GRATIS „120€ Helden-VIP-Karte“ für ALLE bei jedem Einkauf einer Korrektionsbrille ab 179 € bei pro optik

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

temp_eaae5554-4b7b-462b-a3db-e252a4b431de

59,00€ 179,00€

Da in der Corona-Krise alle Helden sind, bekommen jetzt auch alle kostenlos die „120 € Helden-VIP-Karte“.

Diese kann bei jedem Einkauf einer Korrektionsbrille ab 179 € in allen teilnehmenden pro optik Fachgeschäften, von Niedersachsen bis Bayern und von Baden-Württemberg bis Thüringen. eingelöst werden.

Die „Helden-VIP-Karte“ könnt ihr einfach bei der pro optik Zentrale in Wendlingen (Baden-Württemberg) anfordern:

Albstr. 34 73240 Wendlingen Tel. 07024 54400

Einfach die „120 € Helden-VIP-Karte“ vorzeigen und jedes Mal werden 120 € vom Kaufpreis abgezogen.

Die genauen Teilnahmebedingungen und weitere Informationen findet ihr unter https://www.prooptik.de/heldenaktion

Die Sonderaktionen mit der „120 € Helden-VIP-Karte“ ist gültig bis 31.12.2020.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

cleverclaus

07.07.2020, 12:24 #

Wollen die auch noch auf der Welle reiten? Hätten sich marketingmäßig besser was Originelleres einfallen lassen sollen. Einen Vergleich mit einem Fielmann-Angebot sei trotzdem empfohlen, einmal wegen dem unübertroffen guten Service zum anderen wegen der Preisgarantie.

cleverclaus

08.07.2020, 13:40 #

Ob man wirklich spart, ist noch nicht gesagt. Wie beginnen die Juristen immer die Antwort: " Es kommt drauf an…." Die 120 € kalkuliert die Kette ja auch schon mit ein, am Ende des Tages müssen auch sie ihr Geld verdienen.

Kommentar verfassen