Smarty Uninstaller 4.8 gratis statt 24,99 €

b7816c215700caf6338a39a80db33a1a

ACHTUNG !!! Der Deal läuft am 17.02.2018 um 08:59 Uhr aus !!!

Eigentlich wären solche Tools wie Smarty Uninstaller 4.8 überflüssig. Denn fast jedes Programm liefert gleichzeitig auch ein Deinstallationsprogramm mit. Doch diese hinterlassen oft noch Teile der Installtion übrig und Einträge in der Registry. Somit sin Uninstallerprogramme ein notwendiges Übel.

Heute könnt Ihr die Fähigkeiten von Smarty Uninstaller 4.8 prüfen, denn Ihr bekommt dieses Programm kostenlos:

  • Anzeige alle installierten Programme (auch beschädigte)
  • unterschiedliche Deinstalltionsmethoden: Deinstallation, Snapshot Deinstallation oder erzwungene Deinstallation
  • Überblick über die Veränderungen im Betriebssystem bei Neuinstallationen (Smarty Snapshot )
  • Verschieben von Programmen ohne Neuinstalltion (Ich finde diese Funktion interessant)
  • Detaillierte Infos über Anwendungen und Startup-Komponenten

Der Download ist eine ZIP-Datei (Bitte nicht auf „Free Download“ klicken, sondern auf „Jetzt herunterladen …“). In dieser Datei befindet sich eine Textdatei (meist readme.txt). Dort steht die Seriennummer bzw. die Anleitung, wie Ihr das Programm freischalten könnt. Bitte diese Datei genau durchlesen !!!

Weitere Informationen erhaltet Ihr auf der Herstellerseite: http://www.smartuninstall.com/

Systemvoraussetzungen: Windows XP/ Vista/ 7/ 8/ 10

Einen immer funktionierenden Rechner wünscht Euch Tippi

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Marcel Fink

16.02.2018, 09:31 Antworten Zitieren #

Diese Programm kann man auf jeden fall gebrauchen

Budnak

16.02.2018, 09:35 Antworten Zitieren #

Yes Uninstaller sind manchmal ganz gut um wirklich alles vom Programm zu entfernen

__Gelöschter_Nutzer__

16.02.2018, 10:22 Antworten Zitieren #

Eine perfekte Deinstallation bekommt es aber auch nur hin, wenn es schon bei der Installation aktiv war. Das ist systembedingt.
Für Programme, die man vorher installiert hatte, empfehle ich den CCleaner.

    Tippi

    16.02.2018, 10:32 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat:
    Dem stimme ich nicht ganz zu.

    Uninstaller haben eine andere Routine um Reste von Programmen zu finden. Deshalb gibt es ja die 3 unterschiedlichen Deinstallationsmethoden.

    Richtig ist, dass die beste Methode die Smarty Snapshot-Methode ist. Das setzt natürlich voraus, dass der Uninstaller vor der Installtion eines Programmes installiert ist.

    CCleaner sucht allgemein nach Restdaten, prüft aber nicht alle installierten Programme, ob da noch Reste sind. CCLeaner geht bei der Prüfung ganz anders ran.

__Gelöschter_Nutzer__

16.02.2018, 10:41 Antworten Zitieren #

@Tippi: Im Extras-Menü gibt es allerdings einen Eintrag Deinstallation. Ruft der dann nur die windowseigene Routine auf?

    Tippi

    16.02.2018, 10:54 Antworten Zitieren #

    @Sophisticat:
    Das kann ich Dir leider nicht sagen. Ich nutze Iobit-Uninstaller.

Fruityrama

16.02.2018, 10:46 Antworten Zitieren #

Ich nutze "geek" und bin damit eigentlich ganz zufrieden 🙂

    Tippi

    16.02.2018, 10:55 Antworten Zitieren #

    @Fruityrama:
    Wird immer mit erwähnt, wenn Tests über Uninstaller laufen.

morgenluft

16.02.2018, 14:12 Antworten Zitieren #

Ich nutze ebenfalls „geek“ und bin damit äußerst zufrieden.

    Tippi

    17.02.2018, 08:44 Antworten Zitieren #

    @morgenluft:
    Wenn man mit einem Programm zufrieden ist, dann sollte man auch dabei bleiben.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.