14W LED Wandleuchte (Warm-, Neutral- & Kaltweiß) für 20,29€

14_Watt_LED_Wandleuchte

20,29€ 28,99€

Guten Abend, bei Amazon gibt’s gerade diese schlichte aber recht schicke LED Wandlampe mit 14 Watt für 20,29€. Auf den Preis kommt ihr, wenn ihr im Bestellverlauf den Code V78OH7XL eingebt.

Details:

  • Leistung: 14 Watt
  • Lichtanpassung in 3 Stufen (mit regulärem Wandschalter): Warmweiß, Neutralweiß, Kaltweiß
  • Energieeffizienzklasse: A++
  • Mit CE-Zertifizierung
  • Abstrahlwinkel: 120°
  • Maße: 410*90*32 mm
  • Farbe: Schwarz

Die Lampe eignet sich nur für den Innenbereich (Wohn-, Schlafzimmer, Treppenhaus). Durch schnelles An- und Ausschalten lässt sich der Farbton ändern, was vielleicht nicht jedem gefällt. Für den Preis scheint es aber eine schicke Beleuchtung zu sein.

Die 18 Bewertungen dazu geben im Schnitt 4,2/5 Sterne und fallen somit zum Großteil positiv aus. Vom einfachen Anschluss bis hin zum modernen Design wird die Lampe gut bewertet. Insgesamt stimmt hier das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Viel Spaß mit der Leuchte!


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Pilzener

22.07.2019, 21:23 Zitieren #

4,2 Sterne bei Amazon und schick ist sie auch. Toller Deal!

Carsten82

22.07.2019, 21:53 Zitieren #

Für den Preis top. Mal einen Versuch wert.ansonsten ab damit in die Garage 😀

Rapunzeloid

22.07.2019, 23:55 Zitieren #

Sehr ungewöhnliches Konzept – mir fällt auch bei längerem Nachdenken jedoch keine Verwendungsmöglichkeit für eine Wandleuchte ein, die bei jeweils mehrfachem Schalten die Lichtfarbe ändert. 🤷

bogges

23.07.2019, 02:15 Zitieren #

@Rapunzeloid: Die Verwendungsmöglichkeiten stehen in der Beschreibung.

    Rapunzeloid

    23.07.2019, 03:34 Zitieren #

    @bogges:

    Klar, sowohl die Beschreibung hier Deal als auch die auf Amazon wie auch einige Rezensionen habe ich mir selbstverständlich durchgelesen. 🧐
    Üblicherweise wählt man die Farbtemperatur des Leuchtmittels aber nach der Nutzung der jeweiligen Räumlichkeit  *fest*  aus, d. h. "Warmweiß" für Wohn- und Schlafräume, "Neutralweiß" für Küche, Bad, Flur oder Treppenhaus und "Kaltweiß" vor allem für Bastelkeller, Garage usw.
    Einen Raum, in dem ich unter Berücksichtigung von Lampenform und -farbe sowie des sehr hohen Lichtstomes von 1120 bis 1260 Lumen (!), gleich mehrere Farbtemperaturen benötigen würde, wüßte ich wirklich nicht. Aber vielleicht sind andere da kreativer … 🤓

bogges

23.07.2019, 03:50 Zitieren #

@Rapunzeloid: Es ist weniger der bloße Raum, der variable Bedürfnisse hat, der ist sicher statisch. Nicht statisch dagegen die Stimmungen und Tätigkeiten der Nutzer. In Wohnzimmer und Wohnküche nutze ich zum Lesen z.B. anderes Licht als zum Essen oder z.B. Löcherindieluftgucken.

    Rapunzeloid

    23.07.2019, 04:14 Zitieren #

    @bogges:

    😄 Welche Farbtemperatur empfiehlst du denn für das Löcher-in-die-Luft-Gucken?
    Oder anders gefragt: In welcher Stimmung muß man sein, um seine im Wohnzimmer angebrachte o. g. Lampe auf "Kaltweiß" umzustellen … 😵

    Ich glaube ja, du meinst eher Leuchtmittel, bei denen man tatsächlich die Lichtfarbe verändern kann, wie es beispielsweise das beliebte Hue-System von Philips ist?

bogges

23.07.2019, 03:56 Zitieren #

Was mich aber stört, ist der derbe Kontrast der schwarzen Blenden zum Licht und der Umgebung. Aber auch da wird es Leute geben, die gerade das wollen. Ich habe es gerne lichtgrau oder nickel.

D3STINY

23.07.2019, 05:58 Zitieren #

Der Preis an sich ist top und das ist doch das, worum es hier geht. Subjektive Meinungen spielen an sich keine Rolle dafür, ob das Angebot gut ist oder nicht. Zudem sind LEDs gut für die Umwelt, also top

Kommentar verfassen