Vorbei

TooGoodToGo: 1. Gericht für Neukunden kostenlos – Pop-Up und/oder Mail dauert evtl. 24 Std.

Tipp Dieser Gratisartikel ist leider nicht mehr zu haben, aber wir haben für euch HIER noch viele weitere Schnäppchen GRATIS und kostenlos!

step-third
Update Das Angebot ist leider nicht mehr zu haben.

Rette leckeres Essen und bekämpfe die Verschwendung.

Lade dir die App „Too Good To Go“ herunter – für leckeres Essen und weniger Verschwendung. Denn Essen gehört auf den Teller.

Bei TooGoodToGo taucht dann in der App aktuell ein Pop-Up für ein kostenloses Gericht auf. Evtl. kommt bei einigen diese Info über das kostenlose Gericht erst später per Mail (Die Mail kommt evtl. erst ca. 1 Tag nach der Neu-Anmeldung).

siehe Kommentar.

TooGoodToGo ist eine super App, in der örtliche Restaurants, Imbisse, Bäckereien, Bioläden, etc. übrig gebliebene Speisen zu erheblich günstigeren Preisen anbieten.

Video: https://youtu.be/cxalbQRtPTw

Einfach anmelden, ein Restaurant / Geschäft auswählen, Verfügbarkeit der Speisen prüfen, online bezahlen und vor Ort abholen.

Bedingungen:

Das Angebot gilt nur für die erste Portion von Neukunden/innen und beschränkt sich auf eine Portion pro Person. Der Betrag wird automatisch nach Bestellung erstattet.Es kann nach Rückerstattung bis zu 30 Tagen dauern, bis der Betrag auf dem Kontoauszug erscheint.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

krofisch

08.01.2019, 15:00 #

Mail-Auszug:

Kommentarbild von krofisch

claro

08.01.2019, 15:09 #

Tolle Sache, leider nicht hier auf dem flachen Land.🤔

    krofisch

    08.01.2019, 15:12 #

    @claro:
    Je mehr Nutzer mitmachen, desto mehr Restaurants (auch im ländlichen Bereich) werden sich der tollen und sinnvollen Aktion anschließen.

unrealmirakulix

08.01.2019, 15:11 #

Super Sache 🙂

Nutze den Dienst schon lange immer wieder grade einem Dönerladen 🙂

Hilft nicht nur beim Sparen, sondern auch beim Verwerten der sehr leckeren Reste und zudem entdeckt man auch mal ein paar Sachen, die man noch nicht probiert hat 😉

Ein tolles Konzept, dass hoffentlich noch weiter groß werden wird.

__Gelöschter_Nutzer__

08.01.2019, 15:14 #

@krofisch: Du meinst je mehr Läden mitmachen

What.Zid.Tooya

08.01.2019, 15:20 #

@krofisch: Top App. Gleich mal runter geladen. Bei mir in der Stadt gibt es nur Nordsee und ich habe eine "alles was aus dem Meer kommt ist …" Allergie. Aber wenn man öfters unterwegs ist findet man sicher etwas. Sag mal noch bitte welche Bezahlmethoden es gibt und wie lange man Zeit hat das Essen abzuholen. Kann ich um 12 Uhr bezahlen und um 17 Uhr abholen z.b.?

    der_maxperte

    08.01.2019, 22:05 #

    @What.Zid.Tooya:
    Als Bezahlungsmethode stehen Kreditkarte, Sofortüberweisung und PayPal zur Auswahl. Die Abholzeiten variieren von Laden zu Laden, bei manchen ist es nur ein Zeitfenster von 15 Minuten, bei anderen hat man 2 Stunden. Man kann aber leider nicht einfach nach Belieben hingehen, die Zeiten werden schon von den Läden selbst eingestellt, also z.B. 16:00 – 17:00 Uhr.

krofisch

08.01.2019, 15:23 #

Ladet euch die App runter:

Kommentarbild von krofisch

Luckymona2012

08.01.2019, 15:41 #

Tolle Sache. Bei uns sind hauptsächlich Bäckereien, die mitmachen. Da gibt's echt ne Menge für 2,90 €

mocaquinho

08.01.2019, 15:48 #

starke idee!

j-vollmann

08.01.2019, 16:00 #

Tolle Sache! Bin dabei!

evafl21

08.01.2019, 16:39 #

Bin schon länger dabei, aber die Info darüber kann man ja mal weitergeben. 🙂

seedrachen

08.01.2019, 16:47 #

bei mir kommt kein Pop-up mit dem Hinweis auf die Gratis-Portion 🙁

Sony1984

08.01.2019, 17:04 #

Interessant 🙂

krofisch

08.01.2019, 17:11 #

@seedrachen: kann bis zu 1 Tag dauern – auch Mails checken

    seedrachen

    09.01.2019, 09:43 #

    @krofisch:
    nun, es hörte sich so an, als käme bereits in der App ein Popup mit diesem Hinweis. Dann warte ich mal ab…

      krofisch

      09.01.2019, 13:28 Antworten #

      @seedrachen:
      Das Pop-Up und/oder Mail kommt evtl. erst bis zu 24 Std. nach der ersten Anmeldung.

Gastvampir

08.01.2019, 18:05 #

hmm .. ich bin hier schon zwiegespalten 🙄🤔 .. zum einen richtig cool das gegen Lebensmittelverschwendung vorgegangen wird aber wiederum .. wenn ich mir die kommentare so durchlese ..
finde ichs mehr als fragwürdig ..
erstmal die bezahlung .. man
bezahlt im vorraus OHNE zu wissen WAS man kauft. Ein komplettes No Go 😒
dann das dass viele läden nicht informiert sind und von der aktion nichts wissen ..
grade da ist es dann mehr als ärgerlich wenn man schon bezahlt hat und nichts bekommt 😒 .. das hat dann mit gutmütigkeit nix zu tun ..
sondern eher mit abzocke 😐
wenn jemand wirklich was gegen tun möchte kann auch die örtliche Tafel unterstützen 😉 die brauchen das geld nötiger als der scheiß hier .. (die app)

    Kioto66

    08.01.2019, 18:53 #

    @Gastvampir:
    Mich würde interessieren woher du deine Information ziehst "dass viele Läden nicht informiert sind"?
    Das hat niemand hier geschrieben.

    Strubbel

    08.01.2019, 19:47 #

    @Gastvampir:
    "wenn jemand wirklich was gegen tun möchte kann auch die örtliche Tafel unterstützen 😉 die brauchen das geld nötiger als der scheiß hier .. (die app)"
    Du vergleichst gerade Äpfel mit Birnen. Tafeln dürfen keine abgelaufenen Lebensmittel annehmen. Und bevor das Zeug weggeworfen wird finde ich die Aktion sehr sinnvoll.
    Sofern die Leute informiert sind. :/

    It_is_cool_man

    08.01.2019, 23:04 #

    @Gastvampir:
    Tafeln? Sind das nicht die Läden, wo man sich billig LM abholen kann, um dann vom gespartem Geld den Tagesbedarf von Nikotin und Alkohol decken kann?

      mailshopper

      02.02.2019, 15:02 Antworten #

      @It_is_cool_man: Immer diese Vorurteile und dann gleich eine komplette Menschengruppe in Sippenhaft nehmen. Schlimm! 🙄

Honey61

08.01.2019, 18:36 #

Gute Sache. 👍

löwenzahn

08.01.2019, 18:44 #

Interessanter Deal, wenn's klappt!🙂

krofisch

08.01.2019, 18:50 #

@Gastvampir: die teilnehmenden Läden sind formiert!!!

krofisch

08.01.2019, 18:56 #

@Kioto66: 👍👍👍

bani-01

08.01.2019, 19:15 #

Ich finde es auch ne super App!

nurso

08.01.2019, 19:32 #

@Gastvampir:
sehe ich ähnlich.

@alle anderen
die kommentare dass einige läden oder deren mitarbeiter eben nicht oder nicht richtig informiert sind liest man überall im netz zu dem thema. hier steht davon nich nichts. aber den kommentaren im netz svhneke ich auch glauben. das problem iat halt dass man scheinbar nichts machen kann wenn das geld weg ist und man gar nichts bekommt. da sollte es so eine art garantie geben oder eine form von geld zurück oder ähnlich.

und dann würde mich auch mal interessieren wer für die lebensmittelfrische garantiert.. niemand denke ich mal.
wenn schon die discounter es nicht schaffen ihre kühlketten einzuhalten dann könnt ihr euch vorstellen wie andere läden das meistern.. bin ich auch mal eher skeptisch!

beim bäcker und bei obst machts für mich noch am meisten sinn… aber sushi und fleisch?? oje

Gastvampir

08.01.2019, 21:42 #

@Kioto66: lies mal die kommentare zu der app durch 🙄😊 dann wirst auch du erleuchtet werden 😉

Gastvampir

08.01.2019, 21:42 #

@nurso: danke sehr 😂😂👍

Gastvampir

08.01.2019, 21:46 #

@Strubbel: das ist schon klar aber das ding ist das arme menschen auch von den örtlichen tafeln einkaufen können .. ist das gleiche wie hier die app 😊 ..
sofern die leute wirklich informiert sind hab ich ja nix dagegen dann begrüße ich solche aktionen 😉

aber bestimmt nicht so wie es im moment aussieht 😲🙄 grade auch wegen der bezahlung würd ich nicht mitmachen ..
im vorraus zahlen und nicht wissen WAS man kriegt 😐 ist das berühmte "katze aus dem sack" kaufen spielchen 😳🙄

    der_maxperte

    08.01.2019, 22:11 #

    @Gastvampir:
    Also ich konnte mich bisher nie über die Portionen beschweren, ganz im Gegenteil. Für 2,50€ hab ich mal in einem Bistro eine gute Tüte voll mit verschiedenen Leckereien bekommen und konnte mir auch selbst was von den frischen Resten aussuchen, die übrig waren (6 kleine Wraps, 1 großer Joghurt mit Müsli und Himbeeren, 1 dick belegter Bagel, 1 Schinken-Käse-Dinkelsandwich) 🙂

Strubbel

08.01.2019, 23:19 #

@It_is_cool_man: Wie abwertend. Ekelhaft.

What.Zid.Tooya

09.01.2019, 01:03 #

@It_is_cool_man: Sorry, aber deine Ansichten sind einfach nur krank. Ich sehe es auch so wie @Strubbel. Anscheinend hast du dich nie mit dem Thema der Tafeln beschäftigt. Die Armut, Ungleichheit und Ungerechtigkeit ist heute echt groß. So groß dass sogar Alleinerziehende oder Rentner die ihr Leben lang gearbeitet haben auf die Tafeln angewiesen sind. Nicht nur wie du meinst Assoziale. Dein Kommentar grenzt echt an Volkverhetzung und ich kriege mich gar nicht mehr ein vor lauter Wut über ein so bescheuertes, dummes, sinnloses Kommentar. Man sollte dich für das was du von dir gibst anzeigen; Damit der Richter dir mal sagt was Sache ist.

CHRIS63

09.01.2019, 03:10 #

Klasse Sache gegen den Verschwendungswahn…mache definitiv mit. Danke für den Tipp!

nurso

09.01.2019, 06:31 #

..ich vertehe eure aufregung aber ich denke der kommentar von @It_is_cool_man: war einfach nur satirisch gemeint…
wenn man den kommentar mehrmals liest, dann merkt man doch, dass es nicht um die tafel selbst geht, sondern über den zustand, dass sie eher auch ausgenutzt werden

wenzele

09.01.2019, 06:55 #

@nurso: Richtig. Zudem ist den so Entrüsteten die Frage zu stellen, wie ich das eklatante Elend in den Kommunen meiner näheren Umgebung – wo keine dieser Tafeln zu finden ist – ausmachen kann. Sicher kenne ich Menschen, die ohne Hilfe hungern und/oder frieren müssten, aber ich wüsste von niemandem, den das "Amt" in diesem Zustand seinem Schicksal überlässt.

dman

09.01.2019, 12:48 #

Gute Idee doch leider nix in der Nähe! Kommt hoffentlich noch was…

DanielaR

09.01.2019, 13:45 #

Geklappt , aber erstes Gericht hat gekostet ??

krofisch

09.01.2019, 14:21 #

@DanielaR: hast du kein Pop-Up und/oder Mail innerhalb 1 Tages bekommen?

DerGeizfuchs089

10.01.2019, 02:20 #

Ist ne coole Sache!!

Onika

10.01.2019, 12:35 #

Gute Idee. Ich werde mal ausprobieren

waterlily84

10.01.2019, 12:59 #

Hat schonmal jemand so ein Paket von Nordsee geholt? Wieviel, bzw. was war da drin?

Lule5

11.01.2019, 08:11 #

Ich finde die Idee toll. Habe früher selbst im Restaurant gearbeitet und obwohl die Mitarbeiter Reste mitnehmen durften war noch so viel übrig. Das hat dann ein Bauer abgeholt. Zubereitete Speisen holt die Tafel in der Regel nicht ab also steht es nicht in Konkurrenz.

Alina.de

11.01.2019, 10:21 #

Leider klappt es bei mir nicht. Es sind 2 Tage um und bisher keine Mail oder ähnliches.

krofisch

11.01.2019, 12:05 #

@Lule5: Essen ist zu schade zum wegwerfen.

Lule5

12.01.2019, 14:01 #

@krofisch: ich habe auch keine Mail oder ähnliches bekommen. Kann es sein, das die Aktion nicht mehr gültig ist?

Kommentar verfassen