Vorbei

Bücher.de: Doppelter Rabatt auf Kalender für 2020 📅, 13% auch auf zahlreiche andere Kategorien*

Kalender_bei_Buecher.de

Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt zum Kalenderkauf?

Vielleicht jetzt, denn Ende November, wenn üblicherweise die Preise für die Kalender der kommenden Saison fallen, ist manch einer ja schon wieder mit den Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt … 🍪 🛍️ 🎄

Auf jeden Fall bekommt man bei Bücher.de derzeit nicht nur die kalendarischen Restbestände des laufenden Jahres, sondern auch bereits zahlreiche Kalender für 2020 um bis zu 27% vergünstigt (einige Beispiele findet ihr weiter unten).

Obendrein lassen sich diese Rabatte auch mit dem noch bis zum 20.03.19 geltenden 13%-Gutschein

⮚ ⭒ TZJS-BMVQ-29GS-XEB2 ⭒ ⮘

kombinieren und ggf. zusätzlich der 7fach-Payback-Coupon (bis 17.03.19) nutzen.

Der genannte Gutschein gilt aber nicht nur für Kalender, sondern auf alle Sortimente außer*:

  • preisgebundene Artikel (vorwiegend Bücher)
  • Software
  • Games
  • Elektronik
  • Musikdownloads
  • Kaufgutscheine
  • Marktplatz- sowie Partnerangebote.

Auf Hörbücher ist übrigens noch bis zum 07.04.19 ein 15fach-Payback-Coupon anwendbar.

Beispielhaft habe ich mal einige Kalender herausgesucht, bei denen ihr durch die Kombination der genannten Rabatte ordentlich Geld sparen könnt. Die teilweise noch nicht in der Produktbeschreibung enthaltenen Vorschaubilder auf die einzelnen Kalenderblätter findet ihr derzeit meist nur bei den Verlagen. Deshalb habe ich euch ganz am Ende der Seite noch eine Liste mit den Verlagsprogrammen der wichtigsten Hersteller zusammengestellt, in denen auch die hier vorgestellten Jahrweiser enthalten sind. Von welchem Verlag der jeweilige Kalender stammt, steht bei jedem Bücher.de-Artikel immer unter »Produktdetails«:

⮞ Landschaftskalender:

GEO-Vertikalkalender 2020 »Licht – ein magisches Leuchten«

⬫ »Phantastische Landschaften 2020«

⬫ »Wege in die Natur 2020«

⬫ »Nature Photo Art 2020«

⬫ »Perspektiven 2020«

GEO-Klassiker 2020 »Traumpfade«

⮞ Kunst- und Architekturkalender:

⬫ »Großer Hundertwasser Art Calendar 2020«

⬫ »Claude Monet – Wasser und Licht 2020«

Posterkalender 2020 »Kim Anderson«

⬫ »Rosina Wachtmeister Edition 2020«

⬫ »Monochrome Architektur 2020«

⬫ »Metropolis 2020«

⮞ Küchenkalender:

⬫ »Food Stillleben Galerie 2020«

⬫ »World of Food 2020«

Wandkalender 2020 »Dein Teekalender für Geniesser und Teefreunde«

⬫ »Art Culinaire 2020«

Kalenderverlage:

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

a_manegold

17.03.2019, 14:41 Zitieren #

Werden immer billiger die Kalender, ich warte noch ein wenig. 😁 😂

Ron77

17.03.2019, 17:49 Zitieren #

Letztens gabs bei Toom die Kalender, welche man dort verkauft, für 5€ und weniger. Jetzt noch nen Kalender für 20 € etc. zu kaufen finde ich für sinnlos, zumal einige Geschäfte ihre Kalender schon zum niedrigeren Preis anbieten. Ich habe meine im letzten Jahr for free bekommen (Werbekalender) bzw. einen Familienkalender für 1,50 € erworben. Reicht wie ich finde auch – zumal eh alles digitalisiert wird und man eher auf sein Smartphone schaut als auf einen Kalender aus Papier an der Wand ………….außer das gibts was scheenes drauf zu sehen *g*

    Rapunzeloid

    17.03.2019, 19:02 Zitieren #

    @Ron77:

    Du beziehst dich aber offenbar auf Kalender des laufenden Jahres – die werden derzeit natürlich vielerorts verramscht. Kalender für 2020 hingegen findet man doch jetzt kaum schon reduziert.

    PS.: Welcherart Blickfang müßte ein Wandkalender denn bieten, damit du ihn dem in deinem Smartphone vorzögest – etwas derartiges?

    Kommentarbild von Rapunzeloid

Ron77

17.03.2019, 19:14 Zitieren #

😲😱 ……. Ähm……öhm…… 😷
Ja, ob 2019…2020…. Ich kaufe persönlich kaum welche und wenn, dann eben zu minimalem Preis. Muss eben jeder entscheiden ob oder nicht. Der Vorteil hier ist….man kann seine Meinung äußern 🤪

Wendel

17.03.2019, 20:01 Zitieren #

Ich hebe alte Kalender immer auf, nach ein paar Jahren wiederholt sich alles. Ich googel dann immer, welchen alten ich wiederverwenden kann. 😉

Wendel

17.03.2019, 20:03 Zitieren #

Ich zahle doch keine 20/30 € für nen neuen Kalender!

Jamal77

18.03.2019, 00:18 Zitieren #

@Wendel falls du das mit der Wiederverwertung ernst meinst: das geht aber auch nur wenn du nicht soviele Termine hattest oder neu eintragen musst.

Wendel

19.03.2019, 18:04 Zitieren #

@Jamal77: Ich ging jetzt von dem Wandkalender aus, der nur zur Zierde bei uns hängt. Bei den anderen 3, in die wir was eintragen, handelt es sich um kostenlose aus der Apotheke bzw. vom Edeka und um den Janosch Familienkalender vom Aldi für ca. 5 €. Den kaufen wir tatsächlich jedes Jahr neu! 😂
Aber wenn ich würde in so nen teuren/schönen Kalender niemals was eintragen! 😊

Kommentar verfassen