Vollversion: SoftMaker Office NX Home 1 Jahr gratis

box-nx_home_win_en-1024×768
Update Ihr könnt euch das Jahresabo mit dem Gutscheincode „officenx“ wieder gratis sichern. Danke @steinbrei & @Dany! Der Doc

Bei SoftMaker gibt es eine kostenlose Alternative zu Microsoft Office. Die Office-Suite enthält Programme für Textdokumente, Tabellen und Präsentationen und ist mit den Microsoft-Formaten kompatibel. Normalerweise kostet eine Jahreslizenz 29,90 Euro, derzeit könnt ihr euch die Suite in der Home-Version für ein Jahr gratis sichern. Einfach auf der Seite oben rechts in den Kasten: officenx eingeben, dann in der Liste die kostenlose Office Version Office NX wählen, Daten eingeben und sich dann per Mail den Download Link schicken lassen. Falls ihr schon bei SoftMaker registriert seid, könnt ihr euch direkt anmelden. Natürlich erst nach Codeeingabe. Sonst ist der Vorgang der gleiche. Die Lizenz gilt ein Jahr. Viel Spaß.

🩺  vom Doc aktualisiert und hochgeholt

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

mailshopper

05.09.2019, 20:33 #

Na endlich mal eine vernünftige Alternative für Deutschland.

steinbrei

05.09.2019, 20:34 #

Lizenz für ein Jahr und dann? Besser OpenOffice oder die kostenlose Version von SoftMaker Office

Dany

05.09.2019, 22:27 #

Ist vielleicht nur für ein Jahr. Aber wer weiß ob es dann nochmal umsonst gibt. Und diese Software ist gut aufgeteilt. Für ab und zu Schreiber ist das hier vielleicht zu viel, aber was man hat das hat man.

cptlars

07.09.2019, 20:02 #

@Dany: für ab und zu Schreiber reicht Libre Office vollkommen aus. Es ist open source und es gibt lebenslang Updates… Libre Office ist super aufgeräumt und intuitiv bedienbar.

steinbrei

02.08.2020, 11:55 #

@Dealdoktor:

SoftMaker Office NX Home für Windows, Mac und Linux (Jahresabo)

mit dem Gutschein "officenx" jetzt wieder für 1 Jahr kostenlos als Download erhältlich.
Normalpreis 29,90 €
https://shop.softmaker.com/shop/shop.php

Kommentarbild von steinbrei

    DealDoktor (Benji)

    02.08.2020, 14:34 #

    @steinbrei:

    Danke, update ich!

      steinbrei

      03.08.2020, 15:54 #

      @DealDoktor (Benji):
      Das Programm ist durchaus zu empfehlen. Ich habe es selbst ausprobiert und auch gekauft.
      Für umsonst ist es für alle, die etwas kompatibles zu MS Office suchen, eine gute Alternative für den Hausgebrauch auf dem Home-Computer oder auch im kommerziellen Bereich in kleineren Betrieben.

      DealDoktor (Benji)

      04.08.2020, 04:23 #

      @steinbrei: @DealDoktor (Benji):
      Das Programm ist durchaus zu empfehlen. Ich habe es selbst ausprobiert und auch gekauft.
      Für umsonst ist es für alle, die etwas kompatibles zu MS Office suchen, eine gute Alternative für den Hausgebrauch auf dem Home-Computer oder auch im kommerziellen Bereich in kleineren Betrieben.

      Cool. Danke für die Info!

Potenzial

02.08.2020, 15:19 #

Open Office

cptlars

02.08.2020, 16:29 #

Nutzt lieber libre Office. Das ist das bessere OpenOffice. Dazu open Source / Lizenzfrei

    steinbrei

    03.08.2020, 15:56 #

    @cptlars:
    Richtig, Liber Office ist die bessere Wahl im Vergleich zu OpenOffice. Die Kompatibilität zu MS Office ist leider immer noch nicht gewährleistet.

      cptlars

      03.08.2020, 22:02 #

      Also bisher hatte ich in dieser Hinsicht noch keine Beschwerden bzw Probleme festgestellt. Letztendlich ist es eine Frage der Konfiguration und libre Office speichert Standardmäßig als Office Dokument.

      Letztlich ist das Standard Office preiswerter zu bekommen als diese Version für 30 Euro pro Jahr. Also wenn es einzig darum geht ein MS Office kompatibles Office zu bekommen würde ich MS Office empfehlen

schweden

02.08.2020, 21:18 #

Ja Libre Office wenn es um kostenlos geht

turbomike

03.08.2020, 07:57 #

Danke,
ich teste es mal und dann sehen wir weiter, Open Office war mir zu exclusiv

turbomike

03.08.2020, 11:24 #

Habs jetzt runtergeladen und bekomme die meldung, für 30 Tage testen oder freischalten.
was soll man jetzt nehmen, weil dann gehen mir 11 Monate flöten !!!

steinbrei

03.08.2020, 16:04 #

Hier findet ihr einen Vergleich der verschiedenen NX-Versionen von SoftMaker Office und der kostenlosen Version SoftMaker FreeOffice

https://www.softmaker.de/vergleich-freeoffice-softmaker-office

Kommentar verfassen