Vorbei

eBay: Max. 5€ Verkaufsprovision bis 22.04.2019

ebay quadrat
Tipp Es gibt eine neue Aktion bei eBay! Euer Doc

Ebay hat mal wieder eine Verkaufsaktion gestartet.
Diese läuft bis zum 22.04.19 und gilt nur für Privatverkäufer.
Ihr müsst maximal 5€ Provision für euren verkauften Artikel bezahlen. Diese Aktion könnt ihr auf Max. 20 Artikel anwenden.

Gebühren u.a. für Zusatzoptionen und PayPal können anfallen.

So schaltet ihr es frei:
1. Angebot auf Aktionsseite freischalten.
2. Artikel bis zum 22.04.19 23:59:59 Uhr einstellen.

Durch klicken auf den Link schaltet ihr die Aktion sofort frei!

Deallink:
https://pages.ebay.de/promos/2019/7637/max5eur-aktion.html

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

DoofeNuss

26.12.2018, 15:28 Zitieren #

Dann lieber auf 1 € Aktion warten.
Die nächste kommt bestimmt 😉

terming

26.12.2018, 16:16 Zitieren #

Was jetzt weg muss, muss jetzt weg. Warten ist nicht immer gut!

Honey61

26.12.2018, 16:24 Zitieren #

@DoofeNuss: Seh ich auch so.

Poki1910

26.12.2018, 18:23 Zitieren #

Danke für die Info

Redpetz82

26.12.2018, 18:42 Zitieren #

Naja erstmal besser als gar nichts 👍

Zetro

26.12.2018, 18:48 Zitieren #

@DoofeNuss deiner Meinung ^^

bd10759

26.12.2018, 19:52 Zitieren #

Gleich mal mitgenomnen 👍

lexmarkz13

29.12.2018, 16:43 Zitieren #

Ich warte auch auf die 1 Euro Aktion😊

lexmarkz13

29.12.2018, 16:44 Zitieren #

Aber vielleicht nutze ich es doch einmal – hätte was teures was weg müsste🙄

DieTreueSeele

19.04.2019, 11:45 Zitieren #

darf manN hier scheiße sagen? =D
wenn JA… scheiße scheiße scheeeeeiße 😀
hab vor wenigen Tagen erst 25 Euro Verkaufsgebühr zahlen müssen…
naja… egal… die 20 Euro machen mich auch nicht ärmer…
trotzdem… scheiße 😀

    Ron77

    19.04.2019, 11:59 Zitieren #

    @DieTreueSeele:
    Darfst du schon, musst aber für jedes Mal wo du das böse Wort mit "sch.." schreibst 5 € spenden …..

    Ebay ist für uns unintressanter geworden seit die das alles wieder umgestellt haben uns es keine richtige Auktion mehr gibt bzw. die Festpreise nicht mehr nach Tagen gestaffelt sind, sondern nun auf "Bis auf Widerruf oder Verkauf" …. so kann man auch treue "Kunden" verscheuchen..

      DieTreueSeele

      19.04.2019, 12:04 Zitieren #

      @Ron77: @DieTreueSeele:
      Darfst du schon, musst aber für jedes Mal wo du das böse Wort mit "sch.." schreibst 5 € spenden …..

      Ebay ist für uns unintressanter geworden seit die das alles wieder umgestellt haben uns es keine richtige Auktion mehr gibt bzw. die Festpreise nicht mehr nach Tagen gestaffelt sind, sondern nun auf "Bis auf Widerruf oder Verkauf" …. so kann man auch treue "Kunden" verscheuchen..

      allgemein Kunden verscheuchen mit x Neuerungen immer und ständig…
      alleine die 10% Verkaufsprovision…
      oder das nen Verkäufer nicht mehr negativ bewerten kann…
      und und und… aber naja…
      und oki doki… die paar mal 5 Euro, tue ich in die DealDoktor Kasse fürs nä. "Klassentreffen" "Mitarbeiterversammlung" oder Weihnachtsfeier 😀 🙂

sanja1992

19.04.2019, 12:01 Zitieren #

garnicht so schlecht

krofisch

19.04.2019, 12:24 Zitieren #

Wer eh etwas verkaufen wollte kann jetzt sparen.

Facelift1988

19.04.2019, 12:36 Zitieren #

@DieTreueSeele: Bei Ebay Kleinanzeigen werdet Ihr eure Sachen auch los und das kostenlos 😉

    DieTreueSeele

    19.04.2019, 12:39 Zitieren #

    @bd10798: @DieTreueSeele: Bei Ebay Kleinanzeigen werdet Ihr eure Sachen auch los und das kostenlos 😉

    ich weiß 🙂
    aber manchmal… wenn man es… "eilig" hat… eiliger als sonst…
    dann ist dat "richtige" Ebay die bessere und schnellere Wahl…
    aber jepp… im Prinzip sollten direkt "alle" nur noch dort verkaufen…

      krofisch

      19.04.2019, 20:15 Zitieren #

      @DieTreueSeele:
      Das hängt auch immer vom Artikel ab.

Korrekt

19.04.2019, 13:32 Zitieren #

1,00 Euro Aktion wird es nicht mehr geben. Ebay wird immer Ätzender.

guv

19.04.2019, 15:47 Zitieren #

@Facelift1988: Da kaufe ich gerne. Verzweifelte und entnervte Verkäufer, die dankbar sind, wenn sich überhaupt einmal jemand freundlich meldet.
Verkaufen tu ich selbstverständlich nur bei eBay.de, auch bei 10% Kommission kommt da netto reichlich mehr Kohle rein.

Thorsten

19.04.2019, 18:28 Zitieren #

@Facelift1988: stimmt wohl … Dort sind die Preise aber auch niedriger. Und hast auch oft irgendwelche Schwachmaten dabei.

Skyline911

19.04.2019, 21:05 Zitieren #

Wann kommt wieder die 5€ Rabatt ohne mbw aktion?

lexmarkz13

20.04.2019, 20:34 Zitieren #

Ist schon etwas teuer – da war die letzte 3 Euro Aktion schon besser

Korrekt

20.04.2019, 21:35 Zitieren #

Kleinanzeigen nie wieder

DoofeNuss

20.04.2019, 23:10 Zitieren #

@Korrekt: Dito. Außer es sind Dinge die von der Beschaffenheit her nicht für eBay taugen.
Ansonsten: 80-90 % aller Interessen bei Kleinanzeigen können oder wollen nicht lesen, fragen nach "letzter preis" oder können überhaupt nicht richtig schreiben

lexmarkz13

21.04.2019, 05:00 Zitieren #

@DoofeNuss: da hast du leider recht – bei manchen Anfragen weiß man gar nicht was der Käufer überhaupt will 😂😂😂

MrSteen

21.04.2019, 20:01 Zitieren #

1 oder 3€-Aktion sind besser aber für teure Artikel zwischendurch auch ganz gut!

Alessandro.B

22.04.2019, 13:53 Zitieren #

Da während der 1€ Auktion auch dementsprechend mehr Angebot da ist spart man sich nichts da die Verkaufspreise niedriger sind.

Erwin Schlonz

22.04.2019, 14:00 Zitieren #

Bei eBay-Kleinanzeigen hat man weniger Verbreitung, dafür mehr Deppen, Nepper und "Was-letzte-Preis"-Idioten. Zudem wird i.d.R. Abholung vereinbart. Ich möchte solches Volk nicht bei mir in der Wohnung haben.
Ich sehe als privater Verkäufer die (reduzierte) eBay-Provision als Preis dafür, dass ich bundesweit Interessenten anspreche und eine gesicherte Vorauszahlung habe sowie Versand vereinbaren kann.

Korrekt

22.04.2019, 15:11 Zitieren #

eBay ist aber auch Käse geworden. Beim Kauf werden Auktion trotz Bezahlung einfach abgebrochen, ohne das man was machen kann.Paypal hält das Geld dann noch ein paar Tage fest. Die Ware ist beschädigt, und man soll beweisen daß die Beschädigung schon vorher war usw. Beim Verkauf bezahlt jeder dritte nicht, natürlich Super wenn man so eine Aktion wie jetzt genutzt hat. Oder es wird gekauft und dann erst Tausend fragen gestellt. Macht einfach kein Spass mehr.

DoofeNuss

22.04.2019, 22:56 Zitieren #

@Korrekt: zum Glück erst einmal Ärger gehabt bei EBay in all den Jahren.
Aber inzwischen verkaufe ich nur noch per Festpreis und preisvorschlag.

Eine weitere Möglichkeit nach einem Verkauf auch wirklich das Geld zu erhalten ist die Option:"nur sofortiges bezahlen"
Bei dem Käufer sofort zahlen muss um zu kaufen ansonsten läuft er mal gar nichts.
Nachteil: Zahlung läuft dann ausschließlich über PP

Kommentar verfassen