Ovo Vibrator gratis(ab 5,97€ Versand), Eis.de

Bei Eis.de gibt es gerade den Ovo Vibrator F6, 22,5 cm gratis. Der Vibrator hat eine UVP von 59,95€.

Dazu kann man sich noch einige Sachen gratis mit dazu bestellen, wie Hülle für Spielzeug, oder 3 Kondome.

Man muss nur höchstens 5,97 € Versand bezahlen. Die Versandbedingungen sind:bis 9,99 €nur 5,97€ab 10,00 €nur 4,97 €ab 20,00 €nur 3,97 €ab 30,00 €nur 2,97 €ab 40,00 €nur 1,97 €ab 50,00 €nur 0,97 €ab 60,00 €versandkostenfrei

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Couponking

24.06.2017, 00:55 Antworten Zitieren #

„22,5 cm gratis“ 😀

cleverclaus

24.06.2017, 14:13 Antworten Zitieren #

Wenn er nicht weiß wäre….

Baumwurzel

24.06.2017, 19:01 Antworten Zitieren #

Meiner ist kaputt abgebrochen brauch n neuen *fg* 😀

Gast 321

24.06.2017, 19:47 Antworten Zitieren #

Am besten mit Leuchtdiode vorne, nicht das es ins falsche Loch gerät…

Prospektleser

24.06.2017, 19:53 Antworten Zitieren #

Sagt mal, wie alt seid ihr denn?
Ein normaler Dildo -> Beton entgasen, Smoothy mischen, es gibt so viele Anwendungsmöglichkeiten.
Top-Deal. 👍

What.Zid.Tooya

24.06.2017, 21:05 Antworten Zitieren #

Jetzt ist der Vibrator ausverkauft.

What.Zid.Tooya

24.06.2017, 21:26 Antworten Zitieren #

Ich wollte noch mal etwas los werden: Ich versuche ja öfters mal Deals ein zu stellen. Aber meist wenn ich von irgend was erfahre ist der Deal schon online. Diesmal hat es geklappt. Dass ich mal „Werbung“ für Eis.de mache hätte ich auch nicht gedacht. Denn:
Eis.de ist meiner Meinung nach ein wirklicher Saftladen.
1. Sachen halten meist nicht lange. Aber eine total lange Garantie geben sie. Wenn man etwas zurück senden will muss man das Porto vorstrecken und man weiß nicht ob man es zurück bekommt wenn die auf die Idee kommen zu sagen man wäre selbst schuld. Ich hab mir da mal ne Taschenmuschi bestellt. Aufgrund meines doch recht großen Wilfrieds(ja, ich nenne meinen Penis wirklich so) ist das blöde Teil bei der 1. Benutzung geplatzt. Wollte ich natürlich aus dem Grunde nicht zurück schicken. Geht bestimmt zig Leuten so. Damit machen die natürlich Kasse. Statistik wäre mal interessant: Wie viele Sachen gehen kaputt, wie viele werden zurück geschickt und vor allem bei wie vielen wird das Geld erstattet.
2. Genau diesen Vibrator den Ovo F6 hatte ich mir schon mal bestellt. Es kam aber nicht der, sondern ein Mini-Massagestab mit 6,5 cm. Auf meine Reklamation meinten die richtig patzig dass sie nicht verstehen warum ich mich beschwere. Ich hätte doch das bekommen was ich bestellt hätte. Ja? Einen Ovo F6 bestellt und etwas anderes bekommen ist doch nun wirklich etwas anderes. Oder sehe ich das falsch. Nach zig Mails drohte ich dann einen Anwalt einzuschalten, die Verbraucherzentrale zu informieren usw. Ich hab auch bei der Verbraucherzentrale angerufen und das geschildert. Die sagten mir das wäre unlautere Werbung und demzufolge illegal. Ich hatte nur keine Lust mich damit weiter zu beschäftigen. Eis.de hatte dann darauf „AUS KULANZ“, also nicht weil sie es eingesehen haben mir die Rechnung storniert. Lächerlich so ein Verhalten. Wahrscheinlich hab ich damals nicht den F6 bekommen weil ich nur die gratis Artikel bestellt habe. Nun hat meine beste Freundin +, oder wie man das heutzutage nennt den bestellt. Dazu noch den G-Punkt Vibrator der auch von Eis.de war und der natürlich auch nicht lange hielt; wie solle es anders sein; mit dem ich sie immer zum Squirten gebracht habe. Mal gucken ob sie weil sie ja noch ein kostenpflichtiges Produkt dazu bestellt hat alles ordentlich erhält. Meldet euch mal bitte und schreibt ob ihr auch den F6 bekommen habt, oder ob man euch auch verarschen wollte.
Anmerkung: Wegen unlautere Werbung fiel mir gerade noch ein: Es war unlautere Werbung laut der Verbraucherzentrale weil wo ich den F6 bestellt hatte waren noch 76% verfügbar. Eis.de schrieb mir aber es wären alle ausverkauft worden. Über 1 Tag später waren aber immer noch 1% verfügbar gewesen. Also glaube ich fest daran dass die solche gratis Artikel die doch etwas teurer sind als der Schund dem die sonst hinter her werfen nur Leute bekommen die auch noch kostenpflichtig etwas bestellen. Die anderen bekommen dann so einen scheiß geschickt wie bei mir und Eis.de hofft dass die sich nicht wehren. Aber der Ton den die an den Tag gelegt haben in den Mails war echt sowas von unhöflich, Kundenunfreundlich und schon fast verspottend dass der Laden mich das letzte Mal gesehen hat.
PS: Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung und Erfahrung und keiner muss sich danach richten.

Prospektleser

24.06.2017, 21:41 Antworten Zitieren #

@What.Zid.Tooya: Toller Kommentar. 👍
Für mich ist eis.de ein Einsteiger/Ichtraumichnicht Versand. Die haben auch gute Sachen, allerdings zu deutlich höheren Preisen als die Konkurrenz.
Falls man hochwertige Produkte sucht, was in diesem Marktsegment ja deutlich öfter vorkommen sollte, gibt es bessere Anbieter.
Das Eine oder Andere, vielleicht sogar Gratisprodukt, ist ein Amuse-Gueule aber auf Dauer nicht Beständig. Vielleicht auch ein Marketingkonzept, weil man diese Produkte deutlich seltener reklamiert als einen Smoothymixer.
Mein Resümee: Zum Testen gut, bei Interesse anderer Anbieter.

Prospektleser

24.06.2017, 22:02 Antworten Zitieren #

@KlofreundDante: Wie kannst du einen Vibrator mit einer „Taschenmuschi“ vergleichen? Repulsed?

KlofreundDante

24.06.2017, 22:11 Antworten Zitieren #

Ich habe keinen Vergleich gezogen. Der Link soll als „dienen“.

KlofreundDante

24.06.2017, 22:13 Antworten Zitieren #

*Der Link soll für „Input“ dienen.

Koelner12

25.06.2017, 02:24 Antworten Zitieren #

@KlofreundDante: der Vibrator ist als „input“ gedacht😋😉

Popi

25.06.2017, 08:09 Antworten Zitieren #

Also die Kondome dort sind Top…

yuz

26.06.2017, 02:49 Antworten Zitieren #

Funzt sowas wirklich als Rüttelflasche für Beton?

Koelner12

26.06.2017, 18:50 Antworten Zitieren #

@yuz: da brauchste mehr als einen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)