Osterkalender von Kaufhof: jetzt 20% Rabatt mit „duft20ok“ auf Düfte und Duftsets

temp_17bc6708-d5e7-446d-bc67-31d3a4f2321c

Neuer Tag im Kaufhof Osterkalender.

Jetzt gibt es 20% Rabatt auf Düfte und Duftsets.

Aktionscode: duft20ok.

Gültig bis 19.04.2019.

Gültig in den Online-Shops und den Filialen.

Vorher Payback-Coupons aktivieren.

Am Besten versandkostenfrei in eine Filiale schicken lassen.

Ab 49€ versandkostenfrei.

VSK: 3,95€

Bedingungen:
Nur am 18.04. 18 Uhr bis 19.04. 24 Uhr: 20% Rabatt auf viele tolle Marken aus den Bereichen Düfte & Duftsets. Das Angebot gilt nur online auf kaufhof.de und karstadt.de. Um den Rabatt zu erhalten, einfach Aktionscode duft20ok im Warenkorb eingeben und auf „einlösen“ klicken. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Ausgeschlossen sind folgende Marken: www.kaufhof.de/svp.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Strubbel

18.04.2019, 20:21 Zitieren #

Und täglich grüßt das Murmeltier. Vergißt aber leider auch täglich Beispiele. Alles wie immer halt. :/

Rapunzeloid

18.04.2019, 23:49 Zitieren #

Mein Bedarf an Kaufhof-/ Karstadt-Aktionen ist ohnehin gedeckt.
Als ich mir am WE mit dem damals aktuellen Gutschein "Mode20ok" ein paar Hausschuhe kaufen wollte, funktionierte das leider nur bis zum Hineinlegen in den Warenkorb. Aber auf dem Weg zur Kasse war dann eine nach der anderen vorher angeblich noch vorhandene Größe plötzlich ausverkauft. Entweder herrscht in deren Warenwirtschaftssystem das reinste Chaos oder es handelte sich um Lockvogelangebote … 😖

Jamal77

19.04.2019, 08:51 Zitieren #

@krofisch Intelligenz lässt sich nun einmal auch gut an der Lernfähigkeit von Lebewesen ablesen.

DoktorSpieler

19.04.2019, 09:25 Zitieren #

@Jamal77: 👍👍👍

What.Zid.Tooya

19.04.2019, 23:02 Zitieren #

Das ist ja ein Quatsch. Ich gehe doch mal davon aus dass bei den Rabattaktionen und Gutscheinen der Rabatt direkt von Kaufhof gewährt wird und nicht von den einzelnen Marken.
Was zum Henker schließt man dann so viele Marken unter: www.kaufhof.de/svp aus?!
Für mich ist das Bauernfängerei.
Das ist ja wie wenn z.b. Penny 5 Euro Rabatt ab 40 Euro Mindesteinkaufswert gewähren und in den Bedingungen zig Produkte und Marken ausgeschlossen sind. An der Kasse kommt man dann zwar auf über 40 Euro aber es ist ein Glücksspiel ob man die 5 Euro Rabatt bekommt; wenn man dann die "richtigen" Produkte gekauft hat.

Kommentar verfassen