Online Kurs – Neue Drohnen Verordnung beim TÜV Nord

Drohnenflieger, die sich bis zum 25. Juli 2017 anmelden, bekommen den neuen TÜV NORD Online Kurs kostenlos. Danach kostet er 46,41€

Nach der Registrierung dauert es mehrere Stunden bis der Gutschein kommt. Am Ende des Kurses gibt es eine Teilnahmebestätigung als PDF.
Ebenfalls am Ende steht, dass man einen Aufkleber für seine Drohne erhält.

Infos:
Seit dem 7. April 2017 ist die neue Drohnen-Verordnung des Luftfahrt-Bundesamtes in Kraft. Bis zum 1. Oktober 2017 muss diese Verordnung umgesetzt werden. Das bedeutet, die meisten Steuerer von Drohnen müssen bis dahin besondere Kenntnisse erwerben und diese nachweisen, um Ihren Quadcopter, Hexacopter oder Tricopter weiterhin rechtssicher steuern zu können.

Der neue Onlinekurs von TÜV NORD informiert Sie über die neuen Bestimmungen. Nach dem Kurs wissen Sie, wie eine Drohne und deren Systeme funktionieren und gesteuert werden. Wo und wie Sie fliegen dürfen. Und wie Sie sich in besonderen Situationen verhalten müssen.

Bei der TÜV NORD Online Akademie können Sie sich jetzt bequem online darüber informieren, welche Regeln und Pflichten für Sie mit Ihrer Drohne gelten. Sie erhalten die vorgeschriebene Plakette für Ihre Drohne und sind dann bestens auf die neuen Vorgaben vorbereitet.

Also alle Drohnenflieger, die sich bis zum 25. Juli 2017 anmelden, bekommen den neuen TÜV NORD Online Kurs kostenlos.

Hebt ab 😉
Euer Koelner12 🤓

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Rivaldo

19.07.2017, 22:41 Antworten Zitieren #

Jaja der TÜV. Vor einigen Jahren noch die Richtlinien geändert, dass bei manchen Prüfern 50% der Autos durchfallen (auch Neuwagen), weil ein Birnchen falsch eingestellt ist und jetzt für Drohnen und sonst was TÜV Plaketten einführen. Verarscht werden kann man sehr gut in Deutschland.

Aber der Deal spart wohl einige Kosten. Dann mal sicheren Flug auf dem Feld mit dem TÜV Zertifikat 😀

Olli90

19.07.2017, 22:45 Antworten Zitieren #

Erlange ich mit diesem Kurs besondere Kenntnisse und darf bestimmte Drohnen fliegen oder informiert der Kurs nur?

Koelner12

20.07.2017, 00:02 Antworten Zitieren #

@Olli90: Bin mir nicht ganz sicher.

also Kentnisse ja (ausser du hast diese vorher schon)😉

ich denke mal damit darfst du sie „offiziell“ Fliegen

gimbelino

20.07.2017, 06:09 Antworten Zitieren #

Auch TÜV Süd ?

    PeterPan18

    20.07.2017, 08:24 Antworten Zitieren #

    @gimbelino:
    Nein, es dürfen nur die teilnehmen, die im Einzugsbereich des TÜV-Nord leben! 😉

adi110

20.07.2017, 07:25 Antworten Zitieren #

Demnächst kommt noch eine flugsteuer für die Dinger. Ich fliege nur im Wald, da kann ich höchstens ein Reh schrotten 😂

Der kleine Prinz...

20.07.2017, 07:39 Antworten Zitieren #

@adi110: das arme Reh😢

PeterPan18

20.07.2017, 07:55 Antworten Zitieren #

Top-Deal! Danke!!!

sterni124

20.07.2017, 09:11 Antworten Zitieren #

Kann den Hype hier nicht verstehen, aber war klar dass bei den ganzen Idioten die meinen 1000 Euro ohne jeglcihe Modellbauerfahrung in die Luft steigen zu lassen so eine Regelung fällig ist.

Rivaldo

20.07.2017, 11:57 Antworten Zitieren #

@sterni124: ist doch wumpe. Bei uns machen es fast alle auf den großen Feldern und Äckern. Da juckt es echt niemand. Vielleicht sollte man mal den Menschen selbst denken lassen und nicht jeden Furz regulieren (wobei man natürlich noch klasse Geld verdient nebenbei)…

mahaga

20.07.2017, 18:56 Antworten Zitieren #

Wann bekommt man den Gutschein? Direkt nach der Registrierung beim TÜV Nord ?

mahaga

20.07.2017, 19:00 Antworten Zitieren #

Muss man den Kurs kaufen?

Basti7781

20.07.2017, 19:32 Antworten Zitieren #

@Koelner12: wann kommt der Gutschein, weil ansonsten kostet es ja was

kiunzu

21.07.2017, 10:29 Antworten Zitieren #

Ich habe mich gestern angemeldet und heute den Gutschein bekommen.
Aber wenn ich ihn einlösen will, sagt er mir: „Der eingegebene Teilnahmecode ist ungültig.“

    PeterPan18

    21.07.2017, 11:37 Antworten Zitieren #

    @kiunzu:
    Geht mir genauso 🙁
    Ich habe den zuständigen Herrn angeschrieben, aber noch kein Feedback erhalten!

      PeterPan18

      24.07.2017, 13:18 Zitieren #

      @PeterPan18:
      …Feedback:
      Ich habe heute Antwort bekommen! Es hat wohl einen Ansturm auf das Angebot gegeben, welches dann technische Probleme verursacht hat. Mir wurde aber zugesichert, dass ich einen neuen Freischalt-Code zugeschickt bekomme …

      JP

      24.07.2017, 16:46 Zitieren #

      @PeterPan18:
      Wer ist denn bitte der Zuständige bzw. wo finde ich ihn?

      PeterPan18

      24.07.2017, 16:49 Zitieren #

      JP: @PeterPan18:
      Wer ist denn bitte der Zuständige bzw. wo finde ich ihn?

      Ich habe auf die erste Mail mit dem Code geantwortet (Herrn Hans-Werner Tolksdorf). In der Zwischenzeit habe ich einen neuen Code erhalten, der aber wieder nicht funktioniert hat.
      Ich bleibe dran!!! 😉

      PeterPan18

      25.07.2017, 08:49 Zitieren #

      …heute morgen geht der neue Code!
      Also Ruhe bewahren und abwarten 🙂

AlexDu

21.07.2017, 21:04 Antworten Zitieren #

Weiß wer wann der Nachweis kommt? *habe alles geschafft aber noch nichts bekommen

David1702

22.07.2017, 06:20 Antworten Zitieren #

Bei mir is‘ der Gutschein auch (angeblich) ungültig^^ Schade

XJ900

22.07.2017, 18:41 Antworten Zitieren #

Weiß wer wann Man die Bescheinigung bekommt?

Anonymous

22.07.2017, 20:00 Antworten Zitieren #

Ungültiger code!

Prospektleser

22.07.2017, 20:02 Antworten Zitieren #

@XJ900: Lies doch mal die Dealbeschreibung:
Am Ende des Kurses gibt es eine Teilnahmebestätigung als PDF.
Vermutlich wird die per Post geschickt. 😂 (Als USB-Stick)

XJ900

22.07.2017, 20:04 Antworten Zitieren #

Ja dachte die kommt per Email =(

XJ900

22.07.2017, 20:40 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: haha habe jetzt beide Kurse am PC gemacht. Jetzt konnte ich es ausdrucken =)

InflatedStyle

22.07.2017, 22:03 Antworten Zitieren #

Und was bringt einem der Kurs nun? Nur Kenntnisse oder mehr?

XJ900

22.07.2017, 22:38 Antworten Zitieren #

@InflatedStyle: Seit dem 7. April 2017 ist die neue Drohnen-Verordnung des Luftfahrt-Bundesamtes in Kraft. Bis zum 1. Oktober 2017 muss diese Verordnung umgesetzt werden. Das bedeutet, die meisten Steuerer von Drohnen müssen bis dahin besondere Kenntnisse erwerben und diese nachweisen, um Ihren Quadcopter, Hexacopter oder Tricopter weiterhin rechtssicher steuern zu können.

XJ900

22.07.2017, 22:41 Antworten Zitieren #

So sieht es dann aus wenn man beide Kurse erfolgreich absolviert hat

Kommentarbild von XJ900

InflatedStyle

22.07.2017, 22:50 Antworten Zitieren #

Danke dafür, hatte das bereits gelesen. Also mit diesem Beleg bin ich auf der sicheren Seite? Fliegen manchmal auf abgelegene Wiese eine Drohne (Gewicht unter 250g)

XJ900

22.07.2017, 22:52 Antworten Zitieren #

Jap und eine Haftpflicht für bzw in der Fluggeräte mit versichert sind

InflatedStyle

22.07.2017, 22:57 Antworten Zitieren #

@XJ900: danke für Rückmeldung, da es kostenlos ist und Bildung in dem Bereich nie schadet habe ich mich bereits registriert und warte auf mein Gutschein Code 😉 Haftpflicht ist mir bekannt bereits aber gut das du nochmal darauf hinweist

XJ900

22.07.2017, 23:12 Antworten Zitieren #

@InflatedStyle: Ja unter 250 Gramm ist es eh Nachweis frei.
Da braucht man halt nur ne Haftpflicht. Aber Bildung schadet wirklich nicht
=)

JP

24.07.2017, 16:43 Antworten Zitieren #

Code auch ungültig …

    WING2K

    25.07.2017, 09:29 Antworten Zitieren #

    JP: Code auch ungültig …

    Meiner war auch ungültig. Nach einer Mail an den TÜV bekam ich einen neuen, der funzte!

ThomasBochum

25.07.2017, 02:11 Antworten Zitieren #

heute ist mein Gutschein gekommen, probiere ich morgen mal aus

Huessi

25.07.2017, 09:48 Antworten Zitieren #

Plakette? Wo und wie?

InflatedStyle

25.07.2017, 21:15 Antworten Zitieren #

@XJ900: kannst schon was zur Plakette sagen? Kommt die per Post nach bestandener Prüfung oder wie ist es damit?

Prospektleser

25.07.2017, 21:21 Antworten Zitieren #

@InflatedStyle: Hatte ich bereits im vorherigen Kommentar beantwortet.
Nochmals, oder andersrum: Bekommst du deine Kennzeichen nach bestandener Führerscheinprüfung in die Hand gedrückt?

InflatedStyle

25.07.2017, 22:08 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: die Antwort verwirrt mich nur 🙂

InflatedStyle

25.07.2017, 22:13 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: ich meine auch den kostenlosen Aufkleber und nicht die Plakette aus deinem Link. Sry dachte stand Plakette in Beschreibung war aber kostenloser Aufkleber

Prospektleser

25.07.2017, 22:13 Antworten Zitieren #

@InflatedStyle: OK, ließ dir bitte Verlinkung von vor 12 Stunden durch. Die Plakette ist von dir anzufertigen bzw. aufzubringen. Wieso sollte der TÜV-Nord für dich kostenlos Aluminiumplaketten prägen? Die Plakette ist quasi so was wie der Adressanhänger am Koffer.
Beim Kofferkauf bedruckt dir der Händler das Ding doch auch nicht.
Ich verstehe dich irgendwie nicht.

Prospektleser

25.07.2017, 22:16 Antworten Zitieren #

Hab zulange mit meiner Antwort gebraucht, hat sich überschnitten, sind wir ja klar jetzt.

Kalus

26.07.2017, 04:26 Antworten Zitieren #

Nepper Schlepper Bauernfänger
Der Kurs ist nichts wert
Ich wusste gar nicht, dass der TÜV so unseriös ist
Die Infos gibt es überall im Netz kostenlos
Der Kurs gilt nicht als Kenntnisnachweis für die Prüfung bei der LBA.

https://www.tuev-nord-online.de/drohnenverordnung.html?gclid=CjwKEAjw47bLBRDkgorklobUklESJAAGH4-RpuErJqXKx1C80_GfvKLic5LS2lTQdeBnQ9NfVSN7iRoCa-vw_wcB

Anonymous

26.07.2017, 04:44 Antworten Zitieren #

VORSICHT ABZOCKE!!!

DER ONLINEKURS DROHNE VOM TÜV NORD IST NICHT!!!!! ZUGELASSEN ALS KENNTNISNACHWEIS LAUT LBA UND IST SOMIT REINE GELD UND ZEITVERSCHWENDUNG!!!

HABS LEIDER AUCH ZU SPÄT GEMERKT:

ABSOLUT UNSERIÖS!!!

XJ900

26.07.2017, 19:01 Antworten Zitieren #

@InflatedStyle: Meine ist noch nicht angekommen =(

Koelner12

27.07.2017, 21:11 Antworten Zitieren #

@Gast: ist doch kostenlos

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)