. Da zahlte man netto 5,06 für 4 Pakete = 1,26 €/Packung! Wer das durch 18 teilt, merkt schnell, wie günstig man an die Kapseln kommen kann….😉
    Empfehle hierzu Portale wie: www.dealdoktor.de 😉😉😉

      Strubbel

      28.09.2019, 18:09 #

      @chrisstudent:
      Aaaaaaaaah. Stimmt. Ich ziehe meinen Kommentar zurück. 🙂

dapdap

26.09.2019, 22:55 #

Sehr gut! Bestellt!! Danke.

babe0404

27.09.2019, 18:05 #

@Strubbel:

Bin ganz deiner Meinung und wünsche dir viel Spaß mit deiner neuen Senseo. Ich werde die mit ins Grab nehmen… meine natürlich !

babe0404

27.09.2019, 18:08 #

@chrisstudent:

Magst du bitte noch meine Frage beantworten ? Frage für meine Schwester, wo ich inkonsequenterweise ab und an gerne mal eine Kaffeespezialität von Tassimo genieße.

    chrisstudent

    28.09.2019, 17:59 #

    @babe0404:
    Aber gerne. Gruss an deine Schwester. Gib ihr doch einfach mal hin und wieder einen Tipp! Dann darfst du sicher noch öfter deine Schwester besuchen und wirst mit Tassimo verwöhnt!😉

Strubbel

27.09.2019, 18:18 #

@babe0404: Gute Idee. Ich stoße mit Tucs dazu. Im Grab ist es eh schon wurscht. 😉😂

Rapunzeloid

27.09.2019, 18:34 #

@babe0404, @Strubbel:

Hey Leute, habt ihr schon mal was von Friedhofsruhe gehört? 🤫
Ihr könnt doch da unten keine Party machen … 🎃

babe0404

27.09.2019, 18:51 #

@Rapunzeloid:

Hast du eine Ahnung, was wir alles können ! Du kannst gerne dazu kommen. Würde mich sogar außerordentlich freuen. Humor kann nie schaden und totlachen kann ich mich dann ja auch nicht mehr… Das wird ein Spaß 🍪☕ !!!

    Strubbel

    27.09.2019, 19:41 #

    @babe0404:
    Du hast so recht, meine Liebe. Je mehr, desto besser. Und außerdem dämpft die Erde über uns doch den Lärm. 😀

Rapunzeloid

27.09.2019, 23:03 #

@Strubbel, @babe0404:

@Strubbel: @babe0404:
… Je mehr, desto besser …

Ein Massengrab hatte ich mir aber eigentlich nicht vorgestellt … 😵
Und wie ich euch kenne, habt ihr bestimmt auch noch 'ne Tupper-Tussi und vor allem die Avon-Beraterin eingeladen. Man will ja schließlich gut riechen, wenn man schon verduften 💭 muß!

Kommentarbild von Rapunzeloid

Strubbel

27.09.2019, 23:13 #

@Rapunzeloid: Tuppertussi rentiert sich nicht. Gibt nichts aufzubewahren, da wir ziemlich verfressen sind. Avon Beraterin wäre fehl am Platz. Wir sind sehr reinlich und schmutzen nicht. Ergo riechen wir immer gut. Noch Fragen? 😉😎

    Rapunzeloid

    28.09.2019, 02:43 #

    @Strubbel:

    Solange du noch selbst Hand anlegen kannst, hege ich keinen Zweifel daran, daß du nicht müffelst 😷. Sobald aber Würmer und anderes Erdengetier das Regiment übernehmen, möchte ich nicht meine Hand dafür ins Höllenfeuer legen, daß das dann auch weiterhin so bleibt. Nicht umsonst vergräbt man ja die verschiedenen Leute – sie einfach nur in die Ecke zu stellen, ginge schließlich viel schneller und kostengünstiger (da fiele nur eine Dauerparkgebühr 🅿️ an) …

Pilzener

04.10.2019, 16:58 #

Ich wollte den Deal auch gerade posten, da er noch aktuell ist. Meine Tassimo verabschiedet sich gerad und haut in letzte Zeit gerne mal die FI Sicherung raus. Da die Maschine aber weiß sein muss, warte ich aber noch auf entsprechendes Schnäppchen.

@rapunzeloid: Ich mag deine Kommentare!

chrisstudent

05.10.2019, 17:43 #

Sind ja Gott sei Dank häufig im Angebot. Manchmal sind ja alle Farben preisgleich.

babe0404

08.10.2019, 23:20 #

@chrisstudent:

Vielen Dank für deine Antwort und vor allem für den Link. Genialer Tipp 🤗 !!!

Die Nummer mit den 10 Paketen war, wenn ich mich recht erinnere, eher so halblegal. Die Aktion mit dem Cashback ist leider völlig an mir vorbei gegangen. 🔊 SCHREI MICH BITTE GERNE AN, wenn noch mal so eine Aktion kommt.

Übrigens musst du Senseo gar nicht mögen, du kannst ja Pads deiner Wahl nutzen.

    chrisstudent

    09.10.2019, 16:09 #

    @babe0404:
    Gerne. Pads sind generell geschmacklich nicht so meins, habe noch eine alte Senseo im Keller, die ich noch entsorgen muss. Kapsel-Kaffee schmeckt sooooo viel besser, mir jedenfalls. 😎

babe0404

08.10.2019, 23:22 #

Uijuijuijuijui, schon wieder ein Kommentar in der Prüfung 😔. Ich glaube, der Doc ist ein bisserl geräuschempfindlich 😉.

Kommentar verfassen