VPN – 1 Jahr gratis mit Seed4.Me

Update Wenn ihr heute, am 27.08.2017, Seed4.me runterladet, erhaltet ihr den VPN-Service ein Jahr lang kostenlos. Ich habe mir erlaubt, den Deal anzupassen – vielen Dank für diesen, Tippi! Der Doc

Immer wieder trifft man auf ein Hindernis mit der Meldung: „Dieses Video ist in Ihrem Land nicht zugelassen!“

Das kann ärgerlich sein, wenn es sich gerade um ein Video handelt, das man unbedingt sehen möchte. Abhilfe schafft da das Tool Seed4.Me VPN. Durch dieses Tool verschleiert Ihr Eure Original-IP und Euer Herkunfsland. Somit könnt Ihr Euer Wunsch-Video doch noch sehen.

Das bietet das Tool:

  • Ein Jahr kostenloser VPN-Zugang ohne Werbung und Registrierung
  • VPN-Server in 17 Ländern
  • Uneingeschränkter Traffic
  • Lebenslange kostenlose Updates (wahrscheinlich aber nur, wenn Ihr es für 20 $ kauft)
  • Kundensupport in Englisch, Russisch, Arabisch, Chinesisch, Spanisch, Französisch und Portugiesisch (leider kein Deutsch)

Wie gut die Anonymisierung ist, kann ich Euch leider nicht sagen. Vielleicht hat ja jemand Erfahrung damit.

Die App ist verfügbar für iOS, Android und Windows.

Weitere Infos auf Englisch erhaltet Ihr hier: https://seed4.me/pages/about

Vielleicht kann ja jemand berichten, der das Tool ausprobiert. Ich wäre Euch dankbar.

Einen schönen Feierabend wünscht Euch Tippi

Aktualisiert und hochgeholt vom Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

badboy17

27.08.2017, 11:08 Antworten Zitieren #

Danke

Wilfreds Cat

27.08.2017, 11:20 Antworten Zitieren #

In Opera ist ein kostenloser VPN drin.

    Tippi

    27.08.2017, 11:24 Antworten Zitieren #

    @Wilfreds Cat:
    Ist mir bekannt. Nutze es auf dem Tablet. Auf PC läuft bei mir ein anderer VPN.

heim0r

27.08.2017, 11:23 Antworten Zitieren #

Es sollte erwähnt werden, dass das kostenlose Jahr wohl nur OHNE Account gültig ist.

    Tippi

    27.08.2017, 11:26 Antworten Zitieren #

    @heim0r:
    Danke für die Info.

    Vielleicht hat sich da was geändert. Den Deal habe ich schon vor einer Weile eingestellt. Der Doc hat es nach oben geholt.

    DealDoktor

    27.08.2017, 11:27 Antworten Zitieren #

    Hi @heim0r:

    Bist du auch über den Button unten auf der Aktionsseite gegangen?

    „What if I want to use VPN on desktop?“
    -> „Download our VPN App for Windows and get 12 months of free access.“

    Da wird eigentlich schon damit beworben.

    Liebe Grüße
    Der Doc

      heim0r

      27.08.2017, 11:31 Zitieren # hilfreich

      @DealDoktor:
      Die MacOs Version hatte bei mir zuerst keine kostenlose Jahreslizenz angezeigt. Dachte deshalb, man müsste dafür ein Konto erstellen, um es mit der Android Version zu verknüpfen.
      Mit dem Login in das Konto wechselte die Lizenzlaufzeit auf dem Handy von 27.8.2018 auf expired.

      Habe mich dann bei beiden Geräten aus dem account ausgeloggt und Neuinstalliert, und dann ging es auf einmal ( Laufzeit bis 27.8.2018 auf Desktop+Smartphone ohne Account)

      Somit funktioniert die kostenlose Jahreslizenz im Desktopbereich scheinbar auch zusätzlich auf MacOS und nicht nur Windows!

      DealDoktor

      27.08.2017, 11:32 Zitieren #

      heim0r: @DealDoktor:
      Die MacOs Version hatte bei mir zuerst keine kostenlose Jahreslizenz angezeigt. Dachte deshalb, man müsste dafür ein Konto erstellen, um es mit der Android Version zu verknüpfen.
      Mit dem Login in das Konto wechselte die Lizenzlaufzeit auf dem Handy von 27.8.2018 auf expired.

      Habe mich dann bei beiden Geräten aus dem account ausgeloggt und Neuinstalliert, und dann ging es auf einmal ( Laufzeit bis 27.8.2018 auf Desktop+Smartphone ohne Account)

      Super. Eine Neuinstallation bringt also die Lösung. Danke für den Tipp! 🙂

      Liebe Grüße
      Der Doc

Goelzolero81

27.08.2017, 11:24 Antworten Zitieren #

Hab Deutschland ausgewählt und als ich bei wieistmeineip.de geschaut habe, war mein Standort Schweiz!

Goelzolero81

27.08.2017, 11:33 Antworten Zitieren #

Turbo VPN ist für mich besser! Schaue auf Lanzarote über Sky Go z.B. Fußball.

Goelzolero81

27.08.2017, 11:34 Antworten Zitieren #

Achso, Turbo VPN ist kostenlos! Kommt nur ein bisschen Werbung, kann man aber ertragen!

heim0r

27.08.2017, 11:40 Antworten Zitieren #

Verbindungswerte sind für ein kostenloses Angebot extrem gut:

deutscher Server: Down: 42MBits Up: 10MBits Ping: 3ms
russischer Server: Down: 10MBits Up: 6Mbits Ping: 32ms

kwiso

27.08.2017, 12:11 Antworten Zitieren #

Habe die App und das Programm (Windows 10) installiert. Android App funzt. Das Programm will sich nicht verbinden, trotz 1 Jahr Gültigkeit…

Dany

27.08.2017, 12:47 Antworten Zitieren #

Super App. Schneller als die meisten anderen

stivi1978

27.08.2017, 13:18 Antworten Zitieren #

Super somit habe ich noch einen VPN echt klasse. Mal sehen was dieser taugt.

Stevenion

27.08.2017, 13:52 Antworten Zitieren #

hmm habes auf Windows 10 runtergeladen, und es zeigt „Access Expired“, die Aktion ist schon vorbei?

sthansen16

27.08.2017, 15:09 Antworten Zitieren #

Läuft bei mir auf Windows und Android. Bei Chrome, unabhängig vom System, werden aber Suchanfragen über google nicht auf google.de, sondern auf google.com.ua angezeigt (Ukraine).
Kann das jemand bestätigen?

Goelzolero81

27.08.2017, 21:37 Antworten Zitieren #

@heim0r: das kann ich leider nicht beantworten.

Goelzolero81

27.08.2017, 21:41 Antworten Zitieren #

@heim0r: Ach ja, du könntest es zum Beispiel über Blue Stacks laufen lassen. Habe gerade mal nach einer Desktop App geschaut, aber nichts gefunden.

Dexus

27.08.2017, 22:26 Antworten Zitieren #

Leider wird die richtige IP über den Header weiter gegeben

    heim0r

    09.09.2017, 16:27 Antworten Zitieren #

    @Dexus:
    Wie meinst du das? Es scheint ja auf PPTP+MMPE zu basieren und das sollte doch eigentlich getunnelt sein? Oder meinst du allgemein das PPTP Verfahren?

Johannes

28.08.2017, 03:58 Antworten Zitieren #

Leute nutzt die Software auf keinen Fall! Mit dem nutzen stimmt ihr ein, dass der Anbieter Trackingsoftware auf eurem Rechner installiert die alle eure persöhnlichen Daten, auch Emails, durchsucht und weiterleitet. Auch eine Weitergabe von Daten an dritte wird nicht ausgeschlossen.

    Tippi

    28.08.2017, 08:14 Antworten Zitieren #

    @Johannes:
    Steht das in den AGB’s ? Und das nenn sich dann VPN. Geht bei mir dann gleich auf die schwarze Liste.

    heim0r

    09.09.2017, 16:07 Antworten Zitieren #

    @Johannes:
    Du meinst wahrscheinlich diesen Absatz:

    Seed4.Me Rights
    Seed4.Me reserves the right to install, manage and operate one or more software, monitoring or other solutions designed to assist us in identifying and/or tracking activities that we consider to be illegal or violations of these ToS’s. We may, but are not obligated to, in our sole discretion, and without notice, remove, block, filter or restrict by any means any materials or information (including but not limited to emails) that we consider to be actual or potential violations of the restrictions set forth in these ToS’s, and any other activities that may subject Seed4.Me or its customers to liability. Seed4.Me disclaims any and all liability for any failure on its part to prevent such materials or information from being transmitted over the Service and/or into your computing device.

    Ich gebe dir Recht, dass der Absatz auch bei mir gewisse Bedenken aufruft, allerdings haben viele VPN Anbieter ähnliche Absätze in ihren AGB um sich rechtlich abzusichern (In den meisten Ländern müssen sie gewisse Maßnahmen zur Vorbeugung von illegalen Aktivitäten nachweisen können, was durch solch einen Absatz unterstrichen werden kann).

sunnyn

28.08.2017, 09:25 Antworten Zitieren #

Einfach spitze. Hab auf mehreren Tablet und PCs installiert. Danke😊

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)