IKEAVorbei

*HAMMER* IKEA Gutscheinfehler: 10% Rabatt statt 10€ (MBW 100€)

black_freudays_desktop.ba68b1f6
Tipp Info vom Doc – 19:04 Uhr: Es werden mit dem Gutschein nach wie vor 10% vom Einkaufswer abgezogen!

Tipp vom Doc: Solltet ihr Probleme mit dem Warenkorb haben, löscht euren Browserverlauf (inkl. Cache etc.) oder verwendet den Inkognito-Modus eures Browsers.

Mit dem Code: „HAPPY10“ soll es je 100€ Einkaufswert 10€ Rabatt geben

Aktuell scheint es noch einen Fehler zugeben und es werden sogar 10% ab 100€ Einkaufswert abgezogen.

Also nicht zu lange warten, wird betsimmt noch korrigiert!

Text von IKEA:

Juhu, Feiertag!

Heute, am 3.10.2018, ist Tag der Deutschen Einheit und das bedeutet: einkaufen und sparen! Mit dem Code HAPPY10erhältst du je 100.- Einkaufswert 10.- Rabatt. Gib bei deiner Onlinebestellung einfach den Code nach Eingabe deiner Postleitzahl und Lieferkostenberechnung ein. Wenn du Click & Collect wählst, musst du vor Eingabe des Codes noch dein IKEA Einrichtungshaus aussuchen.Dieses Angebot gilt nicht für den Click&Collect Service im Einrichtungshaus Nürnberg-Fürth.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Lydia1980

03.10.2018, 09:16 Zitieren #

Zehn Prozent von hundert Euro sind doch zehn Euro…

Lydia1980

03.10.2018, 09:17 Zitieren #

Ach so. Du meinst, dass beispielsweise bei 200€ Einkaufswert dann 20€ abgezogen werden, statt nur zehn?

    Tobi256

    03.10.2018, 09:59 Zitieren #

    @Lydia1980:
    jein, bei 199€ werden nicht nur 10€ abgezogen, sondern 10% und somit 19,90€ (siehe Kommentar von Der-Rami)

    Eigentlich sollten nur je 100€ Einkaufswert 10€ abgezogen werden, also
    ab 100€ – 199€ –> 10€ Rabatt
    ab 200€ – 299€ –> 20€ Rabatt
    usw.

Der_Rami

03.10.2018, 09:30 Zitieren #

10€ je 100€ bedeutet zum Beispiel bei 199€ – 189€
10% hingegen bei 199€ – 179.10€
genug Mathenachhilfe für heute 😄

SunSurfer

03.10.2018, 10:04 Zitieren #

Leider nur online und nur heute 🙁
Werde mich morgen wegen der Solaranlage informieren. Da nochmal 10% wäre der Knaller 😂

Pilzener

03.10.2018, 11:01 Zitieren #

Gilt nicht für Adventskalender! 🙁

Und der Server ist bereits am Limit, alles sehr langsam.

Lydia1980

03.10.2018, 11:07 Zitieren #

@Tobi256: got it. 🙂

__Gelöschter_Nutzer__

03.10.2018, 11:17 Zitieren #

Naja. Es bleiben aber doch nur 10% Rabatt! Soooo der Hammer ist das jetzt auch nicht. Habe z.b. schon 1000 Mal gesehen, das Möbelhäuser damit werben die Mehrwertsteuer selbst zu zahlen, heißt bedingungslos einen Rabatt von 19% …….

Saren8895

03.10.2018, 11:25 Zitieren #

Leider spinnt die Ikea Seite gerade total.

Jule192

03.10.2018, 11:29 Zitieren #

Finde 10% jetzt nicht sonderlich viel 😀

IceGirl85

03.10.2018, 11:33 Zitieren #

Ne ich auch nicht. Hype völlig übertrieben, wobei der Deal natürlich an sich ok ist.

Vodafone-Opfer

03.10.2018, 11:45 Zitieren #

@Der Deutsche.: 15,97% sind es, wenn man mal nachrechnet 😉

l4v4

03.10.2018, 12:22 Zitieren #

frisst mir der versand leider doppelt und dreifach auf und selbst abholung kostet zwischen 15 und 20 € extra :/

l4v4

03.10.2018, 12:23 Zitieren #

frisst mir der versand leider doppelt und dreifach auf und selbst abholung kostet zwischen 15 und 20 € extra :/

lukas1996

03.10.2018, 12:26 Zitieren #

Gilt abet nicht für Gutscheine oder?

nurso

03.10.2018, 13:53 Zitieren #

also 10% ist kein hammer sondern eher standard 😉

__Gelöschter_Nutzer__

03.10.2018, 15:00 Zitieren #

@Vodafone-Opfer: dann rechne mir das mal bitte vor wenn ich sagen wir mal einen Schrank für 200€ kaufe…..

Vodafone-Opfer

03.10.2018, 15:43 Zitieren #

@Der Deutsche.: Ganz einfach: http://bfy.tw/KBHG
Gleich der erste Treffer

__Gelöschter_Nutzer__

03.10.2018, 16:14 Zitieren #

@Vodafone-Opfer: ich verstehe jetzt Deine Rechnung, sehe es aber anders. Wenn mir ein Händler 19% Rabatt auf meine Ware von 200€ gibt, zahle ich ihm nur 162€. Echte 19% Ermäßigung! Mir ist es dabei egal, ob er es Mehrwertsteuer oder Weihnachtsrabatt nennt. 19% sind 19%. Es wäre ja in der Praxis nicht möglich vom Händler zu verlangen, dass er mir tatsächlich sagt, wieviel ER Mehrwertsteuer gezahlt hat (hängt ja vom geheimen Einkaufspreis ab). Aber DU hast Recht, dass es kein echter Abzug der ganzen Mehrwertsteuer ist. Aber darauf wollte ich ja nicht hinaus. ICH sagte nur, dass ich oft 19% Ermäßigung auf den Verkaufspreis sehe und das sind nun mal 9% mehr als in diesem Angebot…..mehr nicht…..Zusatzfrage an Dich: warum wechselst Du nicht zur Telekom? 🙂

    Tobi256

    03.10.2018, 18:04 Zitieren #

    @Der Deutsche.:
    ich glaube du hast es nicht ganz verstanden 😉
    Wenn die Firmen mit 19% MwSt. Geschenkt-Aktion werben, bekommt der Endkunde das 200€ teure Produkt nun mal NICHT für 162€ (19% Rabatt), sondern für 168,07€ (15,97% Rabatt).

    Nettopreis x 1,19 = Bruttopreis

Vodafone-Opfer

03.10.2018, 16:23 Zitieren #

@Vodafone-Opfer: Das muss der Händler sogar auf die Rechnung schreiben, die MwSt. wird immer auf den Cent genau ausgewiesen. Die wird immer aus dem Netto-VK berechnet, nicht aus dem EK.
Vodafone oder Telekom? Pest oder Cholera?

sandra3434

03.10.2018, 19:15 Zitieren #

es gibt heute fast überall 19 prozent das wird schon stimmen

Borti

03.10.2018, 20:27 Zitieren #

Mega, danke

nurso

03.10.2018, 20:38 Zitieren #

@Der Deutsche.:
das passt überhaupt nicht zu diesem thema hier aber egal..

du musst ganz genau unterscheiden ob jemand damit wirbt 19% rabatt zu geben oder die 19% mwst (!!!) zu erlassen!! das ist der kleine aber feine unterschied. denn [19% rabatt] sind 19% vom verkaufspreis aber [19% mwst] sind eben nicht [verkaufspreis – 19%] denn die mwst steckt bereits im verkaufspreis:
(verkaufspreis = artikelpreis netto + 19% !) und da kann man das NICHT genauso rechnen wie bei 19% rabatt!!

aber ich kann dich beruhigen. bist nicht der einzige der damit schwierigkeiten hat 😉

dimkkka

03.10.2018, 21:20 Zitieren #

Wollte gerade was bestellen und im laden dann abholen, also bitte click & collect 15€ servicepreis, lächerlich, sowas habe ich schon lange nicht mehr gesehen 😂

Sysipha

03.10.2018, 21:30 Zitieren #

@Tobi256 und @nurso: Ich glaube, ihr versteht eher DerDeutsche nicht. So, wie ich das lese, versteht er den Unterschied sehr wohl zwischen 19% Mehrwertsteuer-Erlass und 19% Rabatt. Fakt ist aber (und ich denke, darauf wollte er hinaus), dass viele Firmen mit dem Erlass der Mehrwertsteuer werben, tatsächlich aber eben echte 19% Rabatt geben – und nicht bloß die knapp 16%, die beim Herausrechnen der Mehrwertsteuer übrigbleiben würden. Nur selten sind es wirklich nur diese 16% auf der Endrechnung.

Guest

03.10.2018, 23:59 Zitieren #

Ui, ui, ui, was da immer schiefgeht…😀

__Gelöschter_Nutzer__

04.10.2018, 00:24 Zitieren #

Muss sich gut anhören wenns meist immer ein Gutscheinfehler ist 😂👍🏻

Kommentar verfassen