Stellar Data Recovery 7 Professional gratis statt 49,99 € (VSK ab 4,90 €)

4,90€ 49,99€

Die Datensicherheit ist den meisten sehr wichtig. Doch immer wieder passiert es, dass man versehentlich Daten löscht. Sind diese Daten nicht mehr im Papierkorb zu finden glaubt man sie sind weg. Aber dem ist nicht so. Die Daten sind noch immer auf der Platte, bis sie von anderen Daten überschrieben werden.

Verschiedene Tools sind in der Lage diese Daten wieder hervorzuholen. Das heutige Tool, dass Pearl als Aktion verschenkt ist Stellar Data Recovery 7 Professional von Avanquest. Bei Idealo bekommt Ihr dieses Tool ab 49,99 € inkl. VSK. Bei Pearl zahlt Ihr nur die VSK.

Auch wenn auf dem Dealbild und bei Pearl die Umverpackung zu sehen sind, Ihr bekommt „nur“ die CD in einer Papierhülle. Für umweltfreundliche User natürlich ideal.

Und hier die Beschreibung von Pearl:

Professionelle Datenrettung, wenn sich wichtige Daten auf einem alten Datenträger plötzlich nicht mehr lesen lassen oder Dokumente versehentlich gelöscht wurden. Ob von der internen oder einer externen Festplatte, vom Smartphone oder Tablet-PC, von der Digitalkamera, SD-Speicherkarte oder vom USB-Stick.

Keine fundierten Kenntnisse nötig: Data Recovery 7 erkennt angeschlossene Datenträger automatisch und zeigt Ihnen alle wiederherstellbaren Dateien an. So stellen Sie Dokumente, Fotos, Videos und mehr im Handumdrehen wieder her – in drei einfachen Schritten: Scannen, Auswählen, Wiederherstellen.

Rettung auch bei schweren Datenträger-Defekten – mit verbesserter RAW-Rettung. Ideal auch für Fotografen mit riesigen RAW-Dateiformaten. Das spart den Gang zum Datenrettungs-Experten und somit bares Geld! Das Klon-Tool kopiert ganze Datenträger 1:1 und speichert Ihre Daten somit zukunftssicher.

Noch zeitsparender und zuverlässiger: Die neue 64-Bit-Version bietet mehr Stabilität und sorgt für eine 30 % schnellere Verarbeitung von Rettungsprozessen im Vergleich zu Vorgängerversionen.

  • Professionelle Datenrettungs-Software Stellar Phoenix Data Recovery 7 Professional
  • NEU: 64-Bit-Version für mehr Stabilität und 30 % schnellere Verarbeitung von Rettungsprozessen
  • Wiederherstellung gelöschter Dateien, auch nach Leeren des Papierkorbs
  • Wiederherstellung fehlerhafter, gelöschter oder formatierter Partitionen
  • Datenrettung von Festplatten, Mobiltelefonen/Tablets, USB-Sticks, SD-Karten, CDs, DVDs, Blu-ray-Discs u.v.m.
  • Rettung auch von großen Festplatten und Partitionen > 2 TB
  • Rettet Fotos, Audio- und Videodateien, Dokumente, E-Mails, Ordner u.v.m.
  • Verbesserter Scan-Algorithmus für alle wichtigen Dateisysteme: FAT, NTFS und exFAT
  • Konfigurierbarer Suchfilter: schränkt die Suche auf bestimme Dateiformate ein
  • Automatische Erkennung von Datenträgern und Speichermedien
  • Wiederherstellung aus formatierten Datenträgerbereichen (Schnellformatierung)
  • Datenrettung von komprimierten und verschlüsselten Dateien
  • Datenrettung von physisch beschädigten oder fehlerhaft gebrannten CDs, DVDs, Blu-rays
  • Abbild erstellen und Klonen von Datenträgern
  • NEU: komplett überarbeitete Benutzeroberfläche
  • NEU: Unterstützung für REFS Dateisysteme
  • NEU: Unterstützung für ext2, ext3, und ext4
  • NEU: Zeitleiste zeigt Daten basierend auf Erstellungsdatum an
  • NEU: zusätzliche Formate bei Rettung von RAW-Dateien
  • Weltweit einzigartig: Datenwiederherstellung mit originalen Dateinamen
  • Rettet E-Mails aus Microsoft Outlook und vielen anderen E-Mail-Programmen
  • Weitere Features: Auffinden von Dateien über Verzeichnisbaum, Vorschau der zu rettenden Daten während des Scans, Klon-Tool zum Kopieren von vollständigen Datenträgern, Tiefenscan für noch höhere Genauigkeit
  • Systemvoraussetzungen: Windows Vista/7/8/8.1/10 (32/64 Bit)

Deutsche PC-Vollversion auf CD-ROM, Lieferung in Papiertasche Für die vollständige Installation und Aktivierung ist eine aktive Internetverbindung notwendig

Hinweis: Dieses Tool solltet Ihr gleich installieren und nicht erst, wenn die Daten weg sind. Es könnte sein, dass diese beim installieren überschrieben werden.

Einen schönen Start ins Wochenende wünscht Euch Tippi

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

appnewbie

07.10.2017, 15:40 Antworten Zitieren #

Sollte funktionieren, solange Du ein anderes physikalisches Laufwerk anschließen kannst, von dem das Programm startet und am besten ein weiteres, auf dem die Daten wiederhergestellt werden sollen. Falls die Software die Daten nicht einlesen kann, werden sie dann wenigstens nicht zusätzlich beschädigt.
Kommt aber auch auf die Methode des Formatierens an. Beim normalen (unter Windows auch schnelles Formatieren genannt), wird lediglich das Inhaltsverzeichnis gelöscht. Danach ist alles noch vorhanden, nur Windows kann es nicht mehr ohne weiteres anzeigen. Das kann dann jedes x-beliebige Datenrettungstool wieder herstellen.

kinderdeszorns

08.10.2017, 01:33 Antworten Zitieren #

Na da warten wir mal lieber auf die Software Weihnachtskalender, dort ist das auch immer mit drin

    Tippi

    08.10.2017, 09:12 Antworten Zitieren #

    @kinderdeszorns:
    Klar. Da werden wieder einige Überraschungen mit drin sein.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)