Mit dem Motorrad kostenlos zur Bodensee-Messe „Motorradwelt“

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

temp_c9945426-0b51-438e-85d9-af7ff340ff98

Motorad-Fans aufgepasst.

Vom 24. – 26.01.2020 findet am Bodensee die Messe „Motorradwelt“ statt.

Also auf nach Friedrichshafen am Bodensee.

Es gibt dort freien Messe-Eintritt für Erwachsene, die mit dem Motorrad, Roller oder Quad (über 50 ccm) kommen und alle Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, die mit ihrem Roller oder Motorrad kommen!

Folgt einfach der Beschilderung ‚Eisbärenparkplatz‘, denn dort erhaltet ihr mit euren Zweirädern freien Eintritt.

Eine Tageskarte kostet Online sonst 11€ und an der Kasse sogar 15€.

Viel Spaß und gute Unterhaltung.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

rolambe

02.01.2020, 08:22 #

Da bin ich definitiv dabei, es sollte halt nur nicht unbedingt schneien

mailshopper

02.01.2020, 09:57 #

Saublöde Aktion.
Anstatt die Menschen zu ermuntern, dass sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Veranstaltungen pendeln, wird hier schmutziger Individualverkehr und Benzinverbrauch auch noch subventioniert 🙄

    rolambe

    02.01.2020, 10:07 #

    Da erspar ich mir den Kommentar

    schmuggler

    02.01.2020, 10:30 #

    Als ob das die Welt retten würde. Vor 30 Jahren wurde in der Schule schon von Klimaerwärmung gesprochen aber was ist passiert…und jetzt soll es von einem aufs andere Jahr passieren?! Sind denn nur noch Idioten unter uns?

    Donkey7

    03.01.2020, 15:05 #

    Verbrenner-Motorräder gehören in der Tat zum Luft- und Umwelt vergiftendem Individual-Verkehr. Wäre schön gewesen, wenn der freie Eintritt nur für moderne Elektro-Räder gegolten hätte, um eben diese vernünftige Entwicklung zu fördern. Elektro-Antriebe für Motorräder machen richtig Sinn und ich kann mir vorstellen, dass Innenstädte schon in wenigen Jahren die schmutzigen und lärmenden Verbrenner-Räder verbieten werden.

mummelchen

02.01.2020, 12:29 #

Einfach mal das Auto stehen lassen. Spart Geld und ist gut für die Umwelt. Denn zwei Räder sind weniger als vier (habe gerade nochmal nachgerechnet 👍). Sollte öfter stattfinden und andere Kommunen sollten sich ein Beispiel nehmen. Sprecht mal eure Kommunalpolitiker darauf an.

rolambe

02.01.2020, 12:34 #

Bei uns hellts gerade richtig schön auf, jetzt geh ich erst mal tanken und dann mach ich mal ein paar Kilometer im neuen Jahr👍

Kommentar verfassen