6 x 200g Dose „im nu“ original Malzkaffee von Röstfein für 16,33 Euro inkl Versandkosten statt 25,89 Euro

16,33€ 25,89€

6 x 200g Dose „im nu“ original Malzkaffee von Röstfein für 16,33 Euro inkl Versandkosten statt 25,89 Euro

Vergleichspreis lt. Idealo bei Amazon Markeplace 25,89 € inkl. Versand

_________________________________________________________________________________

Beschreibung

Der sofort lösliche Getreidekaffee mit einer einzigartigen malzigen Geschmacksnote. Das Kaffeesurrogat-Extrakt enthält kaum Kalorien und kein Koffein.

Zutaten: Gerste (57,5%), Roggen (35,0%), Gerstenmalz (7,5%)

9,45 € / kg, Preis inkl. MWSt. / 1,89 € pro 200 g Dose ggf. zzgl. Versandkosten 4,99 € = 16,33 €

ab 6 kg – 12 kg Versandkostenfrei

Es handelt sich um den Online-Shop des Hersteller Röstfein, einem Kaffeeröster mit über 100 jähriger Tradition.

Der Malzkaffee hat im Öko-Test sehr gut abgeschnitten.

_________________________________________________________________________________

Der Malzkaffee schmeckt sehr gut (mein persönlicher Geschmack) und löst sich leicht in heißem oder kaltem Wasser oder Milch. Über Geschmack kann man sich streiten, aber im Internet finden sich viele positive Erfahrungsberichte. Auch die Bewertungen bei Amzaon erreichen 4,6 Sterne, was für sich spricht. Die Lieferung erfolgt zuverlässig innerhalb weniger Tage nach der Bestellung.

Auch den Bio-Kaffee kann ich empfehlen. Die anderen Kaffesorten habe ich noch nicht ausporbiert. Die Preise dafür sind im Vergleich zu anderen Anbietern ebenfalls mehr als interessant.

Sehr lecker schmeckt auch RONDO Cappuccino aus löslichem Bohnenkaffee und Kakao. für 2,59 € / 500 g Standbeutel

Den Malzkaffee „im nu“ findet ihr ganz unten auf der Shopseite von Röstfein.

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

Dirkiee

09.03.2017, 17:50 Antworten Zitieren #

Trinkt meine Tochter sehr gern…!
Like!

    steinbrei

    09.03.2017, 18:22 Antworten Zitieren #

    @Dirkiee:

    Seit die meisten Malzkaffee-Sorten Nestlé-verseucht sind, habe ich lange gesucht bis ich eine Alternative gefunden habe. Schmeckt sogar eindeutig besser als Caro. Billiger ist es auch noch – sogar mit Versandkosten.

Der Ex

09.03.2017, 18:23 Antworten Zitieren #

Sowas gab es bei mir vor über 40 Jahren im Schullandheim. 😉

Tippi

10.03.2017, 08:48 Antworten Zitieren #

Sorry, aber ich finde den Geschmack grauenhaft. 1x und nie wieder.

Dirkiee

10.03.2017, 20:40 Antworten Zitieren #

@Tippi: versuche es mal mit Milch…Nur mit Wasser schmeckt es nicht wirklich gut.

    Tippi

    11.03.2017, 09:31 Antworten Zitieren #

    @Dirkiee:
    War auch schon eine Variante, weil ich Kaffee immer mit Milch trinke. Aber gegen dieses Zeug komme ich persönlich einfach nicht an. Aber für mich gibt es ja genügend Alternativen 😉

Der Ex

10.03.2017, 20:44 Antworten Zitieren #

@Dirkiee: Und jetzt auch noch mit Milch, buh, ihr werdet mir zu ekelhaft. Da bin ich weg. 😱

Dirkiee

10.03.2017, 20:46 Antworten Zitieren #

@steinbrei: den Nestlé Konzern sollte jeder boykottieren…
http://marialourdesblog.com/nestle-nimmt-menschen-in-afrika-das-wasser-pure-life-skandal/

Dirkiee

10.03.2017, 20:47 Antworten Zitieren #

@Der Ex: Kaffee ohne Milch kann man aber muss man nicht 😉

Der Ex

10.03.2017, 20:57 Antworten Zitieren #

@Dirkiee: Meine letzte Milch im Kaffee hatte ich vor fast 40 Jahren. Es gibt Dinge, die passen nicht zueinander. Diese ganzen Konstruktionen mit macchiato, koffie verkeerd, Café au Laut, Caffè Latte, Café con lache ist mir ein Grauen, wobei die netten holländischen Kollegen das Thema sprachlich am Besten angehen.

Dirkiee

10.03.2017, 21:06 Antworten Zitieren #

@Der Ex: wenn das so ist verstehe ich das auch…Aber ich selber könnte Kaffee ohne Milch nicht trinken.

Der Ex

10.03.2017, 21:12 Antworten Zitieren #

@Dirkiee: Und ich nicht mit. Jeder Jeck ist anders.

Dirkiee

11.03.2017, 10:33 Antworten Zitieren #

@Tippi: okay 😂!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)